1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Praxisbericht Erdung von Heli (Blade 180CFX)

Dieses Thema im Forum "Collective-Pitch-Helis" wurde erstellt von klaus52, 18. Oktober 2018.

  1. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Nach Langer Zeit, durfte mein Blade 18CFX mal Wieder in die Höhe. Nach kurzem Schweben
    hinauf zu einem Flip, nun der Heli weis was ein Flip ist,( wenn Pilot richtig aussteuert)
    Ergebniss Heli am Boden, Pilot sammelte die Teile auf .
    Aber es hat Spaß gemacht nur zu Kurz.;):D
     
    UnknownUser69, BlackbirdXL1 und copter52 gefällt das.
  2. copter52

    copter52 Gast

    Hallo Klaus, das ist aber Traurig, sah doch das letzte mal ganz gut aus. Bin immer noch Erstaunt was der Kleine Heli beim Letzten mal so am Himmel zauberte.
    Bin immer noch am Üben, aber immer noch Schweben.

    Gruß Karl Heinz
     
  3. BAXL

    BAXL Moderator Mitarbeiter

    Klaus nicht traurig sein. Ich kenne das Gefühl, allerdings mit einem 550er der beim Einschlag nur ein dumpfes Plopp machte.
     
  4. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Hallo Norbert, ist alles Überschaubar, Landegestell, Blatthalter, HRW,1Servo(Nick) sowie Rotorblätter.
    Vielleicht auch diverse Rotorkopfteile.
    Wird halt ein Neu Aubau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2018
  5. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Hallo Karl Heinz, mein Angebot Lehrer- Schüler gilt noch. Solange ich noch die gleiche Funke habe können wir Üben.
    Ich Bereue es nicht so etwas Angenommen zu haben.
    Ich habe noch einen Älteren 450iger wenn der Runterfällt kein Problem.
    Besser wäre aber mit deinem Heli.
     
  6. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Also nach Durchsicht , des Helis der ja seitlich eingeschlagen hat, hat auch die Blattlagerwelle einen ab.
    Das heist für mich Rotorkopfeinheit Komplett ersetzen. Lager auf alle Fälle alle.
    Bei der Größe von Heli ist die Kleinste Unwucht Vorbote von VIB.
     
  7. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Heli ist wieder aufgebaut( alle nötigen Teile vorhanden) nun der erste Probeflug.
    Vorerst nur Schweben zum Einstellen. War eine einzige Fehlnummer.
    Sobald man auf Govenor umgeschaltet hat, wollte er die Erde Küssen.
    Maiden Flug verschoben.
     
  8. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Heute ein paar Akkus mit dem 180CFX Geflogen, Probleme von #Post 7 kamen von Wackelkontakt Servo AIleron, Alle Anschlüsse am Empfänger gesichert nun
    klappt alles wieder.:)
    Werde aber die kleinen alle verkaufen, wenn wieder Heli dann nur noch Etwas größer, werde mich doch mehr den Rc cars widmen.:D:D
    SInd ja auch noch diverse Copter im Regal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2018
    renner gefällt das.

Diese Seite empfehlen