1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Praxisbericht Jojo und der 3D Druck

Dieses Thema im Forum "Werkzeuge" wurde erstellt von Jojo81, 26. Mai 2019.

  1. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    @Etosch bei thingiverse gefunden unter Intex. Musst nur schauen mit dem Durchmesser vom Anschluss. Bei mir fehlen da zwei drei mm, das hab ich mit ein paar Lagen Isolierband gelöst.

    @Hubschrau(bär) Danke für den Tip. Muss ich mir mal anschauen
     
  2. Etosch

    Etosch Mitglied

    @Jojo81 Danke - hab's gefunden - und auch noch einfacher ein gebogenes Rohr für den Standard Auslass:

    thingiverse
     
  3. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Noch besser. Glaub die Version geht bei mir aber nicht
     
  4. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Ein Boot gehört ins Wasser

    15597643735731727454797.jpg 15597644316581756098433.jpg
     
  5. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Moin zusammen,

    am Sonntag mit PLA Redline Blau 7h die Panzerwanne gedruckt. Gestern mal PLA+ von Sunlu bestellt und wollte gerade mal so einen Testwürfel drucken und was ist? Bleibt nicht am Bett hängen. Hm... mit den Temperaturen gespielt, ändert nix. Ratlos.

    Redline Blau wieder eingehängt. Gleiche Spiel. Warum?

    Komisch komisch.

    Schönen Abend noch.

    Gruß Jojo
     
  6. Cartman

    Cartman Mitglied

    Abstand zwischen Düse und Druckbett ist auch ok? Ansonsten Druckplatte reinigen und evtl. mit Haftmittel arbeiten.
     
  7. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Gerade neu gelevelt aber nix entdecken können. Druckbett ist sauber und gereinigt. Aktuell mache ich gerade mit dem Redline Blau nen Level Test, danach wenn der gut geklappt hat mit dem Sunlu, mal rein zum Vergleich.
     
  8. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

Diese Seite empfehlen