Restauration Tamiya Stadium Blitzer

Stefan D.

Mitglied
Servus zusammen.

Hier möchte ich denjenigen die es interessiert zeigen, wie ich einen alten Stadium Blitzer von Tamiya mit einer Falcon-Chassiswanne (steht da drinnen!) wieder schön mache. ;)
Gekauft für ein paar Euronen als Dachbodenfund, der vor der Entsorgung gerettet und dann wieder vergessen wurde.

Hier mal der Ausgangszustand, wo ich aber schon ein wenig Hand angelegt hatte.
Gefehlt hatte die hintere rechte Antriebswelle und die Schraube der Schwinge mit Beilagscheibe, was ich rein zufällig alles noch in meinem Fundus hatte. :)

20191130_161630.jpg

20191130_161639.jpg

Dann fehlte vorne links noch am Dämpfer der untere Federteller und die Dämpferbefestigung für unten war die Falsche. Fundus durchsucht und gefunden. ;)
Ich habe das Chassis nicht komplett zerlegt zum saubermachen, aber einzelne Baugruppen wie eben Hinterachse und alle vier Dämpfer schon.
Also mit Zahnbürste, Pinsel und feuchtem Tuch alles vom Dreck der letzten Jahre (sieht man auf den Bildern garnicht so gut!) befreit und wieder zusammen gesetzt, fertig ist das Chassis. :)

20191202_184708.jpg

20191202_184727.jpg
Ich weiß, Akkuhalter fehlt, aber wo fehlt der mal nicht?! :rolleyes:
Dann die Räder sauber gemacht und wieder montiert.

20191202_185717.jpg

20191202_185726.jpg

Vorne sind die Reifen neuwertig, hinten sind fast Slicks. Egal, kann der nächste Besitzer wechseln! :D

Dann die Karo, die so aussah!

20191202_190022.jpg

20191202_190037.jpg

Und was ist das?!? o_O

20191202_190044.jpg

Da hat jemand die Schutzfolie drauf gelassen und die Aufkleber da drauf geklebt! :rolleyes:

Egal, drunter sieht die Karo wenigstens ein wenig schöner aus! ;)

20191202_190309.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

UnknownUser69

Mitglied
Ui, ja... Stadium Blitzer haben wir (Münsterlandbasher) mittlerweile ja auch zwei Stück im Umlauf :thumbsup:
Ich kann solche Modelle einfach nicht sehen, deswegen muss ich die haben wenn der Preis stimmt und wieder aufhübschen! :D
Na dann nimm dich doch mal meinem Tamiya DF02 an, der kann echt ne Menge Liebe vertragen (für quasi lau von nem Kumpel bekommen) o_O Wollte den eigentlich selber wieder fit machen, aber irgendwie fehlt die Zeit :(:p
 

klaus52

Mitglied
Wenn ich doch einmal eine meiner ersten Modelle nicht mehr sehen kann, dan bist Du meine erste Anlaufstelle.
Aber dann hast du aber einiges am Ausbessern," ich meine Karo", die Technick ist meistens in Ordnung.
 

Stefan D.

Mitglied
Ui, ja... Stadium Blitzer haben wir (Münsterlandbasher) mittlerweile ja auch zwei Stück im Umlauf :thumbsup:

Na dann nimm dich doch mal meinem Tamiya DF02 an, der kann echt ne Menge Liebe vertragen (für quasi lau von nem Kumpel bekommen) o_O Wollte den eigentlich selber wieder fit machen, aber irgendwie fehlt die Zeit :(:p
Hab auch noch nen Blitzer Beetle im Regal stehen, der darauf wartet wieder "hübsch" gemacht zu werden. Ist eigentlich das selbe Chassis! ;)
Wenn du mir den DF-02 zuschickst, mach ich den auch wieder schön! :p
Wenn ich doch einmal eine meiner ersten Modelle nicht mehr sehen kann, dan bist Du meine erste Anlaufstelle.
Aber dann hast du aber einiges am Ausbessern," ich meine Karo", die Technick ist meistens in Ordnung.
Karos gibt es zum Glück ja neu zum Nachkaufen, wenn die mal zu schrottig sein sollte! ;)
Die Karo ist wenigstens noch ganz... dafür war bei meinem Blitzer der Akkuhalter noch dabei :D

Gruß, Matze
Ja die sieht nicht soo schlecht aus. Nen Akkuhalter baue ich nach. ;)
 

Marc_Eagle_01

Mitglied
Irgendwie kommt mir das sehr bekannt vor. Hatte das selbe Problem bei meinem Kyosho Outrage. Wobei ich echt erstaunt war, dass der Warnsticker auf der Schutzfolie sauber entfernt wurde. Mit etwas Talent konnte ich die Sticker sogar noch retten.
 

Stefan D.

Mitglied
Die Karo vom Rock Socker ist identisch zum Stadium Blitzer. Lediglich die Markierungen für die Halter weichen ab.
Das habe ich in deinem Tread gelesen! ;) Ich lasse die aber, so schlecht ist die nicht! :)
Irgendwie kommt mir das sehr bekannt vor. Hatte das selbe Problem bei meinem Kyosho Outrage. Wobei ich echt erstaunt war, dass der Warnsticker auf der Schutzfolie sauber entfernt wurde. Mit etwas Talent konnte ich die Sticker sogar noch retten.
Es gibt Karos mit ohne Aufkleber auf der Schutzfolie! ;) Ich drucke die Aufkleber die ich auf der Karo haben möchte selbst und was von der Folie abgeht, kommt auch mit drauf. :)
Ich auch bald, da ich den wieder verkaufen werde, wenn er fertig ist! ;)
 

Stefan D.

Mitglied
Hier mal die nachlackierte Karo.

20191205_090219.jpg

20191205_090232.jpg

Dann habe ich nach einer originalen Vorlage für den Stadium Blitzer im Internet mir ein paar Aufkleber ausgedruckt.

20191205_090242.jpg

Ausgeschnitten und mit durchsichtiger Klebefolie beklebt

20191205_094534.jpg

und zusammen mit selbstgemachten Fensteraufklebern, die ich aus Resten einer Orafol Klebefolie in Graumetallic gemacht habe, mit den noch brauchbaren originalen Aufklebern die auf der Schutzfolie drauf waren, auf die Karosserie geklebt. Die Fenster waren ja weiß lackiert. Die Umrandung der Fenster und den Grill habe ich wie immer mit schwarzem wasserfestem Folienstift gemacht. Auf Bodylines habe ich verzichtet!

20191205_101127.jpg

20191205_101148.jpg

20191205_101220.jpg

Und noch ein Outdoorbild vom nun fertigen teilrestauriertem Tamiya Stadium Blitzer von 1992 mit der Tamiya Falcon Chassiswanne. :)

20191205_103845.jpg
 
Top Bottom