1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Wo fahren die Stuttgarter?

Dieses Thema im Forum "Verabredungen" wurde erstellt von Dulles, 17. November 2018.

  1. Dulles

    Dulles Mitglied

    Servus,
    es gestaltet sich leider nicht so einfach geeignete Strecken zu finden die mit RC‘s befahren werden dürfen.
    Wo geht ihr so fahren? Gibt es paar schöne Spots, müssen ja keine offiziellen Strecken sein.
    Lasst mal hören wo ihr euch so rum treibt ;)

    Grüße
     
  2. mobsy

    mobsy Mitglied

    offizielle strecken gibts in Fellbach beim MMC Fellbach. war selber aber noch nicht dort.

    ansonsten bieten sich der ein oder andere öffentliche platz an:

    parkplatz P9 z.b.. der liegt hinterm Wasen gegenüber der Schleyerhalle. der ist nur bei entsprechenden veranstaltungen belegt und bietet eine sehr große fläche, wo man auch mal leistungsstarke autos ausfahren kann. Wasen selber ist problematisch, weils ständig irgendwie funkstörungen gibt. unabhängig von der qualität und marke der steuerungen. unter der unterführung zur U-Bahn haltestelle Mercedesstraße geht auch, ist aber flächenmäßig nicht allzu groß und es sind oft skater oder sprayer da.

    im unteren Schloßgarten gibt es zwei kleine, asphaltierte fußballplätze. da geh ich oft mit meinem jungen hin zum fahren. ist halt oft belegt, so daß man warten muß. bei einem ist direkt daneben ein spielplatz, so daß man dann oft schnell von mehreren kindern umringt ist, die natürlich auch alle mal wollen. kann auch mal etwas nervig werden, aber in der regel ist das halb so wild. mit dem dt03 von meim sohn dürfen dann auch ab und zu welche fahren, wenn ich den eindruck habe, sie können damit umgehen.

    zuletzt waren wir auch zwei mal im hof vom Neuen Schloß fahren. macht auch sehr viel laune da viel fläche. nachteil ist, daß man sehr auf fußgänger achten muß. aber sobald wir da fahren laufen die auch nicht gerade mit absicht im weg rum ;) ab und zu halt bissl langsamer machen, wenn sich jemand das schloß angucken will, sprich rücksicht nehmen, und es gibt auch keine probleme. die polizisten, die zuletzt vorbeigefahren sind hat jedenfalls nicht gejuckt und die haben es gesehen, daß wir da fahren.

    am Bismarckturm waren wir auch schon. zwar recht klein, aber durch den sandigen boden sehr spaßig, weils eben gut rumrutscht. nachteil sind wieder die fußgänger auf die man natürlich rücksicht nehmen muß

    bei mir in der nähe (Leonhardskirche) gibts eine kleine sportanlage bestehend aus bolzplatz, basketballplatz und kleinem skatepark mit ein paar rampen. da geh ich öfters mal hin, wenn ich irgendwas testen will (neue teile, einstellungen) oder halt "auf die schnelle" wenn mein junge bei mir ist. ist aber auch oft belegt und ich pack auch immer zamm, wenn dann jemand zum ball spielen oder skaten kommt, da es dafür ja auch gemacht ist.

    alles in allem noch nie ärger deswegen bekommen. eher das gegenteil, daß die leute dann zu einem her kommen und fragen stellen.

    nachteil generell bei den genannten plätzen: alles nicht so recht offroad. da bin ich selber noch am suchen...

    gruß
     
    Bashman0711 gefällt das.
  3. Dulles

    Dulles Mitglied

    Hi, also die Strecken vom MMC sind nicht so der Knüller, die Außenstrecke ist sehr klein, macht aber auch mal Spaß, wobei diese offiziell nur für Mitglieder ist. Und die Indoor brauchst eigentlich mit nem 1:10 nicht befahren, ist eher für kleinere Modelle.
    In Fellbach gibt es noch ne BMX Bahn die recht cool ist, da sind wir regelmäßig, paar schöne Sprünge dabei.
    Suchen eher im Bereich Offroad, da uns das am meisten Spaß macht.
    So ne Kiesgrube wäre mal was feines ;)

    Aber trotzdem Danke für dein Feedback
     
  4. mobsy

    mobsy Mitglied

    wo ist die BMX bahn? :D

    gruß
     
  5. Bashman0711

    Bashman0711 Mitglied

    Ich hab schon großzügig den Hinterhof der SWSG Wohnburg in der Gutenbergstraße umgepflügt. :rolleyes: Ist eigentlich ein ganz netter Spot mit Sandkiste, leichten Hügeln und paar graden Strecken. Die Bewohner juckts null, ich hab da seltenst überhaupt mal jemanden getroffen.

    Wenn ich hüpfen will, geh ich zum Skatepark an der Schickhardtschule. Coole Kombis. Da hats auch bisschen Gelände drumrum, allerdings nah an der Straße.

    Dann kenn ich noch son kleinen „Park“ bei mir ums Eck zwischen Augusten- und Reinsburgstraße, ist einfach nur flach, da könnte man aber zb ne Rampe hinstellen.

    Auf der Karlshöhe müsste man eigentlich auch ganz gut bashen können.
     
  6. DanielO

    DanielO Mitglied

    Mcc Fellbach bietet in einer Halle, welche beheitzt ist 1:10 On und Offroad im wechsel, Mini Z 1:28, M18, Sky eine Küche und viele bekloppte die dem Hobby nachgehen. Die Außenstrecke ist auch nur für 1:10 gedacht.

    Für 1:8 Gibt es in Leinfelden eine Kunstrasenstrecke, in Nufringen eine Lehmstrecke und in Schwäbisch Gmünd ist auch noch eine Outdoor Strecke.

    http://mcc-fellbach.de/index.html

    Mfg
    Daniel
     
  7. Bastelfreak

    Bastelfreak Mitglied

    Für die 1:5er gibt’s noch eine Strecke in Fichtenberg.

    In Freiberg am Neckar findet sich ein Verein für offroader.

    In Greuthof bei Wüstenrot befindet sich eine glattbahnerstrecke sowie eine hallenrennstrecke in Heilbronn.

    In Marbach gibt es beim Kraftwerk noch eine parkplatzstrecke. Dort war ich aber schon seit 5 Jahren nicht mehr und kenne den Zustand nicht.
     
  8. Heimraser

    Heimraser Mitglied

    Der MSC Hansa e.V. hat in Heilbronn auch eine 1:10 Offroad Strecke. Für 1:8er ist die zu klein. War einmal dort. Für Buggys ideal. Mit meinem Rally-Wagen waren mir die Sprünge etwas zu heftig.
     
  9. Dulles

    Dulles Mitglied

    Wir waren heute in Sommerrain an einem Spielplatz, dort gibt es nen kleinen Skate Park und ne recht coole BMX Strecke. Hat Spaß gemacht, leider bin ich nur mit 3 Rädern am Fahrzeug heim gekommen :)
    Aber werden da mal wieder hin gehen.
     
    mobsy gefällt das.

Diese Seite empfehlen