Air Hogs ARH Star Trek Enterprise Quad

Alf-1234

Mitglied
Ich habe gestern die letzen CNC Holzteile bekommen, um die gebogene weisse Fläche noch etwas zu verschönern.

Auch die Simulation eines Plasmatriebwerks im transparenten Rohr ist jetzt so, wie ich das haben wollte.

Sobald ich etwas Zeit habe, wird die Raumstation endgültig fertig gemacht.
Bilder folgen dann.
 

Alf-1234

Mitglied
Holzteile und Gitter dunkelgrau bemalt. Bilder kommen später wenn es trocken ist.
Dunkelgrau auf weiss kommt bestimmt gut an.:thumbsup:
 

Alf-1234

Mitglied
Damit man die Raumstation auch frei schwebend sieht und kein tragendes Seil.

Daher habe ich gerade hier im Netz eine Schnur transparent (2mm Durchmesser, 20kg Tragkraft) für meine tonnenschwere Raumstation bestellt. :thumbsup:

Wenn ich die dann mal wieder aufhänge, wird der Efekt des frei schweben noch besser.

Das wars dann aber auch.

Raumdock für die NCC 1701A und der Speederbike warten auf Fertigstellung.
 

Stefan D.

Mitglied
Also 2mm ist da schon ein wenig übertrieben, oder? Wie schwer ist denn deine Raumstation?
Ich habe früher geangelt und dicker als 0,8mm hatte ich keine Schnur, weder auf Karpfen, Forelle noch auf Hecht! Das Problem bei der Angelschnur ist aber, je älter diese ist, desto eher neigt diese dann auch zum brechen. Deshalb habe ich jedes Jahr meine Rollen neu beschnuren lassen.
 
Top Bottom