1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Monster Truck Serpent Cobra MT-E

Dieses Thema im Forum "Monster Truck" wurde erstellt von Ottovalvole, 6. März 2019.

Schlagworte:
  1. RcZelos

    RcZelos Mitglied

    Einfach die Größe halt. Die im Truggy solln ja die gleichen sein und die sind ja kleiner. Bei 6s könnt ich mir vorstellen das die doch sehr leiden.
     
  2. RcZelos

    RcZelos Mitglied

    Desweiteren schon ne lösung bekannt bei den Stiften hinten an den Achsschenkeln? Die und die Diffs schrecken mich halt ein bissle ab.
     
  3. Elektroman99

    Elektroman99 Autor

    IMHO sind es baulich gleiche Differentiale. Offenlegung war wohl zum einen wegen der Kühlung und wegen der geringen Schmutzeinwirkung beim GT.

    Ich glaube aber, dass Serpent immer schon recht stabile Differentiale gebaut hat, dass war bei der Cobra 811 und auch bei der SRX8 so. Die SRX8 hat halt die Schaumstoff Volumens Ausgleich Stiftchen drin.

    Auch glaube ich, dass Serpent beim MT noch einmal nachlegen wird.
     
  4. Kevman30

    Kevman30 Mitglied

    Ja die Schaumstücke hab sie ja auch im neuen SRX8Gt übernommen..Und könnte mir vorstellen das diese auch im MT bald auftauchen könnten
     
  5. Elektroman99

    Elektroman99 Autor

    Nicht zwingend, der SRX8 GT ist ja eine weitere Ausbauform der Technikplattform SRX8.

    Der MT nicht bzw. ist nicht direkt zu sehen was und wenn welche Teile der SRX8 übernommen bzw. eingearbeitet wurden.
     

Diese Seite empfehlen