1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Kaufberatung Suche guten 4-WD Buggy

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Fahrzeugmodelle]" wurde erstellt von Allradfreund, 14. April 2019.

  1. bambam191279

    bambam191279 Mitglied

    Bei Deinem Einsatzgebiet schreit dies ja förmlich nach einem Arrma Typhon.
    Und das sage ich als überzeugter Tekno Fahrer......
    Allerdings gibt es auch immer wieder Tekno Wettbewerbsbuggys für nen schmalen Taler.
    Tekno EB48.2
    Der hier zum Beispiel ist zwar nicht mehr der allermodernste, kann aber nach und nach aufgerüstet werden und ist verdammt hart im nehmen.
    Und da bleibt einiges an Spielraum für eigene Elo oder Modifikationen.....

    1:10er macht in meinen Augen für Dich überhaupt keinen Sinn, denn die kannst Du als Buggy tatsächlich nahezu nur auf Strecke und Asphalt fahren.

    LG
    Bambam
     
    Crazy virus 4.0 und UnknownUser69 gefällt das.
  2. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Der eine hat ne Na Ja Zufriedenheit. Das sagt ja schon was aus.
     
  3. bambam191279

    bambam191279 Mitglied

    Da habe ich nicht drauf geachtet.....
    Aber im Ernst.......Die Bewertung da ist recht neu...... und Du kannst ja auch bewerten wenn Du ihn kontaktiert hast.
    also dementsprechend.
    Aber war auch nur auf die schnelle geschaut, Buggies interessieren mich nicht (mehr) so.
    LG
     
  4. killerameise666

    killerameise666 Mitglied

    Ging um den Beitrag davor ;)

    Der Verkäufer von dem Tekno hat auch einen schicken Senton V2

    Klar sollte aber bei nem Gebrauchten immer sein, dass Folgereparaturen notwendig sein können/werden.
     
    UnknownUser69 und bambam191279 gefällt das.
  5. Etosch

    Etosch Mitglied

    Stimmt, der Senton sieht auch nett aus... Ob der zu meinem Kraton, Typhon, demnächst Outcast, wohl passen würde... hm...

    Und ja, der EB48.2 sieht auch interessant aus. Kann das sein, dass der einen ziemlich großen Lenkeinschlag hat? Ist der so wendig?
     
  6. killerameise666

    killerameise666 Mitglied

    jeder Buggy sollte bei richtiger Einstellung wendig sein ;)
     
  7. Etosch

    Etosch Mitglied

  8. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Anzeige ist nicht mehr verfügbar... 2 Minuten nachdem du das hier reingestellt hast :D
     
    Etosch gefällt das.
  9. bambam191279

    bambam191279 Mitglied

    Hmm....... Sucht er noch oder fährt er schon? :rolleyes:
     
  10. Etosch

    Etosch Mitglied

    War für das Angebot sowieso viel zu lange online.. nunja, freut sich ein anderer :)
     
  11. Allradfreund

    Allradfreund Mitglied

    Ich suche noch, habe sicherlich in den nächten Tagen Zeit dazu.
     
  12. Allradfreund

    Allradfreund Mitglied

    Erstmal Danke für eure Tipps!

    Es ist ja nicht Holland in Not, deshalb kann das noch ein bisschen warten und darf dann doch mehr kosten!

    Vom optischen und der Leistung her (was man halt bei youtube so sieht), gibt es drei Modelle: "Bomber" und "Yeti" von Axial oder "Twin Hammers" von Vaterra.
    Es geht also in Richtung "Rock Racer" . Der würde dann auch gut auf meinen RC-Modellbau Anhänger passen und könnte dann von meinem Ford F-350 gezogen werden.

    Habt ihr Erfahrungen mit diesen Fahrzueugen?
     

Diese Seite empfehlen