1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Praxisbericht XK K120, aber nicht meiner

Dieses Thema im Forum "Collective-Pitch-Helis" wurde erstellt von Hubschrau(bär), 8. August 2018.

  1. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Unser Kollege @uboot hat mitbekommen, dass ich mit einem XK K120 liebäugle.:)
    Da er Ihm wohl zu bockig ist, hat er ihn mir mal zur Dressur überlassen.
    Gestern kam er nun nach einer kleinen Kurierirritation bei mir an.
    Der erste Eindruck, etwas grösser als der 110er, deutlich schwerer und
    extrem robust. Das Chassis ist absolut verwindungsfrei, das Heckrohr schon
    fasst ein Knüppel.:)

    1.JPG 2.JPG

    Die Servoanordnung kommt der 120° TS geometrisch sehr entgegen, sieht man
    auch nicht alle Tage. Hat man wohl ein wenig über den Tellerrand geäugelt,
    Lynyrd OXY 3 oder Blade 300 CFX.

    4.JPG 5.JPG 6.JPG

    Frage an Wolfgang, hasst Du beim rechten Servo das Servohorn gewechselt?
    Ist im Gegensatz zu den anderen Beiden schwarz.

    DFC-Kopf und Heckmotorhalter machen auch einen sehr guten Eindruck.:)

    7.JPG 8.JPG

    Heute auf den zweiten Blick viel mir dann doch etwas auf.
    Das Hauptzahnrad auf der HWR hing ziemlich weit unten.

    9.JPG

    Habe das dann nach oben gedrückt.......

    11.JPG

    Dann tat sich oben am Stellring ein Spalt von ca. 2mm auf.:eek:
    Ich hoffe das war nicht "out of the box" so, würde aber
    Zickereien erklären.

    10.JPG

    Egal, dies ist schnell behoben, wenigstens hat das HZ eine Schraube, beim 110er
    nur drauf gesteckt, verrutscht auch gerne nach unten und bedarf Kontrolle.

    Da ich weder Werkzeug noch Sender hier zuhause habe muss der Kleine bis
    Freitag warten.:(

    Werde dann sowohl das mechanische Setup als auch die Einstellparameter
    im Sender vom K110 1:1 übernehmen, mal sehen ob ich dem K120
    Manieren beibringen kann. Bin schon richtig angefixt.:D

    Werde berichten.
     
    Hubipilot gefällt das.
  2. BAXL

    BAXL Moderator Mitarbeiter

    Mit was für einem Sender willst Du den fliegen?
     
  3. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Mit dem Sender von meinem XK K110, hat zehn Speicherplätze.
     
  4. BAXL

    BAXL Moderator Mitarbeiter

    Ich weiß nicht ob ich das schon mal gefragt habe, aber kann ich den Auch mit der Futaba T10J fliegen?
     
  5. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Ja, jede S-FHSS Futaba, der RTF-Sender K6 ist eine modifizierte Futaba T6J.
     
    BAXL gefällt das.
  6. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Ist zwar in einer mir nicht verständlichen Sprache, aber wirklich sehr gut gemacht.:thumbsup:

     
  7. uboot

    uboot Mitglied

    Hallo Jörg,
    was hast Du für einen tollen Heli!
    Ich habe das Servohörnchen nicht gewechselt, sondern das Servo, weil es warm geworden ist und leichte Geräusche gemacht hat. Das vertikale Spiel der HRW wird sicher auch ein Grund für das Steuerverhalten gewesen sein. Das hätte mir aber schon auffallen müssen.
    Mit der momentanen Einstellung übersteigt er mein Können.

    Gruß
    WOlfgang
     
  8. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Habe meiner besseren Hälfte gesagt, dass
    ich den Heli von einem guten Bekannten
    habe.:D
    Erzähl es dem Weihnachtsmann.:p
     
  9. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Wobei du dabei ja nicht gelogen hast :D
     
  10. BAXL

    BAXL Moderator Mitarbeiter

    Schon, aber diese Ausrede kennen die Girls schon ind glauben es nicht mehr, selbst wenn es der Wahrheit entspricht.
     
  11. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    So, dachte gar nicht, dass ich heute schon in der Werft eintreffe. Nun stehen der 110er
    und der 120er das erste mal nebeneinander
    auf dem Tisch:)

    IMG_3017.JPG IMG_3018.JPG IMG_3019.JPG

    Assimiliert Das.:D

    IMG_3020.JPG

    Gebunden ist er auch schon.

    IMG_3021.JPG

    Es sollte nicht sein, das Nickservo hat sich verabschiedet, Grund bis jetzt unbekannt.:(

    Werde gleich morgen früh Ersatz bestellen,
    leider verzögert sich nun alles etwas.

    IMG_3028.JPG
     
  12. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Soviel unterschiedlich groß sind sie ja nicht unbedingt, oder täuscht das?
     
  13. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Nicht wirklich. Der Rotorabstand ist fast gleich. Der 120er hat deutlich mehr Masse
    und viel breitere Hauptrotorblätter.
     
  14. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    @uboot, hallo Wolfgang, für mich wäre
    Interessant woran das rechte Rollservo
    gestorben ist?
     
  15. uboot

    uboot Mitglied

    Das kann ich nicht sagen; ich bin mehrere Male schief im Gras gelandet, habe mir dabei aber nix gedacht. Beim Initialisieren im Zimmer ist mir dann das Geräusch aufgefallen und danach bei der Untersuchung die ungleichmäßige Funktion. Ich halte die kleinen Servos bei der Motorleistung für unterdimensioniert.
    Die K110 steht aber recht traurig da; was hat denn dem die Haube so herunter gedrückt?
     
  16. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Der ist tiefergelgt :D
     
    Hubschrau(bär) gefällt das.
  17. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Im Verhältnis zum 120er sieht das so
    aus. Aber er ist wirklich so geduckt.
    Der 120er hat ein deutlich höheres
    Landegestell.
    Werde jetzt mal eine Liste machen,
    was ich alles sonst so brauchen könnte
    auch 110er und v950 und dann alles
    zusammen beim Hubimax bestellen.:)

    Früher wäre ich vor Ungeduld umgekommen.:D
     
  18. uboot

    uboot Mitglied

    Wenn man mal über 30 ist, wird man auch geduldiger . . .
     
    BAXL, Hubipilot und Hubschrau(bär) gefällt das.
  19. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Gut, dann bin ich heute wieder 29.:D

    Habe den Kleinen schon mal zerlegt.
    Werde in jedem Fall die HWR samt Lagern
    wechseln. Servos, da kucke ich heute
    Abend noch mal bei RC Groups rein,
    ob und was für Alternativen es da so gibt.

    IMG_3045.JPG IMG_3046.JPG IMG_3048.JPG

    No risk no fun, habe mal eins der Rollservos
    auf den Steckerplatz am FBL angestöpselt,
    alles gut, das FBL grillt die Servos offensichtlich nicht.:)

    IMG_3050.JPG
     
  20. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Siehste, das solltest du ja auch testen :)
    Das Servo sieht heftig aus...
     

Diese Seite empfehlen