1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Monster Truck Tamiya Clod Buster--> Aus alt wird Neu

Dieses Thema im Forum "Monster Truck" wurde erstellt von Indianma$$aka, 10. August 2017.

Schlagworte:
  1. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Frag nicht, einfach Google Bildersuche machen, da schlägt man die Hände über dem Kopf zusammen. Kyosho musste dem Clod was entgegen setzen also hat man Double Dare genommen und dicke Reifen spendiert, aber die LenkKonstruktion aber nicht verändert.
    Und das alles für 530 DM, damals.
     
  2. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Meine Frau hat mich gefragt wo ich denn da was gesprüht haben könnte, da ich so oft Im Keller war. Es ist auch schwer zu sehen.
    IMG_5125.JPG


    Abgeklebt für die nächste Farbschicht.
    IMG_5126.JPG
     
    _rcfreak16_ gefällt das.
  3. Chris83

    Chris83 Mitglied

    So auf der Graden ist die auch super
    Mir ist nur aufgefallen bei steilen bergauffahrten fällt es schwer gerade zu bleiben was ich leider etwas schade finde.
    Tut dem Spaß aber kaum Abbruch
     
  4. Chris83

    Chris83 Mitglied

    Grundierung ?
     
  5. yoshi

    yoshi Betreiber Mitarbeiter

    Weiße Ladefläche!?
     
  6. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Genau, die weiße Ladefläche. Grundierung war weiß, danach habe ich es mit TS- 26 Pure Withe besprüht. Man sieht das nur weil es etwas mehr glänzt.


    Drei Felgen sind fertig. Grundiert, weiß gesprüht und abschließend mit Matt Lack besprüht. Ziemlich viel Aufwand unter Berücksichtigung der Ausgangslage ist das Ergebnis für mich in Ordnung.
    IMG_5145.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2017
  7. Chris83

    Chris83 Mitglied

    Sieht doch erstmal gut aus.
    Weise Ladefläche klingt ja spannend.
    Hans bei mir Matt schwarz und mit Silber trocken gebürstet
    Weiterhin viel Erfolg
     
  8. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Danke, matt schwarz nehme ich normalerweise auch immer. Hier wollte ich mal eine Abwechselung. Was bedeutet "silber trocken gebürstet" ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2017
  9. Chris83

    Chris83 Mitglied

    Wenn alles trocken ist den Pinsel in silberne Farbe und den Pinsel trocken wischen.
    Dann mit dem Pinsel über die Stellen. Die Farbe bleibt dann an allen erhöhten stellen haften. Ich mach dir mal n Foto von meine ladefläche
     
  10. Chris83

    Chris83 Mitglied

    Ist in diesem Fall nicht besonders gleich mäßig geworden
    Kann man also noch deutlich besser hinbekommen mit bisschen Übung
     

    Anhänge:

    Indianma$$aka gefällt das.
  11. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Danke für für die Erläuterung, kannte diese Art der Technik nicht."used-Look"
    Präsentiere doch mal deinen Clod in der der ganzen Pracht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2017
  12. Chris83

    Chris83 Mitglied

    Da Isser
    Hab aber die Scheinwerfer Attrappen oben mittlerweile abmontiert
    Überschlägt sich öfter mal und es bricht immer wieder mal einer an.
    Verbaut hab ich noch n licht set mit Front rück und Blinklicht sowie unterbodenbeleuchtung
    Nette Grüße
     

    Anhänge:

    Indianma$$aka und speedbraker gefällt das.
  13. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Sehr schön.
    Das ist mir auch schon passiert, dass mir die Scheinwerfer abgebrochen sind. Die müssten am besten aus einem elastischen Material sein. Nachdem sie abgebrochen waren habe ich sie immer wieder zusammen geklebt.

    Habe alle Felgen jetzt beisammen und die Räder wieder drauf gestülpt. Ein Vergleich zwischen einer gefärbten Seite und der Rückseite, die vergilbt ist. Da sieht man sehr deutlich den Unterschied. Muss mich noch ein bisschen um Räder kümmern, aber erst nach den Testfahrten.
    IMG_5147.JPG
     
    Hubschrau(bär) gefällt das.
  14. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Boah, ich verzweifel an der Einstellung der Lenkung. Ich gebe nicht auf. Aber dieses Gefrickel mit immer wieder abziehen aufschrauben. Verkürzen… Naja.

