1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Tech-Frage Welche Sender Protokoll benutzen Align Helis?

Dieses Thema im Forum "Collective-Pitch-Helis" wurde erstellt von GuitarTech, 12. Februar 2019.

  1. GuitarTech

    GuitarTech Mitglied

    Moin Leute
    Wie der Überschrift lautet: spezifisch welche Protokoll benutzt Align, und in generell, gibbet eine Liste irgendwo wo aufgelistet wird wer benutzt welche Protokoll?
    Ich habe einiger Zeit verplämpert in Internet auf der Suche, aber nicht wirklich was gescheites gefunden.
    Kann jemand mich auf die Sprünge helfen?
     
  2. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Allign ist da unabhängig, Du kannst da also jeden Empänger drauf bauen, ab 250er Klasse aufwärts.
    Nur der T-Rex 150 hat meines erachtens einen Komplettbaustein Empfänger/FBL,
    der geht an Futaba.
     
  3. GuitarTech

    GuitarTech Mitglied

    Ah, OK. Ich habe eben gesehen, das in eine Kit, kein Empfänger dabei ist, also kann man selbst entscheiden welche Empfänger man benutzt, und dadurch welcher Protokoll?
    Ich hätte noch 'ne frage solang du hier bist: auf welche Voltzahl stellt man eine Lipo Warner ein? Standard ist 3.3v, ist das nicht zu niedrig?
     
  4. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Als ich persönlich gehe da nicht so weit runter, bei mir wären es 3,7 Volt.
    Alles drunter bist Du ja schon unter Lagerspannung.
     
  5. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Genau, Empfänger und FBL nach Deinem Vorlieben.
     
  6. GuitarTech

    GuitarTech Mitglied

    Ich habe die Dinge heute auf 3.7v eingestellt, also meine Gefühl war doch richtig. Aber gut das jemand mit mehr Ahnung das bestätigt hat :thumbsup:
     
  7. GuitarTech

    GuitarTech Mitglied

    Hab gesehen das eine Align 500 X dominator mit alles kommt, nur keine Empfänger: jetzt verstehe ich warum. Der hat eine Microbeast Plus FBL, das ist denn Protokoll unabhängig?
     
  8. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    So ist es, kannst Du einen Spektrum Empfänger verwenden.

    Edit: Mindestens 6 Kanal
     
  9. GuitarTech

    GuitarTech Mitglied

    Taugen Spektrum Empfänger für so eine Projekt? Und in vergleich zu Futaba oder Graupner? Welche Protokoll verwendet Graupner überhaupt?
     
  10. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Taugen mit Sicherheit, Spektrum ist da so wie ich weiß mit dem Beast verbandelt. Soll sogar mit Sateliten gehen. Zieh Dir doch einfach
    das Manual mal bei Freakware runter.
    Graupner habe ich keine Ahnung.
     
  11. GuitarTech

    GuitarTech Mitglied

    Danke für die Info. Ich hatte immer das Gefühl das Graupner mehr in Bereich Schiffe und so tätig ist, Helis nicht so viel. Ich kenne die, zusammen mit Robbe, nur von Name. In Flugbetrieb scheinen Spektrum und Futaba marktführend zu sein. Wird mir passen, mit Spektrum zu bleiben. Denn habe ich nur zwei Protokoll Systeme, Spektrum und DEVO. Ist schon übersichtlich :thumbsup:
     
  12. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Das Protokoll nennt sich HoTT. Wird dein Sender wohl nicht können ...
    Die FBL Empfänger sind klasse. Die hab ich in allen meinen Helis, FBL und Empfänger in einem, und eingestellt wird alles
    via Telemetrie am Sender...
     
  13. GuitarTech

    GuitarTech Mitglied

    Klingt sehr interessant, hab ich wieder was gelernt. Danke für die Info :thumbsup:
     
  14. AllRadler

    AllRadler Mitglied

    Ich stelle die Warner auf 3,5 Volt (max 3,6V), da der Alarm ja unter Belastung passen soll.

    Wenn der Akku sich beruhigt und wieder Raumtemperatur erreicht hat, liegt die perfekte Lagerspannung von 3,7 Volt an. :cool:
     
    Hubipilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen