Xray XT8/XT8E 2022

Mred

Mitglied
Ist Euch schon aufgefallen, dass es für Truggys kaum noch gute Kompletträder gibt. Die wenigen sind dann teilweise auch noch ausverkauft, von den Preisen mal ganz abgesehen.

Passt auf den XT nicht die War Hawk von Proline?
 

TomTom191

Mitglied
Klar wäre es cool, wenn die direkt die passende beilegen würden. Aber dramatisch finde ich das keineswegs.


Beim Tekno MT410 beschwert sich auch keiner, dass keine dabei liegt, obwohl er auf deren Homepage auf mehreren Fotos mit einer Karo zu sehen ist ;)
 

tow_glinka

Mitglied
Beim Tekno MT410 beschwert sich auch keiner, dass keine dabei liegt, obwohl er auf deren Homepage auf mehreren Fotos mit einer Karo zu sehen ist ;)
Das hatte ich tatsächlich vergessen, fair enough :D

Und klar ist es nicht dramatisch. Schön gewesen wäre es trotzdem (zudem kann man beim MT410 noch argumentieren das es bei den Bashern ne riesige Karoauswahl gibt; sooo groß ist die bei Wettbewerbstruggies ja eigentlich nicht).
Aber wie gesagt: Haar in der Suppe (und das hat jedes Auto!), kein Beinbruch.
 

TomTom191

Mitglied
Passt auf den XT nicht die War Hawk von Proline?
Mit Sicherheit wird eine davon passen.

Ich hatte schon diverse Truggy Karos auf meinen XT8E.

Angegangen bei der Proline Enforcer für Mugen. Hier musste das Heck etwas länger gelassen werden, was aber kein Problem war.

Weiter mit der Proline Enforcer für HB Racing, die 1zu1 passte.

Bis hin zur JConcepts Finnisher Karo für Asso, die ebenfalls 1zu1 passte.
 

bambam191279

Mitglied
Klar wäre es cool, wenn die direkt die passende beilegen würden. Aber dramatisch finde ich das keineswegs.


Beim Tekno MT410 beschwert sich auch keiner, dass keine dabei liegt, obwohl er auf deren Homepage auf mehreren Fotos mit einer Karo zu sehen ist ;)
Öhm.... Da liegen aber auch mal über 200 EU zwischen.
Ferner ist nicht der mt410 Gegner sondern der et48, der rc8t3, der mbx8t, der srx8t.....
Alle inkl karo bei ähnlichem oder günstigeren Preis.
Sorry, aber bei aller Qualität.... Das ist kagge.
Vor allem weil die eine karo die definitiv passt in EU nicht verfügbar ist.
Big fail in meinen Augen...
 

TomTom191

Mitglied
Vor allem weil die eine karo die definitiv passt in EU nicht verfügbar ist.
Big fail in meinen Augen...

Ich kann mir vorstellen wie das zustande kam.

Teamfahrer für den XT8 ist Ty Tessmann. Er kommt aus den USA und hat zusammen mit Leadfinger die Patriot Karo entworfen. (Hat er damals auch mit Proline bei der Enforcer)
Tja und wenn deren Teamfahrer schon extra für den XT8 eine Karo entwirft, dann nimmt man die auch für die Produktfotos.

Denn seien wir ehrlich, zur besseren Präsentation gehört eine Karo aufs Chassis. Egal ob die dabei ist oder nicht.

Ist es nachvollziehbar, dass diese nicht direkt beigelegt wird? Definitiv nicht!
 

BKone

Mitglied
Klar wäre es cool, wenn die direkt die passende beilegen würden. Aber dramatisch finde ich das keineswegs.
Beim Tekno MT410 beschwert sich auch keiner, dass keine dabei liegt, obwohl er auf deren Homepage auf mehreren Fotos mit einer Karo zu sehen ist ;)
Da liegen nicht nur 250€ dazwischen, sondern auch das der MT410 ein "Standardmass" hat, auf welches eine Menge Karos passen. In dem Fall finde ich das sogar ok, wenn ich das heute nochmal zusammenstellen würde, wäre es gleich eine Unbreakable. Und alle anderen Truggies in der Liga haben eine Karo dabei. Sowas kostet in der Produktion kaum etwas, kaufst Du es als Privatperson sind 30-40€ weg.
Aber egal, frühestens nächstes Jahr ist das für mich interessant - falls meine 1:10er RC-Strecke geschlossen wird. Bis dahn gibt es dann wieder anderes, was ggf. interessant ist.
 

bambam191279

Mitglied
Top Bottom