Testbericht Review: Joysway Rocket V2

Stealth

Mitglied
Zuwenig... :LOL:

Spass bei seite, dazu macht Joysway leider keine Angaben. Ich würde mal auf irgendwas zwischen 800 und 1000 tippen...
 
Zuletzt bearbeitet:

S.nase

Mitglied
An Castle ESCs kann man die KV des Motors auslesen lassen.

Wenn der Motor langsamer dreht als der Originale, brauchst du einen Propeller mit mehr Steigung um auf gleiche Geschwindigkeit zu kommen. Um das größere Drehmoment vom größeren Motor auch ins Wasser zu bekommen, brauchst du ein Propeler mit mehr Durchmesser. Beides bedingt einen breiteren Rumpf, damit du nicht ständig ne Rolle machst beim Gasgeben.

Mit dem größeren Motor kannst du dir wahrscheinlich sogar den Flutkanal sparen, weil alleine schon das höhere MotorglockenGewicht ausreicht, um mit einem kräftigen Gasstoß den Rumpf in Normallage zu drehen(Massenträgheit).
 

Stealth

Mitglied
Danke Dir für Deine Erläuterungen!

Stock hat der prop 35mm und der neue 38mm. Steigung hab ich jetzt 1.9 genommen, sieht dem RTR sehr änhlich.

Ich gehe stark davon aus, dass der neue/gebrauchte motor mehr KV hat als der alte...

Ich bin echt gespannt, aber wenns nicht taugt bzw funktioniert kommt halt wieder der stock motor rein.

Ahoi
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom