PyroBots WLtoys 12428 SFP

PyroBots

Mitglied
So, die Reparatur beginnt...
Die Achse hat es ja echt sauber inkl. Gehäuse abgetrennt beim letzten Überschlag: :eek:
20210716_103613.jpg

Der Kugelkopf rechts im Bild sieht auch nicht mehr so gesund aus.

Aktuell habe ich noch ein paar Ersatzteile. Aber wenn der Vorrat aufgebraucht ist, ist Schicht.
Vor Ende des Wettbewerbs will ich aufjedenfall noch den Direktantrieb testen.
 

PyroBots

Mitglied
Nr. 3 wird in Kürze auch fahren.
Ehrlichgesagt aber auch nur, weil ich gerne Sachen zuende bringe wenn ich sie einmal angefangen habe. Wirklich motivierend finde ich die Idee nicht mehr.
Keine Ahnung was mich da geritten hat :eek:

Also habe ich zunächst die Radmitnehmer fertiggestellt:
20210722_103203.jpg

20210722_103235.jpg

20210722_103830.jpg

Dann ging es an den Lötkolben. Dieses neumodische Lötzinn ohne Blei nervt mich. Früher hat löten mehr Spaß gemacht.

2x Vesc für die Räder und einmal BLheli für den Impeller:
20210722_192133.jpg

Dann die Motörchen anschließen und die Regler anlernen:

20210722_211510.jpg
 

PyroBots

Mitglied

Heute habe ich Nr.2 mal vorsichtig mit Gyro getestet. Nachdem man bei den Vesc die Beschleunigung kontrolliert und nicht direkt die Drehzahl, habe ich den Gaskanal testweise auf 80% gedrosselt. Und siehe da, das Auto bleibt am Boden. Die letzten Überschläge kamen vermutlich durch zu schnelles Beschleunigen.
109km/h. Dann ist der Servohebel der Lenkung gebrochen.
Das Spiel in der vorderen Radaufhängung ist schon echt extrem. Das schwabbelt und wabbelt als gäbe es kein morgen. Die Passunen zwischen Kugellagern und Wellen passen überhaupt nicht. Auch bei neuen Ersatzteilen nicht. Erstrecht mit den großen, schweren Rädern und den extra langen Spurverbreiterungen macht sich das bemerkbar. Ein Wunder, dass das überhaupt halbwegs geradeaus fährt. Da bin ich mit den aktuellen 114kmh schon ziemlich zufrieden. Wenn ich das Spiel noch rausbekomme, geht noch mehr denke ich. Leistungsreserven sind noch mehr als genug da.
Die Landebahn ist allerdings auch Russisches Roulette:

20210724_053827.jpg

Überall sind Wurzelhügel, die man aus ein paar Metern nicht mehr sieht...
 
Top Bottom