3D-Druck Simca 1200s Karosserie

Lemsko

Mitglied
Im Zuge des Lockdowns hatte ich die Idee mir mein altes Simca coupe aus Styrolplatten zu bauen. Ich habe daraufhin einen Rippenkaefig erstellt, den ich mit einem Freund Laser schneiden lassen wollte. Da der Lockdown ja verlaengert wurde hat das bis jetzt nicht geklappt, also hab ich mich wieder an den PC gesetzt und ein Modell fuer 3D Druck konzipiert.

9.jpg 11.jpg left.jpg back.jpg

20210211_024453.jpg 20210131_095332.jpg CjIyXdS.jpg

Die Karosserie ist auf 225mm Radstand angepasst, passt dementsprechend auf gaengige M-Chassis.
 

Slayer

Mitglied
Das ist ne coole Idee,
dann könnte man theoretisch aus dem 3d Druck Modell eine Tiefziehform ableiten und selber Karos tiefziehen.
:thumbsup:
 
D

Deleted member 1492

Gast
Naja und die Verarbeitungsqualität. Aber was z.B. Rost betrifft waren die Anderen aus den Baujahren auch nicht besser.
 

Lemsko

Mitglied
Mit Rost konnte ich nicht klagen, Bertone hatte damals schon Schweissnaehte verzinkt. Von allen Oldtimern, die ich gefahren bin, hatten der Simca und mein Buckelvolvo das beste Metall. Karmann Ghia und Citroen DS waren gruselig, die rosteten fast schneller als man schweissen konnte ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lemsko

Mitglied
Gab ne lange Pause, das 1ste Modell wurde fuer mich von einem Freund gedruckt, ich hab erst seit 2 Monaten meinen eigenen Drucker. Das Modell war in PLA+ von Esun gedruckt, ich habs leider zerstoert, indem ich es 30min in der Sonne mit schwarzen Filler stehen lassen, das Ergebnis war Schottplatz Karosse fuer lau....

20210509_142015.jpg

Ich habe mich statt fuer PLA fuer Hips entschieden, da es aehnliche Eigenschaften wie ABS hat, aber nur 70% Gewicht hat. Karosse ist schoen stabil, aber dafuer hab ich mit Verzug zu kaempfen gehabt. Ich hab mir ne Box gebaut um die Hitze zu halten, damit klappt es schon besser.
20210827_123755.jpg

20210824_165120.jpg

exhaust1.png

Jetzt bin ich quasi wieder genauso weit wie im April, ich habe allerdings die Karosserie auf 239mm Radstand vergroessert, so dass ich mein M-02L Chassis nicht umbauen muss.
 

Anhänge

Lemsko

Mitglied
Sexy Teacher

Girl smoking

Bei der 1sten Figur hab ich Tisch und Brille geloescht in Blender, bei der 2ten hab ich die Figur nur ein wenig gedreht und dann das ganze Modell unter die Bauflaeche gezogen bis ich nur noch den Oberkoerper oberhalb des Druckbettes hatte.
Conrad, Saturn und Mediamarkt bieten 3D Scannen an, kannst dich einscannen lassen, 1:10 Figur kostet so 90 Euro, allerdings die 3D Dateien sind kostenlos.
 

Lemsko

Mitglied
musste nochmal ne schicht rot raufdonnern, da ich scheisse mit der airbrushpistole gebaut habe und mir den wagen und mich mit molotow vollgesifft habe. chrome war noch nicht genug ausgehaertet, da hat das masking tape echt gerockert.... na ja aus fehlern lernt man.
20210927_202436.jpg
dafuer hab ich ne richtig einfache methode entdeckt sich nen mesh zu drucken. man nehme ne raft, mit ner 1 layer wand und laesst einfach die top layer der raft weg.

20210924_195852.jpg
 
Top Bottom