1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Praxisbericht Traxxas X Maxx 8S 2017... los gehts...

Dieses Thema im Forum "Monster Truck" wurde erstellt von RC_bash_FD, 26. Februar 2017.

  1. Engler Rc

    Engler Rc Mitglied

    Moin,
    kann mir einer sagen was für einen Durchmesser "Breite" die Originalen Dämpfer vom X-Maxx haben?
    Brauche die Maße für Dämpfersocken.
     
  2. RedSky

    RedSky Mitglied

    So es wird kälter, wieder Zeit für die Autos:)
    Hoffe ja das wir mal Schnee kriegen, erste Reifen mit Schneeketten ist fertig.
    das krasseste ist, sind 2,5 m Kette pro Rad :rolleyes:
    CIMG1697.JPG
     
    Saber Raider und UnknownUser69 gefällt das.
  3. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    o_O

    Wie viel wiegt denn damit ein Rad? :)
     
  4. RedSky

    RedSky Mitglied

    Gewicht der Kette ca 350gr. Rad wiegt mit Kette 930 gr. ohne 580gr.

    Sind 1,4Kg für alle die dazu kommen. Hab ja auch Paddelreifen, die hinten und vorne mit Ketten(würde Gewicht sparen), oder alle 4 Ketten, mal sehen was besser geht.

    Sonst müst ich kleinere Ketten nehmen, aber obs dann noch was bringt, sind ja net gerade klein die Reifen.
    Deswegen hab ich auch die weichen leichten Räder genommen und nicht die schon schweren Badlands.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2018
    MatzeBOH und UnknownUser69 gefällt das.
  5. Barny

    Barny Mitglied

    Hallo,
    möchte keinen neuen Thread für meine Frage erstellen, aber ich denke, es passt hier zum Thema.

    Ich habe schon einige Male gelesen, dass ein Regler-Wechsel, egal ob auf MAX 6 oder MAX 5, dem X Maxx mehr Leistung verleihen soll.
    Könnt ihr DAS aus eigener Erfahrung bestätigen?

    Ich überlege den Regler zu tauschen und direkt auf einen MAX 5 zu gehen. Wäre natürlich ein schöner Effekt, wenn er neben der besseren Haltbarkeit auch etwas mehr Leistung bekommen würde.

    Kann man den original Motor mit seinen 1275 kv drin lassen? Oder sollte man den auch tauschen? Wenn JA, welcher Motor käme denn da in Frage?

    Vielen Dank und Gruß,

    Joachim
     
  6. Kasi-Hasi

    Kasi-Hasi Grashüpfer

    Mehr Leistung durch den Regler? Dann müsste der Original-Regler schon recht schwach auf der Brust sein... wobei der brennt ja auch gerne mal weg.

    Prinzipiell ist der Motor das ausschlaggebende Teil für die Leistung, der Regler soll nur entsprechend den Strom liefern, den der Motor verbrät.
     
    UnknownUser69 gefällt das.
  7. RedSky

    RedSky Mitglied

    warum brennt er denn gerne durch? eben, weil der Regler zu schwach ist. Deswegen haben sie ja auch extra ein dünneres Kabel fürn Akku zwischen getan, als Begrenzung so zu sagen. Idiotenpack, anstatt ne Nummer größer rein zu tun, machen sie das Kabel dünner:rolleyes:


    Also wenn mehr Leistung, dann größeren Regler und Motor. Welche, mußt mal bei rcgroups gucken.
     
  8. Stealth

    Stealth Mitglied

    Castle cap pack oder selbst kondi's zum abfangen von Spannungsspitzen einlöten...;)
     
  9. Engler Rc

    Engler Rc Mitglied

    Den Regler zu wechseln würde ich dir empfehlen da der Originale schrott ist.
    Den 1250KV Motor würde ich drin lassen da der ordentlich Power hat.
    Fahre selbst den Max 5 und den 1250KV Motor im X-Maxx und bin mehr als zufrieden.
    Bin grad am experimentieren da ich einen Riemenantrieb (Belt Drive) einbauen möchte und das für unter 30€.
    Bei interesse kannst du ja mal vorbei schauen.
    Mein Kanal
     
  10. RedSky

    RedSky Mitglied

    bevor beim abbrennen mehr kaputt geht, hab ich auch mal aufgerüstet.
    Past zwar nicht gerade rein, der MAX5, aber past trotzdem gut ohne die Motorkabel zu verlängern:)

    CIMG1702.JPG
     
    UnknownUser69 gefällt das.
  11. Engler Rc

    Engler Rc Mitglied

    Leg dir Styropor drunter oder dickes Moosgummi hab ich bei mir gemacht sitzt bombenfest
     
