Kaufberatung Team Corally Kronos 2021 XTR

dillingerEP

Mitglied
Ist doch schön wenn man jeden Tag etwas schlauer wird :D

Haben die Kronos und Punisher Modelle ein Pivotball-Problem?
Das war ein frontaler Crash von zwei 1/8ern die grad jeweils aus nem Sprung gelandet sind...
Ehrlich gesagt hab ich mich gefreut, dass nicht mehr zerstört wurde...

Ansonsten hab ich das aber beim Kaufentscheidungsprozess gefühlt bei allen karren in der Fahrzeugklasse gesehen, solange man keine Alu Achsschenkel einbaut... Was dann stattdessen kaputt geht und ob man das möchte, kann ich nicht beurteilen.
 
Haben die Kronos und Punisher Modelle ein Pivotball-Problem?
Alle Corallys haben dort die gleiche Konstruktion, egal ob Punisher, oder Jambo etc.
Allerdings fällt es am Punisher schon am meisten auf- was aber auch an den Verkaufzahlen liegen wird- da liegt der Punisher meilen vor allen anderen.

Mir ist das auch schon passiert, hat aber doch ganz schön gerummst:

 
Ich hab mir jetzt die Reely GT6 Evo bestellt. Dann dürfte das passen. danke für Eure Tipps.


OK, dann wäre ja die Kaufberatung abgeschlossen... eine gute Idee für technischen Fragen oder Erfahrungen einen neuen Thread auf zu machen!

Warum ist es eigentlich wichtig, seine Erfahrungen nicht in den Kaufberatungsthread zu schreiben? :unsure:

Nun, das ist ganz einfach erläutert. Wir versuchen alle im Forum die „Kaufberatungsthreads“ klein zu halten, denn so kann ein anderer Nutzer Synergieeffekte der Informationen des Forums nutzen. Ein weiterer – z.B. neuer – User kann sich z.B. im ersten Threadbeitrag einlesen und sieht so, nach was gefragt wurde und welche Rahmenbedingungen vorhanden waren. Dann kann er die verschiedenen Vorschläge betrachten und ggf. unterstützen wir alle dann den neuen User dabei, auch seinen Einkauf richtig zu tätigen.

Schlimm wird es, wenn ein solcher neuer User einen Thread öffnet und irgendwann in der Mitte von 50 Threadseiten dann kurz der Kauf steht und dann direkt die ersten Erfahrungen gepostet werden.

Aus einem solchen Thread wichtige und für den anderen Forennutzer relevante Informationen heraus zu suchen ist schon für erfahrene Forennutzer schwer, für neue Forennutzer fast unmöglich.

Da ein Forum ja von Information Weitergabe und der Aufbewahrung bestimmter „Threads“ lebt, hilft es uns allen.

Auch finden dann an dem letztendlich gekauften Modell interessierte Nutzer schneller deine Erfahrungen, wenn diese in einem extra Thread aufgeschrieben werden.



Ein Abschließen des Threads nach „Kauf“ oder „Besitz“ der Angefragten Kaufberatung hilft also viel mehr Forennutzern, als man so denken mag...

..darum -> hier schließen und einen neuen Thread auf machen!

:):thumbsup:



Damit das Forum übersichtlich bleibt und für andere User als Informationsquelle dienen kann.

Danke...
 

bambam191279

Mitglied
Allerdings fällt es am Punisher schon am meisten auf- was aber auch an den Verkaufzahlen liegen wird- da liegt der Punisher meilen vor allen anderen.
Entweder wurde der Kronos dann überhaupt nicht verkauft oder aber der Punisher hat alle verkufsrekorde gebrochen (was ich mal bezweifeln würde)
Mich würde es derzeit stark wundern wenn der Punisher den Kronos schon überholt hätte.
Oder aber der Kronos lief dann doch nicht so überragend wie gerne gesagt....
 

Subraid

Neuer Benutzer
Salut zusammen aus dem Elsass!
Als stiller Mitleser möchte ich hier mal meinen ersten Post/Frage los werden.
Bin auf der Suche nach einem Bascher für mich (40 Jahre alt). Komme ansonsten aus dem Flugmodellbau (als Teen und Tween Verbrenner-Helis geflogen, nun FPV-Quads und LongRange-FPV-Starrflügler).
Um mal kurz hinterm Haus nach Feierabend etwas die Sau raus zu lassen soll nun was bodengestütztes her. Meinem Sohn (6) habe ich dieses Jahr nen Crawler (Amewi AMX Rock RCX 10P) gekauft und Papa möchte nun ebenfalls (was schnelles) habe.
Nach einigen Recherchen und vergleichen bin ich nun wohl ziemlich sicher beim Kronos XTR hängen geblieben (oder doch ein Buggy?!) und hätte gerne von euch Feedback, ob meine Ausstattung so passen würde?
Corally sagt mir u.a. auch deswegen zu, das hier in Frankreich (wo ich lebe) die Ersatzteilversorgung sehr gut zu sein scheint.
Vor allem beim Motor und seinen KVs bin ich etwas unschlüssig.

Gefahren werden soll viel auf Sand und Waldböden.
Im Wald wohl erstmal 4S, in der Sandgrube/Strand/Wiese gerne auch mal 6S.

Meine Bisherige Teileleiste:
  1. Corally Kronos XTR Roller
  2. Motor/Regler-Set?!
    1. Castle Mamba Monster X mit 1515/2200KV Motor (bei 2200KV und 4S lese ich aber immer was von Hitzeproblemen?)
    2. Castle Mamba Monster X mit 1515/1800KV Motor
    3. Das dicke Geschütz: Castle Mamba Monster X 8S mit 1717/1650KV
    4. oder sich einfach nur nen Hobbywing Ezrun MAX8 Combo mit SL-4274-2200kV???
  3. Futaba T4PM 2.4GHz T-FHSS-SR + R334SBS-E
  4. Futaba Servo S9372SV MG BB 0,06s/24,6kg
  5. MLine Alutuning 7075 Steering Rack
  6. Peak Eater
  7. Akku habe ich für den ersten Start schon zwei 4S, 5500mAh und 50C hier. Für 6S sollte ich eher auf 2x3S oder 1x6S gehen? Ladegeräte für 6S habe ich.
Vom Flugmodellbau bin ich eben auch die ganzen Telemetrie gewohnt. Daher habe ich mich jetzt mal für Futaba und Caste entschieden, die wohl die Telemetrie übermitteln können. Sicher unnötig, aber bin immer gerne am Basteln und probieren und "Daten/Wissen ist Macht" ;-)
Drucken würde ich mir direkt noch Flex Spoilerhalter, Mudgards und flex Karosseriehalter.

Damit sollte ich erstmal alles abgedeckt haben?
sorry für das viele Blabla aber würde mich wirklich über euer Fachwissen freuen. Danke!
 
Das dicke Geschütz: Castle Mamba Monster X 8S mit 1717/1650KV
die wirst du da nicht reinbekommen. selbst die max6 Kombo passt so grade eben mit gleitgel da rein. und 8S akkus schonmal gar nicht.
Diese habe ich (wie du vermutlich weisst) bei mir drin, und läuft bombe. das telemetrie gedöns brauche ich nicht.

Ob man in nem basher solch ein servo braucht, sei mal dahingestellt, sicher keine schlechte wahl, ich würde da eher woandershin greifen.

Der rest passt.
 

Subraid

Neuer Benutzer
Danke für das Feedback. Sollte ich dann von den 1515er-Motoren einen 2200KV oder 1800KV wählen um sowohl 4S als auch 6S fahren zu können?
 
Top Bottom