1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

... und es geht weiter, TT02-R

Dieses Thema im Forum "Drifter, F1, Tourenwagen & Pancars" wurde erstellt von Jojo81, 24. Februar 2018.

  1. Kasi-Hasi

    Kasi-Hasi Grashüpfer

    Glückwunsch zum 1. Platz!

    Also hast du die Kiddies da vorort abgezogen, ja? :p:p
     
  2. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Moin. Danke. Ja kann man so sagen. Deswegen, wegen der Kiddies sag ich ja auch, ich weiss nicht so recht wie ich das werten soll. Körperlich ist da ja nix, die Regeln sind für alle gleich, also eigentlich alles gut denke ich. Und selbst wenn körperlich was wäre, beim Kickboxen hab ich von 14jährigen auch mächtig einstecken müssen:(:D
     
  3. hgjopel

    hgjopel Mitglied

    Hallo.

    Würde gerne wissem wo die schöne Strecke ist ! Oder ist das geheim ;);)
     
  4. stylopath

    stylopath Mitglied

    Damit wirst du sie gehimmelt haben, WD40 wäscht das fettpaket in den Lagern raus, WD40 ist kein Schmiermittel, das verflüchtigt sich nach ner Stunde und dann laufen sie trocken.
     
  5. Stefan D.

    Stefan D. Mitglied

    WD-40 ist ein Kriechöl, das hauptsächlich als Kontaktspray, Korrosionsschutz, schwacher Schmierstoff und Reiniger verwendet wird.
    Quelle: Internet
     
  6. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    @hgjopel Das ist in Berlin Lichterfelde.
     
  7. stylopath

    stylopath Mitglied

    Genau, ich mach bei meinen "Bashern" nach dem Duschen kurz ein-zwei "Spritzer" auf das Hz und Ritzel, damit das Wasser verdrängt wird und es nicht so schnell rostet, aber schmieren tut da nichts, dafür verflüchtigt es sich zu schnell, ist auf Waschbenzinbasis (also Industriealkohol).
     
  8. hgjopel

    hgjopel Mitglied

    Hallo.
    Danke für die Antwort, aber das ist ein wenig zu weit von mir weg. Schade !!
     
  9. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Guten Abend,

    so, hier ist bis auf weiteres Schluss erst Mal. Auto wird tw. geschlachtet und Servo, Servosafer und Regler in den GT2 Renner eingebaut.

    Schönen Abend noch

    Gruß Jojo
     
  10. 114SLi

    114SLi Mitglied

    Ach, bei dir auch? Mein TT-02S ist auch aktuell mehr Spender als fahrbereit, vorne fehlen Diffabgänge, in der Mitte der Ruddog 17.5T Motor und die restliche Elektronik, nur die Hinterachse ist funktionsfähig. Aber was will ich mit der Hinterachse alleine?

    Meinem GT2 fehlt nur noch ein ordentlicher Servo, das LowProfile Ding vom Hobbykönig hat es hinter sich und ich muss mal schauen ob ich hinten Kugel oder Kegeldiff verbaut habe. Ich befürchte ja Kegel, weil es so schön arbeitet, so schön bekommt man das Kugeldiff eigentlich nicht hin (zumindest bekomme ich es nicht so hin). Aber man muss ja Kugeldiff fahren, weil das im Baukasten so drin ist.
     

Diese Seite empfehlen