1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Empfehlung Suche Boot zum gemütlich Rumtuckern auf einem See

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Schiffsmodelle]" wurde erstellt von Rc-Pit187, 24. November 2018.

  1. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Servus Leute:)

    Ich bin momentan auf der Suche nach einem Boot und kenne mich aber im Rc Boot Bereich überhaupt nicht aus.
    Ich habe meiner Meinung nach ordentlich Erfahrung im Rc Car Bereich und Fliege auch hin und wieder aber Boote sind Neuland für mich.

    Ich suche....

    -was gemütliches um aufm See zu tuckern
    -sollte Elektronisch betrieben sein
    -im Maßstab kenne ich mich nicht aus, da müsst ihr mir helfen
    -kann gerne RtR sein
    -Budget liegt bei max. 150€

    Ich hoffe ihr könnt mit den Angaben was anfangen.....das kleine Budged deswegen weil ich nicht sooo viel dafür ausgeben möchte da ich nur zwischendurch fahren möchte.

    Ich hoffe ihr könnt mir was nettes anbieten...bilder...vorschläge...links....usw usw es ist alles erwünscht. :)

    Mfg Peter :)
     
  2. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

  3. BAXL

    BAXL Moderator Mitarbeiter

    Ich denke das ist so wie bei den Fliegern, zuerst mal checken ob man wirklich so den Spass daran hat. Beim Selbstbau dauert es, zumal, wenn man noch keine Erfahrung hat und der Ausgang einstweilen ungewiss ist. RTR für ein kalkulierbares Budget hat einen gewissen Charme.
     
  4. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Ja genau und was ist ein Tug :)
     
  5. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Springer Tugboote sind vom Ursprung her Schubschiffe.
    Gibt es bei Aeronaut als kompletten Bausatz.:)



    Ich glaube es sind die Holländer, da werden auch Rennen damit
    gefahren.

    Aber, RC-Carler und Tuckern, geht das zusammen?:D
     
  6. Hydra

    Hydra Mitglied

    Ich würde Dir den Tonnenleger Paula 4 ,den Fischkutter Antje 2 beides von Robbe oder der Barkasse Felix von Krick empfehlen.
    Alle Drei sind schöne Modelle,die man auch sehr gut aufwerten kann. Die Barkasse und den Kutter habe ich selber schon gebaut.
    gruß Rene
    DSC_0337.JPG DSC_0338.JPG
     
  7. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Ui na das ist doch mal hübsch.
    Ist das nur das Boot ohne elektronik?
    Was braucht man alles und auf was kommt man dann preislich?

    Die Barkasse Felix gefällt mir sehr gut :)

    Mfg Pit
     
  8. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Beschreibung Barkasse Felix: Lies mich

    Den Kahn gibt es in der Bucht öfter mal günstiger als von KRICK angegeben.
     
    Rc-Pit187 gefällt das.
  9. Hydra

    Hydra Mitglied

    Wenn Du schon eine Funke mit Empfänger hast,brauchst Du nur einen Ruderservo,einen Motor(der ist meistens im Bausatz mit drin)
    einen Akku ein bischen Kleber (Stabylit),Farbe (Spraydosen)und Handwerkzeug (Bohrer,Feile u.s.w.)
    Natürlich kannst Du dein Modell noch mit Licht,Sound und Figuren ausstatten.Das liegt aber nich im Bausatz mit bei.Der Bausatz liegt ca.
    bei 80 Euro.Akku ,Farbe und Kleber noch mal ca.30 Euro.

    https://www.google.com/shopping/pro...X&ved=0ahUKEwjmlvj70fXeAhVJfiwKHWE1BBoQ8wIIRA
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. November 2018
    Rc-Pit187 gefällt das.
  10. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Und Motor ist dabei. ;)
     

Diese Seite empfehlen