RCMP Speed Challenge & Bauwettbewerb 2022 - Allgemeine Diskussion

Eckbert

Mitglied
Liebe Teilnehmende!

Hier kommt der aktuelle Zwischenstand zur RCMP Speed Challenge 2022:


Bei denen, die derzeit aktiv teilnehmen hat sich einiges getan.:thumbsup:

Die Kuh fliegt vorne weg und lehrt uns alle das Fürchten. Muuuuh! :eek:

Die anderen Direktangetriebenen werden versuchen es ihr nachzumachen. :sneaky:

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich in den verbleibenden 120 Tagen im Teilnehmerfeld ein reges Streben in Richtung 200 km/h entwickelt.

Auf geht’s! :p:thumbsup:
 

PINKYPK1

Mitglied
Moin, ist der Videobeweis jetzt wirklich nötig oder könnte man sich darauf einigen das das ab einem gewissen Ranking nötig wird ?
Bsp.: Platz 1-3 mit Videobeweis.
Frage nur weil das für mich noch schwieriger wäre.
1. Gedanken machen, wer und wie wird gefilmt.
2. Weiß nicht ob meine Begleiter gefilmt werden möchten.
3. Hochladen, noch nie gemacht.

Sollte ich irgendwie in die Geschwindigkeitssphären der ersten 3 Plätze geraten :LOL:, würde ich dem Videobeweis natürlich nachkommen.
 

Eckbert

Mitglied
@PINKYPK1: Im Reglement steht folgendes:

3.6. Belegt wird die Messung mindestens mit zwei Fotos des Messgeräts mit Kombo und Fahrzeugaufbau, ein Foto vor dem Lauf, ein Foto danach. Diese werden im eigenen Modellbauthread gepostet und in eine zentrale Wertungstabelle übernommen.
3.7. Bestleistungen im Wettbewerb sind mittels Videos zu dokumentieren.

Foto mit Messgerät, Kombo und Aufbau reicht also. Warum da vor und nach dem Lauf steht, weiß ich jetzt auch nicht mehr. :unsure:

Video nur bei "Bestleistungen" also Plätze 1, 2 und 3. Dann ohne Schnitt (Zeitraffer ist erlaubt) und die Kombo muss auch zu sehen sein, also Deckel runter am Ende und die Inneneinrichtung langsam vorführen. Das müssen einige noch üben :LOL:

Beim Video muss am Anfang auch ersichtlich sein, dass das GPS genullt ist und auch das gezeigte Fahrzeug misst. Die aktuellen Videos von @Speed t3 gelten hier als Referenz (nicht nur was die Geschwindigkeit angeht).
 

Eckbert

Mitglied
Darüber hab ich mit Speed am Ackerrand auch schon spekuliert. Ein paar Kandidaten gäbe es ja noch...
Die Top-Geschwindigkeit ist aber schon in einem Bereich der absoluten Bestleistungen in diesem Maßstab mit 3S (Wenn man das Szene-Ass Martin Reber mal außer Acht lässt), so dass es doch eher unwahrscheinlich ist, dass das jemand aus dem Stand erreicht, ohne vorher zumindest mal einen Ansatz zu leaken.

Weiter schätze ich alle Teilnehmenden eher so ein, dass sie hier Ihren Weg relativ offen dokumentieren und uns an Ihren Erfolgen und Mißerfolgen teilhaben lassen. Es wäre also eine wirkliche Überraschung. ;)
 

Pommes

Mitglied
Ach, ich hab noch nen Monat zusätzlich?
Na dann hol ich mir doch mal die Ersatzteile :LOL:
Ich hatte irgendwie August als letzten Monat im Kopf und da hätte es maximal zum schrauben gereicht.
Anfang September habe ich ein paar Tage Urlaub, die noch nicht komplett verplant sind, vielleicht geht ja doch nochmal was :thumbsup:
 
Top Bottom