    Als Regeler habe ich den Standard WP 860 genommen. Des weiteren muss ich die Räder verkleben,Das mache ich ja überhaupt nicht gern. Aber ich werde versuchen nur jeweils in vier Ecken vier Tropfen zu nutzen. Soweit die Idee.
    IMG_4988.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2017
  15. The Knight

    The Knight Mitglied

    Jo, Regler ist eine sehr gute Wahl, wie alle Quicruns. :thumbsup:

    An die Lenkung erinnere ich mich, das war bei mir auch immer ein Grauen. :D Vor allem geht der shit von vorne los, wenn du die Lenkstangen mal demontierst oder sie sich mal verbiegen durch nen Crash etc.
     
  16. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Heute hatte ich mal wider die Muße mich an der Lenkung zu versuchen…wieder nicht geklappt.

    Alle vier Räder schön parallel ausgerichtet. Aber wenn man ihn auf den Boden setzen, dann führen die Räder ein Eigenleben.

    Ich gebe nicht auf. (Noch nicht...)

    Dank @Tamiyafan habe jetzt zusätzlich die benötigten Stoßdämpfer und des Weiteren einen neuen Grill durch ein Tauschgeschäft erhalten.
    IMG_5225.JPG
     
    Chris83, aircooled und speedbraker gefällt das.
  17. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Supi ich nähere mich langsam der optimal Stellung, dann das: Servo Horn gebrochen. Ich muss aber gestehen es sind keine Servo saver verbaut (jeweils vorne und hinten).
    IMG_5244.JPG

    Dann hab ich einfach die andern beiden Zapfen genommen.… Ich glaube das wird nicht der letzte Mal sein.

    Die Kabel zum Motoren waren zu kurz...also Verlängerungen gebastelt...ich weiß nicht so toll bezüglich der Nutzung von Kabelschuhen , aber ich find sie schick.
    IMG_5243.JPG

    Dann habe ich Kühlköper mit Ventilatoren für 540er Motoren aus China bestellt. Ob sie wirklich ihren Sinn erfüllen da bin ich mal gespannt. ich glaube, dass es ist mehr Show ist, aber besser als gar nichts. Die Chinesen Sind solche Sparfüchse, dass Sie jeweils für den Ventilator zwei Schrauben zur Fixierung genutzt haben statt vier. Und ich bin ein Sparfuchs weil ich aus China bestelle :) .
    IMG_5245.JPG

    So eimal Krautsalat bitte, sehr viele Y-Kabel verbaut , in der Summe drei, aufgrund von drei Lüftern. Aufräumen tue ich später.
    IMG_5246.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2017
    speedbraker und Hubschrau(bär) gefällt das.
  18. jagged

    jagged Mitglied

    Zur Lenkung:
    Passt nur Vorderachse zu Hinterachse nicht oder auch schon innerhalb einer Achse?
    Hast du schonmal am Schaumstoff-Einlagen gedacht? Dann ist die Auflagefläche kleiner (das hab ich bei meinem gemacht).
     
  19. Indianma$$aka

    Indianma$$aka Mitglied

    Mit Einlagen würden die Reifen eher ballonartig wirken oder?

    Ich denke es passt nicht von Vorderachse zu Hinterachse.

    Also bei mittleren Geschwindigkeiten fährt er jetzt gerade aus. Aber sobald man schneller fährt, dann fährt er in einen leichten Krabbengang. Also schräg...

    Wie gesagt die Teile sind ja schon alt und ausgeschlagen… Aber immerhin bin ich soweit das er bei mittleren Geschwindigkeiten geradeaus fährt.
     
  20. Chris83

    Chris83 Mitglied

    Was für ne Geschwindigkeit erreicht deiner denn?
    Mein super Clod in der Stock version erreicht 18
    Nicht so viel. Ist aber trotzdem n cooler.
    Aber wenn ich da bei dir die Lüfter sehe das sieht ja mal sehr spannend aus.
    Nette Grüße
    Cooles Projekt
     

Diese Seite empfehlen