Videokanal RC-Event bei Rocket Beans

Stoedebegga

Mitglied
Da sind nur 1-2 dabei, die zumindest einigermaßen fahren können, der Rest zerstört hier einen Baukasten nach dem anderen :ROFLMAO:
Aber trotzdem witzig.
Haben vorhin noch beim Aufbau im Glashaus zugesehen, krass was die da an Material ranschaffen :oops:
 

count_floyd

Mitglied
Ich habe das ganze Event geschaut, fand es so semigeil. (Obwohl ich relativ gerne Rocket Beans ab und an schaue)
Die Spiele 1 und 2 (Luftballons zerplatzen & Auto Fussball) fand ich persönlich jetzt nicht so unterhaltsam. Das war alles mehr oder weniger reiner Zufall.
Für das große Rennen am Ende hätte ich mir gewünscht das jeder der "Stars" Fahrer eventuell mit einem richtigen Fahrer 10-20min übt. Damit die zumindest die Basics kennen (nicht nur Vollgas, nicht ständig zu viel steuern....). Das war so wirklich Elending / Schmerzhaft größtenteils anzuschauen (vor allem das Qualifying wo jeder einzeln á 2min gefahren ist) . Wenn man kein Fan von einem dieser Internet Stars ist, sah ich den Mehrwert als Zuschauer nicht so ganz.

Trotzdem freu ich mich über jede art von Promotion für unser Hobby
 

ElGrande85

Mitglied
Das Problem waren wohl die Autos.

Waren halt so günstige 50€ Dinger ohne proportionale Lenkung.

Bin aber erstaunt, wie viel die Dinger ausgehalten haben. Hätte ich nicht erwartet.
 

count_floyd

Mitglied
Beim Rennen waren es TT-02, und geübt wurde auch ein bisschen.
Okay, gerade bei den Qualirunden (bei allem Respekt) sah es bei 6 von 8 Fahrern nicht so aus. Erstaunlich das die sogar auf der Geraden so am rumschlingern waren (von den Kommentatoren zu Recht erwähnt: "Das sieht aus wie in der Formel 1 wenn sie die Reifen auf Temperatur bringen wollen.... ^^). Entweder hat da die Trimmung nicht gepasst, Lenkung zu agressiv oder wie gesagt....kein üben vorher.

Für alle die das Event nachholen wollen:

Qualifying für das Rennen geht bei 1:40 los.

Positiv erwähnen möchte ich: Es sah wirklich so aus als wenn alle beteiligten viel spaß hatten.
 
Top Bottom