1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Baukasten UNIMOG 425 auf Tamiya CC-01

Dieses Thema im Forum "Scaler & Trial" wurde erstellt von bastelbauer, 2. Dezember 2018.

  1. bastelbauer

    bastelbauer Mitglied

    Also den kannte ich noch nicht. Einfach geil! Da gibt's nicht nur eine Anregung... :thumbsup:
     
  2. bastelbauer

    bastelbauer Mitglied

    Darf ich dann mal vorstellen? Der nächste Mog :)

    Zuerst mal flott in Stellung bringen...



    ...und dann etwas Posen:

    1.jpg
    2.jpg
    3.jpg

    Ich hoffe er gefällt! Details kommen die Tage :)
     
    Stefan D., MatzeBOH und Heimraser gefällt das.
  3. bastelbauer

    bastelbauer Mitglied

    Dann noch zusammengefasst die Details zum Auto:

    Motor: Brushed 80T
    ESC: Hobbywing WP-1060 (WP-1080 kommt am Mittwoch an wegen Motorbremse)
    Servo: 15kg

    Upgrade:
    GPM Hinterachsaufhängung für CC-01
    GPM Lenkgestänge für CC-01
    Reifen mit Durchmesser 108mm (Original Tamiya 96mm)
    Stoßdämpfer 75mm (Original Tamiya 70mm)

    Modifikationen:
    Vordere Kotflügel am Chassis an die Reifen angepasst
    Auffahrschutz zwischen Vorderachse und Hinterachse eingedengelt
    Frontplatte um 2,5mm tiefer gesetzt und Achschenkel-Aufnahme vorne nach gearbeitet (für mehr Federweg)

    Frau Weihnachtsmann hat dann der Ladefläche noch eine Abdeckung gehäkelt.

    Als nächstes kommt noch:
    Hobbywing WP-1080
    Achsschenkel vorne aus Alu (im original Kunststoff halten die GPM Schrauben nicht)
    ESC und Empfänger werden ins Heck wandern und Platz im Akku-Fach machen.
    Durchstecköffnung im Chassis für den Akku wird zugemacht und abgedichtet.

     
    BlackbirdXL1, Eisbear, Stefan D. und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen