1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Problem Fernsteuerung 2,4 GHz Jamara defekt?

Dieses Thema im Forum "Problembehandlung [Fahrzeugmodelle]" wurde erstellt von MichaelHH12, 7. November 2019.

  1. MichaelHH12

    MichaelHH12 Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe für meinen Sohn ein kleines, sehr einfaches ferngesteuertes Polizeiauto gekauft (Jamara, über Amazon).
    Das Auto hat die letzten 1,5 Jahre "gute Dienste" geleistet. Jetzt ist aber die Fernbedienung unglücklich runter gefallen: Sie funktioniert nicht mehr. Ich habe sie aufgeschraubt und gesehen, dass einige angelötete Teile abgefallen sind.

    Auf dem Auto steht 2,4GHz.
    Kann ich irgendwo eine günstige neue Fernbedienung kaufen? Kann man damit dann das Auto steuern?

    Das Auto hat 30 oder 40 € gekostet, die FFB sollte also ziemlich preiswert sein - sie sieht aus wie ein Playstation Controller.

    Danke für eure Hilfe....
     
  2. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Nur wenn die Fernsteuerung das selbe Sendeprotokoll ausgibt.
    Ausser der Orginalsender dürfte da nichts passen,
    zumal diese Autos meisst einen all in one Empfänger haben.
    Natürlich kann man das alles incl. Car-Elektronik umbauen,
    das steht aber in keinem Verhältnis zum Anschaffungspreis
    von 30 - 40 €.;)

    Dann wird es Zeit, dass Dein Sohn was neues bekommt.:)
     
    Boliseiaudo gefällt das.
  3. ba5tel

    ba5tel Mitglied

    Hallo, das Problem wird sein, dass selbst wenn es eine Fernbedienung gibt, du die nicht mit dem Empfänger des Autos verbinden kannst. Man muss ja Beide, Sender und Empfänger, anlernen damit das Funktioniert. Befürchte aber das es diese Option bei solch einem Wägelchen nicht gibt.

    Grüße

    Edit: Da war Einer schneller aber es bekräftigt meine Annahme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2019
  4. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Huhu

    Ich warte auf den ersten der einen Arrma Kraton vorschlägt, mit 6s natürlich xD.

    Ne Spaß beiseite,bei diesem mehr oder weniger geringen Anschaffungspreis würde ich lieber ein neues kaufen. Das wird sich wahrscheinlich nicht lohnen da noch Geld rein zu stecken.

    MfG Pit
     
    BlackbirdXL1 und Yeti1 gefällt das.
  5. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    Kurzfassung: 30-40€ Spielzeug hat nach 1,5 Jahren halt auch seinen "Lebenszyklus" erfolgreich beendet. Wenn Du an der Funke was reparieren kannst okay, aber eine andere Funke funktioniert nicht.

    Entweder was neues holen im selben Rahmen - oder vielleicht einmal etwas mehr Geld in die Hand nehmen und etwas holen das man reparieren kann.

    Gruß, Matze
     
    Boliseiaudo und Rc-Pit187 gefällt das.
  6. Stefan D.

    Stefan D. Mitglied

    Bei Spielzeug ist es egal ob 2,4GHz oder 27/40MHz, man braucht genau die gleiche Fernsteuerung vom selben Modell!
    Bei 2,4GHz kann es aber sein, das die dann an einem anderen Modell nicht funktioniert, weil wie auch schon geschrieben wurde, diese angelernt werden muss! Man kann aber, wenn man ein Bastler ist wie ich, die Platine mit Fernbedienung gegen eine von einem anderen Auto tauschen und es funktioniert wieder! :D Ob der Aufwand sich aber lohnt.... Kauf deinem Sohn ein neues, nach 1,5 Jahren hat er es auch verdient! ;)
    Von Carrera RC zB. gibt es auch einen schönen Polizei Porsche im Maßstab 1:12 mit Licht und Sound und da gibt es auch Ersatzteile dafür! :thumbsup:
     
    Boliseiaudo und Rc-Pit187 gefällt das.
  7. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    @MatzeBOH Hust Kraton 6s hust.... Frech grins :D

    Spaß beiseite, MatzeBoH hat recht. Das macht wenig Sinn also am besten ein neues kaufen :).
     
  8. MichaelHH12

    MichaelHH12 Neuer Benutzer

    Vielen Dank für ihre Rückmeldungen.
    Ich hatte gehofft, es gäbe eine einfache Lösung...

    Immer etwas Neues zu kaufen wollte ich umgehen, das Auto selbst ist ja noch in Ordnung.

    Schöne Grüße
     
  9. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

  10. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    Guck nach was die Ersatzsender von Jamara kosten, vielleicht passt einer. Aber es ist leider so - wenn das ganze Spielzeug komplett mit allem grob 40€ gekostet hat, ein neuer Sender beim groben überfliegen auch schon 20€ plus Versand kostet dann weißt Du wie "gerne" man möchte das etwas repariert werden kann. Das zieht sich doch durch alle Bereiche: wer billig kauft, kauft öfter!

    Es muss ja nicht gleich ein 500€-Modell (und schon gar keine 6S-"Waffe") sein, aber halt etwas für das es Ersatzteile gibt. Bei billigem Anschaffungspreis meist unwahrscheinlich.

    Gruß, Matze
     
  11. Stefan D.

    Stefan D. Mitglied

  12. BAXL

    BAXL Moderator Mitarbeiter

    Nur zur Erklärung für den Fragestellenden, warum man nicht einfach irgendeinen x-beliebigen 2,4 GHz Sender nehmen kann, so wie es vielleicht noch bei den alten 27MHz Anlagen möglich war. Die 2,4GHz ist lediglich der "Kommunikationskanal". Die Steuerinformationen werden aber in spezielle Datenpakete gepackt, in denen die Informationen unterschiedlich aussehen und angeordnet sein können, je nach Hersteller.

    Man kann sich das bildlich vieleicht so vorstellen. Telefone können auf der ganzen Welt alle miteinander eine Verbindung aufbauen, wenn aber an dem einen Telefon ein Deutscher sitzt und am anderen Telefon ein Franzose, dann spricht jeder eine andere Sprache. Man hört den anderen zwar, versteht ihn aber nicht.
     
    Etosch, Stefan D. und Crazy virus 4.0 gefällt das.
  13. Olaf

    Olaf Mitglied

    Bei Jamara auf der Homepage wird ein Ersatzsender für das Modell ausgewiesen, dann sollte der auch funktionieren.
    Ich würde den bestellen und ausprobieren. Wenn's klappt, dann gut und weiterspielen. Ansonsten kannst du immer noch was neues kaufen.
     
  14. Stefan D.

    Stefan D. Mitglied

    Oder das selbe Auto nochmal bei ebay oder Kleinanzeigen und Ersatzteile fürs Auto haben! ;)
     
    Olaf gefällt das.

Diese Seite empfehlen