1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Monster Truck Tamiya Twin Detonator / Downgrade von Brushless auf einen langsamen Brushed Motor gut realisierbar?

Dieses Thema im Forum "Problembehandlung [Fahrzeugmodelle]" wurde erstellt von Auliz, 16. Dezember 2018.

  1. Etosch

    Etosch Mitglied

    Hej!

    Rev auf Kanal 2 ist doch nicht schlimm - siehe Anleitung von Boliseiaudo

    Du musst an der Funke so drücken, als wenn Du vorwärts fahren willst und der Regler muss das für den Endpunkt für die Vorwärtsfahrt in orange quittieren. Man fängt dabei mit der normalen Einstellung an und stellt fest - ups anders herum, also auf REV. Und nochmal von vorne anfangen - NICHT weitermachen.

    Und nochmal - das Anlernen hat mit der Programmierung über die Karte rein gar nichts zu tun. Da kann man einige Einstellungen zur Lipo-Abschaltung, zur Regelgeschwindigkeit, zur maximalen Bremskraft einstellen. - Und auch die Drehrichtung des Motors, was nichts anderes ist, als zwei der drei Kabel des Motors zu vertauschen. Du kannst damit nicht die Funke am Regler anlernen.

    Gruß, Axel
     
    Boliseiaudo gefällt das.
  2. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    Genau!

    Ob da letztendlich "NOR" oder "REV" steht, is völlig Banane - is beides nicht falsch.


    Irgendwie find ich keine passende Anleitung für den Regler. Auf jeden Fall stimmt der
    Download auf der Hobbyking-Seite nich, denn der is für'n EzRun - dieses hier kann aber
    keiner sein.

    Ich meine aber, dass ich irgendwo was von "Pause" in den Fahrmodi gelesen hab. Kann
    also sein, dass das Teil aus der Rückwärtsfahrt heraus tatsächlich nich bremst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2018
  3. Auliz

    Auliz Mitglied

    Ich hab das mit der Bremse gerade in der Anleitung gefunden. Scheinbar muss man doch programmieren. Leider reagiert der Regler nur beim anlernen der Funke. Alle anderen Funktionen scheinen nicht wie in der Anleitung zu funktionieren. :confused:
     

    Anhänge:

  4. Auliz

    Auliz Mitglied

    Ist zwar OT aber: Gerade war der Regler von meinem Buggy dann auch verstellt. Ist nen Hobbywing wp sc8. Der ließ sich problemlos einstellen nachdem ich bissl gegoogelt hab. Ich bin also nicht vollkommen unfähig :D
    Jeztt geht vorwärts/rückwärts& Bremse.

    :backtotopic: ich setze also weiterhin auf die programmier Box . wenn das nicht hilft gibt's Regler& Motto neu. Da hatte Matze mir ja netterweise etwas verlinkt.

    Evtl war es auch etwas blauäugig als erstes Fahrzeug eines mit zwei Motoren zu nehmen. :oops::rolleyes:

    So far: Ich sag Bescheid sobald alles läuft.

    Grüße und schöne Feiertage für euch alle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2018
    MatzeBOH und Franz gefällt das.
  5. Etosch

    Etosch Mitglied

    Dem schließe ich mich an!
     
    Auliz gefällt das.
  6. Auliz

    Auliz Mitglied

    Anschließend hierzu:
    Der Twin Detonator läuft nun wieder brushed. Dank Tipps aus der Erfahrung von "the knight" habe ich in kurzer Zeit passende Motoren und Regler verbaut. Siehe da: Alles läuft wie geplant und das beste: Nun ist es mein MT, da mein Sohn mittlerweile einen Absima ASB1 bekommen hat.

    Vielen Dank nochmals an alle die geholfen haben.

    P.s. auf dem Bilden kann man den aktuellen Stand sehen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2019
    Stefan D. und Hubschrau(bär) gefällt das.

Diese Seite empfehlen