Diskussion XK K130, da isser

D

Deleted member 17

Gast
Die Gerüchteküche um XK und auch einen grösseren Helicopter
brodelte vornehmlich in Foren jenseits des grossen Teichs schon
etwas länger.:)
Leider führten alle Diskussionen bis jetzt ins Leere.

Aber nun ist der XK K130 bei BangGood gelistet.

Etwas zittrig der Finger ist.:D





upload_2018-12-26_13-18-13.jpeg

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

uboot

Mitglied
Ich hätte den in größer erwartet; mal sehen, was die sagen, die ihn sich zuerst kaufen . . .
Mich hat der K120 zumindest nachdenklich gestimmt.
 
D

Deleted member 17

Gast
Ich hätte den in größer erwartet; mal sehen, was die sagen, die ihn sich zuerst kaufen . . .
Ich dacht auch eher an die Grösse vom v950.
Bei RCGroups wird nun diskutiert welche Platine verbaut ist,
in der frommen Hoffnung auf die vom 110er.
Dort haben schon ein paar User bestellt, werde berichten
wenn das erste Photo ohne Haube auftaucht.:)

Ich habe auch Herrn Stenull von FaM angeschrieben, ob
er den 130er ins Lieferprogramm aufnimmt. Mir misshagt
es bei BG und Konsorten zu bestellen.
 
D

Deleted member 17

Gast
Habe noch mal etwas genauer hingesehen,
die Antenne kuckt unten raus, das spricht nicht für
die bekannten Platinen.

XK K130 Antenne.jpg
 
D

Deleted member 17

Gast

BAXL

Moderator
Mitarbeiter
Mein Hund heißt Willi :D

Und tatsächlich, sein Name ist die Kurzform von William Windsor, so wie er richtig heißt-kein Witz, so steht es in seinen Papieren.
 

uboot

Mitglied
Das war mir schon klar; was mir an dem Flugzeug gefällt, ist die massive Bauweise (124 Gramm, wahrscheinlich mit Akku).
Im Vergleich wiegt der mCPx BL nur 70 g, der K120 71 g und der K110 noch 59 g.
Daß XK es auch hier noch immer nicht geschafft hat, am Heck einen BL-Motor anzubringen, wundert mich sehr, hat doch schon der olle mCPx BL einen solchen, der keine Probleme bereitet.
Ich bin schon auf Deine Meinung gespannt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom