1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Carson Virus Pro 4.0 Truggy Kunststoffscheibe wo verbaut?

Dieses Thema im Forum "Mechanik" wurde erstellt von d_herby, 7. Oktober 2019.

  1. d_herby

    d_herby Mitglied

    4E63A705-B2F6-45DD-BE85-0D1FC6B25DB3.jpeg Hallo zusammen,

    weiß jemand wo die Kunststoff im Carson Virus Pro 4.0 Truggy verbaut ist?

    Beim zerlegen lagen die Scheiben verteilt auf dem Tisch und mir ist leider nicht aufgefallen wo diese verbaut sind. Es sind insgesamt 3 Stück.

    Danke vorab für eure Hilfe.
     
  2. Veith83

    Veith83 Mitglied

    Wenn das Material weich wie Silikon ist, dann stammen diese aus den Mitnehmern bzw aus den Diff-Outs. Nach dem ersten Schrauben am Fahrzeug habe ich beim Aufräumen diese Dinger auch gefunden. Habe lange gesucht bis ich entdeckt habe wo die Dinger hinkommen. Sie waren zwischenzeitig sogar schon im Müll :oops:. Guck mal ob dir auffällt das ein Knochen auf einmal deutlich mehr Spiel hat.
     
    d_herby, Etosch und Crazy virus 4.0 gefällt das.
  3. d_herby

    d_herby Mitglied

    Danke für deine Antwort.
    Ich versteh aber nicht wo genau diese Scheibe montiert werden muss. Im Mitnehmer?
    Habe leider mein Baby nicht bei mir, steht in der Werkstatt, sonst hätte ich mal drauf schauen können.
     
    Veith83 gefällt das.
  4. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    So wie ich das verstehe meint @Veith83 das es evtl. so Silikonscheiben/Ringe sind die in die Öffnung des Mitnehmers gesteckt werden um das Spiel an den Knochen zu verringern.

    In der Anleitung nix zu finden? Sind die denn so weich wie "Gummi" oder sind das Plastikteile?

    Gruß, Matze
     
    Veith83 und Crazy virus 4.0 gefällt das.
  5. Veith83

    Veith83 Mitglied

    Genau das meine ich.
    Nein, in der Anleitung sind die leider nicht zu finden. Sie sind auch nicht in der Ersatzteilliste aufgeführt. Da muss man sich dann wohl einen Silikonschlauch im Internet bestellen und den zurecht schneiden. Was aber eh wohl die günstigere Alternative wäre als wenn man ein offizielles Ersatzteil von Carson kaufen würde.
     
  6. ElGrande85

    ElGrande85 Mitglied

    Das könnten auch Scheiben sein, die in die Pivot-Ball-Aufhängung reinkommen
     
  7. d_herby

    d_herby Mitglied

    Ok, verstehe. Wie viele Scheiben sollte ich insgesamt haben? Könnte durchaus sein dass ich welche verloren habe. Momentan habe ich 3 Stck. evtl. könnten der Rest ja noch im Mitnehmer bzw. im Pivot Ball hängen, schau ich mir mal an.
     
  8. Veith83

    Veith83 Mitglied

    Bei den Pivot Balls habe ich keine Ahnung. Da musste ich zum Glück bisher noch nicht schrauben.
    Im Idealfall sollte zwischen jedem Mitnehmer, Diff-Out, Radmitnehmer Hinterachse und Knochen so ein Teil sein. ich meine hier aber schon gelesen das die Teile schon ab Werk ab und zu gefehlt haben.
     
    Crazy virus 4.0 gefällt das.
  9. d_herby

    d_herby Mitglied

    Ok. Hab mir das heute mal angeschaut. Ich wüsste nicht wie die Scheibe im Mitnehmer halten sollte, die würde doch da lose drin liegen oder nicht?
     
  10. Veith83

    Veith83 Mitglied

    Jap, aber rausfallen können die nicht. Um die Dinger einzulegen habe entweder das Auto so gestellt das die Öffnung des Mitnehmers nach oben guckt, bzw mein 1,5mm Schrauber passt in den Schlitz des Mitnehmers. Habe den Ring damit solange fixiert bis ich den Knochen eingesteckt habe.

    Nach dem Einbau aber drauf achten das der Knochen noch etwas Spiel hat. Glaube nicht das es vorteilhaft ist wenn der Knochen stramm sitzt.
     
    Crazy virus 4.0 gefällt das.
  11. ElGrande85

    ElGrande85 Mitglied

    Ich meinte diese Teile hier.

    Ein Auszug aus der Bauanleitung:
     

    Anhänge:

    • Pivot.jpg
      Pivot.jpg
      Dateigröße:
      134,6 KB
      Aufrufe:
      13
  12. Veith83

    Veith83 Mitglied

    Die sollen laut Bildern vom Ersatzteileset so aussehen
    upload_2019-10-10_8-4-29.jpeg
     

Diese Seite empfehlen