Reifen Reifen/Felgen für Traxxas TRX-4

Zocki

Mitglied
Ja eben... normalerweise. Aber ich hab das vor Jahren einmal mit meinen Baya 5b Reifen gemacht, uns sonst nie.
Also drum lieber mal die Orginal so lassen :)

Jetzt hab ich festgestellt dass bei meinen bestellten Felgen die Mitnehmer nicht für 12mm Sechskant sind, sondern für Stifte...
Auf was man da achten muss...

Hab jetzt nochmal nachbestellt :)

Wieder weisse Metall-Beadlock mit 5 Schrauben.
Die machen aber wirklich einen super eindruck... sehen echt stabil aus...
 

unFabricated

Mitglied
Hallo,

ich sehe das das hier schon etwas aelter ist aber dennoch sehr hilfreich. Ich schaue mir auch diese Felgen an weil ich die einfach schick finde und weil ich Beadlock haben moechte:


Die haben wohl einen pin mount Anschluss was fuer einen Adapter muesste ich dafuer haben ? dem "Offet" bin ich mir unklar. Da steht 9mm negative Offset. Von wo nach wo wird das gemessen ?

Ich habe diese Adapter fuer die Pin-Mount nach 12mm Hex gefunden mit unterschiedlichem offset:

Dann hab ich hier ueber Pro-Line gelesen die nicht passen. Ist der ring innen zu breit (Pro-Line zu dick) oder zu schmal (Pro-Line zu duenn).

Gruss
Jan
 

Mred1

Admin
Mitarbeiter
Je grösser der Offset desto weiter kommt das Rad aus dem Radkasten. Ich denke die Adapter mit +3 mm Offset kommen nah an die Originalräder.
 

Mred1

Admin
Mitarbeiter
Hab mal die Stockräder gemessen die haben ca 0 mm Offset. Wenn die Stahlfelgen wirklich -9 haben, bräuchtest du +9 bei den Adaptern.
 

unFabricated

Mitglied
Hmmm..... Ich hab nochmal intensiv gesucht und das hier gefunden.

what-is-wheel-offset.jpg
Bei dem 9mm adapter ist das Rad dann 9mm von der mitte nach aussen versetzt richtig ? Wenn die Traxas Raeder 0mm haben muesste die Spurweite mit den 9mm adaptern um 18mm verbreitern ? Die negativ 9mm bein Rad sind mit dem original Anschluss, der wird gegen einen 9mm offset 12mm hex Anschluss getauscht.

Das ist schon nicht so einfach *haha*. Ich finde auch keine Bilder mit den felgen auf einem TRX-4.
 

Mred1

Admin
Mitarbeiter
Der Offset der Adapter bezieht sich laut Beschreibung auf die Standard Adapter und wenn das die -9 sind, dann wären es mit +9 , 0 Offset.

Das wirst Du wohl probieren müssen. Vielleicht meldet sich noch jemand der diese Felgen hat.

Edit:
Ich mach da einen Denkfehler die + Angaben würden den negativen Offset erhöhen. Schon die -9 würden die Räder weit überstehen lassen. Ich fürchte die Einpresstiefe ist zu hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:

unFabricated

Mitglied
Der Adapter ist ein Ersatz fuer den original an den Felgen verbaute Anschluss, kein add on. Aber ich werde mit neuen Felgen warten bis ich meinen TRX-4 habe, dann kann ich besser sehen und messen was geht und was nicht. Anstelle von einem Rad/Reifen upgrade habe ich mich jetzt fuer ein Servo und Servohorn upgrade entschieden. Das wurde mir auch empfohlen.

Danke
Jan
 
Top Bottom