1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Probleme mit Sanwa MT 44 und Ruddog RR482 FHSS4 Reciever

Dieses Thema im Forum "Fernsteuerungen & Servos [Schiffsmodelle]" wurde erstellt von atom7007, 21. August 2019.

  1. atom7007

    atom7007 Mitglied

    Moin,

    ich wollte gerad meine Sanwa MT44 mit dem Ruddog RR482 an meinen Carson Virus 4.1 binden, aber irgendwie haut das nicht hin. Die Bindung ist vorhanden und die Lenkung kann ich auch easy einstellen, aber sobald ich am Regler Gas gebe gibt die Karre Vollgas bzw. Dauergas, je nachdem was ich eingestellt habe. Generell aber immer mit Vortrieb bzw. Rücktrieb (Reverse)
    Triming habe ich auch von vorne nach hinten eingestellt, hier wird ja logischer Weise nur der Speed langsamer aber geht nicht auf null.
    Bei dem kleinen Team Asso mit dem Reciever von 2-Speed TSP-482-R ging alles problemlos einzustellen.

    Habe ich was vergessen oder bin ich einfach nur zu blöd, oder beides :)?
    Wer weiß Rat?

    RF Mode steht auf FH4TE
    Telemetrie auf OFF
    Safety Link auf 01
    und der Rest auf Normal

    Beste Grüße, aTom
     
  2. Joungmerlin

    Joungmerlin Mitglied

    Hast du die Gaswege der MT44 schon am Regler angelernt?
     
  3. atom7007

    atom7007 Mitglied

    Nein, das kann und wird es natürlich sein ;)
     
  4. atom7007

    atom7007 Mitglied

    ok danke das wars auch. hatte ich total vergessen im übereifer. jetzt schnurt der wagen wieder wie es sein soll :)
     

Diese Seite empfehlen