  12. Barny

    Barny Mitglied

    Hallo,
    erstmal vielen Dank für eure Antworten!
    Das Material... Regler etc. habe ich bereits hier liegen. Sobald ich Zeit habe, werde ich mit dem Umbau beginnen.
    Würdest du mir verraten, wie du dein Auto geritzelt hast?
    Mein Gedanke war es, ein 50er Zahnrad zu verbauen. Das 54er soll in den Beschreibungen etwas zu langsam und das 46er zu heftig sein.
    Ich denke so ein gutes Mitteldingen strebe ich da an. Um damit dann hauptsächlich 6S zu fahren und trotzdem flott unterwegs zu sein.

    Eine Frage hätte ich noch zur Antenne des Empfängers:
    Wie habt ihr das gelöst, die ist ja direkt unter dem Regler.... lasst ihr das Antennenkabel einfach in der Empfängerbox liegen ohne es ins Röhrchen abzuführen? ....
    Als Funke benutze ich übrigens eine Absima CR4T, das Antennenkabel des Empfängers beträgt 26 cm.

    Es gibt da noch eine Version, die ich mir in einem Video angeschaut habe. da haben diverse Amis den Max 5 Regler in das Chassie versenkt, so wie den Stockregler.
    Sieht halt sehr aufwendig aus, das Fahrzeug muss hierfür komplett zerlegt werden...... mal schauen, vielleicht probier ich es mal...

    Gruß, Joachim
     
  13. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Die Antenne muss mindestens 3cm aufrecht stehen um guten Empfang zu haben.
    Die Reglerposition, naja... einfach probieren. Mucke, Spucke und rollenweise Klebeband :thumbsup::p
    Aber mal ehrlich: einfach irgendwie festmachen, darf sich halt auch bei Sprüngen nicht losrütteln. Im Chassis zu versenken wäre dabei natürlich die "sauberste" Art.
     
  14. Barny

    Barny Mitglied

    Ah ja, gut zu wissen auf die letzten 3 cm kommt es an:D
    .... werde versuchen den Regler so sauber wie möglich zu montieren. Habe mir da auch noch eine Montageplatte bestellt.
    Aber in welcher Version ich es letztendlich mache, schauen wir mal.
    Zerlegen muss ich das Auto ohnehin, da ich noch ein anderes Servo verbauen möchte.

    Wie sieht deine Ritzelung aus?

    Danke, Gruß, Joachim
     
    UnknownUser69 gefällt das.
  15. Engler Rc

    Engler Rc Mitglied

    Ritzelung habe ich zur Zeit auf 18/50 aber auf 8s.
    6s bin ich mit dem 1250kv Motor mit der Ritzelung auch schon gefahren aber das ist nichts.
    Wenn dann probier es mal mit einer Ritzelung von 22/50 da müsste er Spaß machen.
    Gib dir auch ein Tipp zum Hauptzahnrad..hol dir am besten eins von Hot Racing.
    In Ebay Kleinanzeigen verkauft einer diese günstig einfach mal Traxxas X-Maxx in der suche eingeben.
    Der Max 5 müsste eigentlich auch ohne das man alles auseinander nehmen muss rein passen.
    Wie gesagt was wasserfestes drunter und den Regler druf.
     

    Anhänge:

    Barny und UnknownUser69 gefällt das.
  16. Barny

    Barny Mitglied

    ......erstmal vielen Dank für deine Tipps und Infos, da habe ich doch mal einen Ansatz um etwas zu probieren.
    Das Zahnrad von Hot Racing hatte ich schon mal auf dem Schirm........

    Hast du den Regler auch leicht im Chassie versenkt, oder täuscht das auf dem Bild wegen der Draufsicht ?

    Gruß Joachim
     
  17. Engler Rc

    Engler Rc Mitglied

    Gerne. :)
    Der Regler ist versenkt und drunter ist ein dickes Moosgummi Stück[/QUOTE]
     
  18. RedSky

    RedSky Mitglied

    past der denn da rein, ohne die RX Box zu versetzen?
     
  19. Engler Rc

    Engler Rc Mitglied

    Hab nichts versenkt.
     
  20. RedSky

    RedSky Mitglied

    Sorry wenn sich Fragezeichen auf tun, nen Post zuvor =
    ich frage nur, weil ich mir die Mühe nur machen würde, wenn die Box so bleibt. Für mich sah es so aus, als wenn die Box weiter vor muß, kann ja aber auch täuschen?
    Weil gerade sitzen muß der Regler ja nicht unbedingt, sieht zwar schöner aus, aber hauptsache er ist fest.
     

Diese Seite empfehlen