1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Welle aus Kunststoff??

Dieses Thema im Forum "Problembehandlung [Schiffsmodelle]" wurde erstellt von Stefan van W, 15. Juni 2019.

  1. Stefan van W

    Stefan van W Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,

    vielleicht weiß jemand Rat. Ich suche einen Antrieb, bei der die Welle und das Stevenrohr aus Kunsstoff sind. Bin schon ein paar Jahre raus aus dem Thema und keine Ahnung ob es sowas gibt.

    Hintergrund ist, das ich das Modell evtl. auch in Salzwasser betrieben möchte - bei Kroatien.

    Danke schon mal für den oder alle Tipps & Grüße
    Stefan
     
  2. Majue

    Majue Mitglied

    Was spricht denn gegen Messing? Mit dem richtigen Marinefett geschmiert, sollte das doch funktionieren.
     
  3. Stefan van W

    Stefan van W Neuer Benutzer

    Naja .... wir hatten früher ein Boot und ich habe gesehen, was Salzwasser selbst mit Edelstahl angestellt hat. Daher die Premisse das aus Kunststoff zu machen.
    Nicht umsonst hatten die Z-Antriebe eine Opferanode, sonst wären die auch über den Jordan gegangen.
     
  4. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Ich dusche mein Boot mit destilliertem Wasser nach dem Fahren in Salzwasser. Bisher keine Korrosion feststellbar.
     
  5. Majue

    Majue Mitglied

    Edelstahl ist ja auch nicht zu 100% rostfrei. Lege doch mal ein Stück Messing in Salzwasser in die Sonne und beobachte, was passiert!
     
    Crazy virus 4.0 gefällt das.
  6. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Wenn es keine Flexwelle sein muss, Stevenrohr aus Carbon, Welle vielleicht auch
    aus Carbon. Carbonwellen werden auch in Helis eingesetzt.
     
  7. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Für V2A trifft das zu, seewasserbeständig ist
    eigentlich nur V4A, ist vom Prinzip wie V2A jedoch minimal mit einer anderen Komponente legiert. Bezweifle aber, dass es da was in Sachen Modellbau gibt.
     

Diese Seite empfehlen