1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

PLZ 2**** RCMP Treffen in 29565 am 28.09.2019 die Zweite:)

Dieses Thema im Forum "Verabredungen" wurde erstellt von Hubschrau(bär), 2. Juli 2019.

  1. Hatschi

    Hatschi Moderator Mitarbeiter

    ich merke es mir mal vor, aber am 30. muss ich nach Berlin....
    Jaja klar da ist der 29. Sonntag dazwischen, aber...
     
  2. geheim5000

    geheim5000 Moderator Mitarbeiter

    Nix aber :p

    Der Tag ist ja noch frei ;)
     
    Hubschrau(bär) gefällt das.
  3. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Habe mal Alle die halbwegs Interesse zeigen in den Logistikthread eingeladen.
    Wichtig für mich, Übernachtungsgäste und deren Unterbringung,
    das muss ja nicht hier diskutiert werden.:)
     
  4. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Ok, das geht ganz einfach, habe die Strecken schon gefahren.
    Leipzig Elsterpassage zu mir auf den Platz 3 Stunden 20 Minuten
    von mir nach Berlin 2 Stunden 50 Minuten.:D
    Da hatte ich allerdings noch ein paar mehr PS-Kügelchen.:)
     
  5. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    Moin zusammen,

    ist bei mir in Klärung. Könnte gehen.

    Hab auch nen Tuckerboot wo ich mit leeren Akku ne Stunde fahren kann, die MS Laura :D

    Gruß Jojo
     
  6. Hatschi

    Hatschi Moderator Mitarbeiter


    Warum so lange :p
    Nach HDH brauche ich ohne die aktuell vorhanden Baustellen und normalen Verkehr 3h und 30min, am Sonntag war mein Rückweg bedingt durch die ganzen Baustellen bei 4h.
    Aber okay das ist die falsche Richtung.

    Am Montag muss ich von L nach B, fahre dorthin mit Arbeitskollegen.
     
  7. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Ist ja auch klar: 2G4 geht auch nicht unter Wasser. Musst umrüsten auf 40 MHz :D ;)
     
  8. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Bau Räder an das Tuckerboot.;)
    Der erste von 4 Teichen liegt trocken.:(
    Unten links im Bild ist der Überlauf, der
    eigentlich den großen Teich speist.

    502DFC98-4E48-4518-9754-A2CADDF7A706.jpeg
     
  9. Jojo81

    Jojo81 Mitglied

    puh...:(
     
  10. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Das war klar, die Bootsbauer werden wieder massiv benachteiligt! :mad:





















    :D
     
  11. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Irgendeine Minderheit muß ja unterdrückt werden :cool::confused:
     
    BlackbirdXL1 gefällt das.
  12. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Die Minderheit wird ja bald befreit.
    Gibt bald eine CO2 Steuer, dann regnet
    es auch wieder mehr.:D:p
     
    BlackbirdXL1 und Hubipilot gefällt das.
  13. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Jetzt sag nicht ihr habt Trockenheit bei euch!
    Kann nicht sein, es gibt doch keinen Klimawandel!
    (Wenn man den Verantwortlichen glauben mag).

    OK, meine Yacht wäre auch eine gute Schlammfräse, sieht allerdings albern aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2019
  14. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Einige waren ja letztes Jahr schon hier.
    Da war es auch schon eng mit Wasser.

    Wenn es aber so weiter geht, kann ich von
    meinem RC-Bootssteg trockenen Fußes
    zur Insel laufen und die Kanadagänse verhaften.;) FB34D452-7E67-420E-8610-A499AE5DB1D7.jpeg 008DD98B-C770-4C73-ABD0-ECBA66F9FF7D.jpeg
     
  15. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Ohje ............ :confused:
     
  16. .Cee.

    .Cee. Mitglied

    Der ist zweifelsohne im Kommen, rein geologisch und Erdzeitlich betrachtet steht der Kosmos Erde wieder vor einer Eiszeit.
    Und vor allen Eiszeiten wurds wärmer, das ist nachgewiesen, genauso wie deren Regelmässigkeit...

    Aber der Klimaschwachsinn darf glaube ich woanders hin, das hat irgendwie so wenig mit dem Thema eines Treffens zu tun...
     
  17. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    Die Auto-Fraktion (also unter anderem meiner einer) kann darin auch positives sehen:
    Wo kein (oder wenig) Wasser ist können auch die Autos nicht zu U-Booten werden.. :D

    Gruß, Matze
     
    UnknownUser69 und Hubschrau(bär) gefällt das.
  18. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Jo genau, wichtig wäre jetzt erstmal eine positive Großwetterlage
    am 28.09.2019.
    Was sich danach erwärmt oder abkühlt kann dann ja anschließend
    diskutiert werden, ein paar Amikatastrophenfilme und schon stehen
    wir dem Abgrund an der Scheibe näher.:p
     
  19. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Und es kann dann vielleicht sogar auf bisher unbekanntem Terraine gefahren werden.:D
     
  20. .Cee.

    .Cee. Mitglied

    Oder man steckt auf dem neugewonnenem Land ne Strecke ab... *hust*
     

Diese Seite empfehlen