Info! Die Regeln des Wettbewerbs!

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

yoshi

Betreiber
Mitarbeiter
Das Thema:
  • Fahrzeuge von WPL / Heng Long / JJRC / ...
Ausgangsmodell:
  • WPL: B1, B16, B24, B24 ZH, B36, C14, C24,
  • JJRC: Q60, Q61, Q62, Q63, Q64
  • Diverse: MZ 4320, Helifar HB, U.S. M151 Jeep,
Regeln:
  • Die Fahrerkabine oder [das Chassis und die Achsen] müssen als Teile des Originalmodells verwendet werden und erkennbar bleiben. (Bei Eigenbauten müssen nur die entsprechenden Teile beschafft werden, nicht der ganze Bausatz.)
  • Das Modell muss fahrtüchtig gebaut werden und mindestens über Lenk- und Fahrfunktion verfügen.
  • Weitere Modifikationen wie Tuningteile, elektronischer Schnick-Schnack und mechanische Umbauten sind den Teilnehmern freigestellt.
  • Der Wettbewerb beginnt ab sofort und endet am 30.09.2019.
  • Am 01.10.2019 wird ein neues Thema mit Bildern der fertigen Modelle erstellt. Eine foreninterne Abstimmung aller Mitglieder wird den Gewinner bestimmen. Die Abstimmung endet am 13.10.2019 um 20:00 Uhr.
  • Der erste Platz erhält einen Einkaufsgutschein im Wert von 75€ von Freakware.com. Der zweite Platz erhält einen Einkaufsgutschein im Wert von 50€ von Tamico.de. Der dritte Platz erhält einen noch nicht festgelegten Sachgewinn. Alle anderen müssen mit Ruhm und Ehre zufrieden sein.
Teilnahmebedingungen:
  • Teilnehmer müssen Mitglieder des RCMP sein.
  • Teilnehmer bauen in der Zeit des Wettbewerbs ihr Modell oder nehmen mit ihrem, bereits fertigen Modell, teil.
  • Teilnehmer erstellen spätestens am 30.09.2019 ein Thema in diesem Forum: https://www.rc-modellbau-portal.de/index.php?forums/treffpunkt_rcmp-bauwettbewerb_1_16_bauwettbewerb/ Ein detailierter Baubericht mit Bildern und einer Beschreibung von den durchgeführten Arbeiten ist verpflichtend.
  • Themenname: <Nickname> (Spitzname in Forum) + <Name für den Umbau> (ist keine Pflicht)

Verantwortlich für die Regeln bin ich.

Gruß Joscha
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top Bottom