1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Scaler UNIMOG U1300L mit SAN-Koffer auf Basis Axial SCX10

Dieses Thema im Forum "Scaler & Trial" wurde erstellt von 70gero, 11. September 2018.

  1. 70gero

    70gero Mitglied

    bastelbauer gefällt das.
  2. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Der eigene Anspruch, ich kenn das zu gut. Deshalb sind bei meinem Projekt konsequent wo es ging alle Serienschrauben geflogen. Aber bei den Schiffchen mach ich genau deshalb auch nicht alles nach Plan. Ist aber auch irgendwie reizvoll. Mal schauen wie ich mich beim MST CFX Chassis austoben kann.
     
  3. bastelbauer

    bastelbauer Mitglied

    Gerne! Würde mich auch mal interessieren. Für angemietete Fahrten im Formel-Fahrzeug reicht mein BMI leider nicht mehr. :(
     
    Majue gefällt das.
  4. 70gero

    70gero Mitglied

    Hab jetzt die Dämpferbrücke weiter vorne montiert. Die Querstrebe allerdings nicht, da wäre der Servo im Weg.
    Jetzt sollte ich den Dämpfer selbst wieder ins hintere Loch versetzen, aber das mache ich, wenn die Ladung 110er Alu kommt...
    20181124_202632.jpg
     
  5. 70gero

    70gero Mitglied

    Die Radkästen sind nun auch fertig. Mit ihnen auf den Reifen finde ich die Lage relativ zur Kabine heraus. Ist natürlich nichts angegeben. Wozu auch.....
    20181124_202712.jpg
     
  6. 70gero

    70gero Mitglied

    Jetzt kann man sich langsam vorstellen, wie es mal aussehen wird.
    20181124_202551.jpg 20181124_202459.jpg
     
  7. 70gero

    70gero Mitglied

    Die neuen Dämpfer aus Alu sind da. Find ich gut, wenn chinesische Händler aus Great Britain verschicken. Äh, da war doch was ...? Wer weiss, wie das ab nächstem Jahr gehen wird...
    Ich hatte schon nen Händler, der hat sein EU-Lager bereits kurz nach der Brexit-Ankündigung aufs Festland, nach Holland verlagert.
    20181129_153424.jpg
     

Diese Seite empfehlen