Xerall Tankcopter

Alf-1234

Mitglied
Ich habe seit einiger Zeit diesen Tankcopter. Ich versuche jetzt schon seit ein paar Tagen diesen Copter mit meiner T18 zu binden. Leider sind bis jetzt alle Versuche zum binden gescheitert.
Weiss hier einer welche Protokolle Xerall verwendet??
 

safty

Mitglied
Wenn du mit "T18" eine Futaba T-18 meinst, dann kann ich gut glauben, daß der Copter sich nicht daran binden lässt.

Xerall oder wer das Ding auch immer baut nutzt da sicher ein properitäres Protokoll, aber mit Sicherheit kein Futaba-FASST oder FASSTesT.
Ich denke nicht, daß dir hier jemand zum verwendeten Protokoll eine Antwort geben kann. Das kann wohl nur der Hersteller.
 
D

Deleted member 1492

Gast
JUMPER, lieber @safty ;) und er nutzt ein Multiprotokoll HF Modul.

Das gesuchte Protokoll kenne ich leider nicht, aber vielleicht gibts noch Infos.
 

Alf-1234

Mitglied
Ich habe mir hier gerade mal die Futaba T18 angeschaut und die hat sehr viel Ähnlichkeit mit meiner Jumper T18. Während die Futaba 4 Protokolle hat, habe ich hier mit Unterprotokolle über 120.

Was das Protokoll angeht, habe ich leider noch keine Lösung, aber ich habe mal mit den Pascal aus Frankreich Kontakt aufgenommen. Der ist sehr fit im Bereich Multiprotokolle. Der gute Mann muss mir helfen beim Auslesen des kleinen Plastiksenders.
 

Alf-1234

Mitglied
Update

Ich stehe jetzt schon einige Zeit mit dem Pascal aus Frankreich in Verbindung wegen dem Auslesen des Copters. Soweit ist alles gut und das Fahren mit der Jumper T16 /T18 klappt schon mal. Das Fliegen klappt leider noch nicht, aber das sind jetzt nur noch Einstellungssachen im Sender, besonders im Mischerbereich.
Ich bin auf jeden Fall guter Hoffnung das ich den Tankcopter zum fahren und fliegen bekomme.
Der Aufwand für diese Modell ist allerdings extrem hoch. Pascal und ich haben Stunden und Nächte gebraucht um den Plastiksender auzulesen und zu verifizieren.
 

Anhänge

Top Bottom