1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Praxisbericht XK-Innovations XK K110 RTF

Dieses Thema im Forum "Collective-Pitch-Helis" wurde erstellt von Hubschrau(bär), 12. Dezember 2017.

  1. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Lange habe ich mit dem kleinen XK K110 schon geliebäugelt.
    Nur passten mir die Bezugsquellen aus Fernost nicht.

    Seit einiger Zeit sind der XK-K110 und seine Brüder bei
    Fun-and-Media.de gelistet.
    Gegenüber den Angeboten aus Asien wird hier auch ein deutsches
    Handbuch mitgeliefert.

    Beim momentanen Angebot für 119,00 € für den XK K110 RTF konnte ich
    mich nicht mehr zurückhalten.

    Für ausreichend Ersatzteile ist bei Fun-and-Media mittlerweile auch gesorgt.

    Habe gleich zwei Akkus dazu bestellt.:)

    Hoffe nun, dass der Kleine wie angekündigt noch vor dem Fest kommt,
    wenn nicht ist es aber auch kein Problem.:)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    renner und Hubipilot gefällt das.
  2. Kasi-Hasi

    Kasi-Hasi Grashüpfer

    Na da bin ich ja gespannt.
    Das einzige was mich von den Daten wundert sind die 6 AA-Batterien für den Sender, aber dafür wird dann wohl auch ein 2S reinpassen.
     
  3. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Da lasse ich mich doch einmal Überraschen, was es da neues gibt. Ich hätte den K123 genommen, der ist auch etwas fürs Auge.
     
  4. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    @Kasi-Hasi, ich bin auch gespannt.
    Das mit den Senderbatterien sehe ich nicht so eng,
    meist halten die eine Saison.
    @klaus52, fürs Auge müssen erstmal meine
    Flugkünste reichen.:D
     
    Hubipilot gefällt das.
  5. Benny77

    Benny77 Mitglied

    Hab den K110 auch. Fliege ihn aber nicht oft. Ich mag meine Großen lieber;). Aber so ab und zu auf der Wiese hinterm Haus perfekt:thumbsup:.
    Nur hast du ihn zu falschen Jahreszeit gekauft. Denn die kleinen Lipos kühlen übelst schnell aus:thumbsdown:, sodass sie schnell in die Knie gehen. Also vorwärmen der kleinen Dinger ist zwingend.
    Aber insgesamt ist der K110 schon super. P/L top!:D
     
  6. uboot

    uboot Mitglied

    Gratuliere!
    Ich habe ihn auch schon bestellt, (ohne FS) aber schon vor 6 Wochen. Seit 2 Wochen ist er unterwegs.
    Das soll wirklich ein toller Kleinheli sein. In unserem Nachbarforum wurde er ja schon bis auf Molekülebene seziert, sodaß wir auch auf ein breites Fundament an Erfahrung zurückgreifen können.
     
  7. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Das ist schon richtig, allerdings ist das bei den 1S Würstchen
    deutlich einfacher zu händeln, als mit den 5S 4.000 mAh Akkus.:)
    Die kleinen kommen in die Hosentasche.:D
     
  8. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Wie steuerst Du den denn, hast Du eine Futaba?
     
  9. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Ich vermute mit nem General Link Modul. Aber an welchem Sender schliesst er es an? An die VBAR? Oder hast du Wolfgang noch die Graupner?
     
  10. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Wolfgang hat auch eine Spektrum, aber frage mich nicht welche.
     
  11. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Ja der Wolfgang wird bestimmt eines von den beiden haben.
    R0011393.JPG
    Wobei ich auf das 193 Tippe, deckt das Protokoll vom K110 ab. Habe ich mir zugelegt, um vieles abzudecken, was halt so anfällt:cool:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2017
  12. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Wie man an den Buchstaben LInks vom Modul sieht,können diverse Sender,damit an die Futaba Übertragungssysteme angedockt werden. Unter anderem auch Hitec- AURORA 9- sowie Walkera.
    Konnte schon einiges damit Anfangen.
     
  13. uboot

    uboot Mitglied

    Moin Kameraden,

    was für ein Überfall in der Frühe :D

    Ich beabsichtige, wie Klausi schon vermutet, dieses Modul zu verwenden. Entweder an der guten DX6i, oder mit der DX9.
    (Um dem Kleinen ein Neo zu verpassen, suche ich noch ein passendes Klebepad ;) und vielleicht einen stärkeren Motor.)
    Bin ja vom V977 bissi verwöhnt, denke aber, daß der K110 genau gleich fliegt, aber individueller einstellbar sein wird.
    Ich freu' mich jetzt schon so lange darauf, daß ich manchmal garnicht mehr weiß, auf was . . .
     
  14. uboot

    uboot Mitglied

    Nein Uwe, entgegen meiner bisherigen Absicht habe ich die Graupner an einen Vater abgegeben, dessen Sohn gegen Ende dieses Monats gerne einen schönen Hubschrauber wollte. Ich habe ihm die mx-16 an's Herz gelegt.
    Vielleicht taucht sie mal hier im Forum samt Heli auf.
     
    Hubipilot gefällt das.
  15. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Da gebe ich dir völlig recht. Wenn du den Heli sicher beherscht, kannst du übers Scale nachdenken.
    Mein Blue Thunder muß auch noch warten. Erst wenn ich's kann, dann...
    ...bekommt man nirgens mehr nen Rumpf....
     
  16. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Oder eben wieder als Hughes 300.:)
     
    Hubipilot und BAXL gefällt das.
  17. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Habe ich ja Übung drin.:)

    14.JPG
     
    Hubipilot gefällt das.
  18. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Dachte zuerst, dass eine Zustellung des Paketes an einer
    defekten Klingelanlage scheitern würde.
    Aber mein DHL-Fahrer liess sich davon nicht von
    seiner Aufgabe abbringen.:):thumbsup:

    Irgendwie wie Weihnachten.:D

    1.JPG

    Nach dem Öffnen der Umverpackung war ich nicht schlecht überrascht
    von der eigentlichen Verpackung des XK K110. Hat fast die Wertigkeit
    eines Apple-Produktes.:)

    2.JPG 3.JPG 4.JPG

    Kleines unboxing gefällig?:D:p



     
  19. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Jetzt noch das erste Flugvideo, und der Abend ist gerettet.:D:cool:
     
    Hubschrau(bär) gefällt das.
  20. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Mal sehen, habe ja nur 4 m² ohne Hindernisse im Büro.:eek::D
     

Diese Seite empfehlen