Pichler Proton Heli (250 mm)

Devil

Mitglied
Moin, kenne ich noch nicht, ist aber auf jeden Fall kein CP, sondern ein Fixed-Pitch-Heli. ;)
Uhhh, ich sehe gerade: Prorietärer Akku, also besser Finger weg!

LG,Micha
 

mcxer

Mitglied
Da Pichler sicherlich keinen eigenen Fixed Pitch Hubi auf den Markt bringt, habe ich Tante Google mal bemüht.

Etwas irre ähnliches bekommt man auch von DF Modell.
Nennt sich dann D-F250 Pro und ist gleich nochmal was günstiger.

Ja, solch ein Akku würde auch mich sofort vom Kauf abhalten, da es auch noch so gemacht ist, das es mit Stecker abschneiden nicht getan ist.
( neue Kontakt-Leiste an 1S Lipos gehört zu: Dinge die die Welt nicht braucht. )
mfg
Roland
 

mcxer

Mitglied
Ich habe auch noch zwei FP-Hubis, werde die Tage nach langer Zeit auch mal wieder einen Fliegen.
Sind noch Modelle mit Paddelstange, haben dadurch schon ein eigenartiges Flug-Verhalten.

FP Hubis ohne Paddelstange fliegen dann schon ganz anders.
mfg
Roland
 

mcxer

Mitglied
Bei Knall-Gut gibt es auch den Eachine Fixed Pitch, wer´s hier kaufen möchte kann unter Modster fündig werden.
Also es gibt sie noch - die kleinen und doch recht günstigen Hubis für den Garten.
mfg
Roland
der den 200SRX nur zu gut kennt.
 

mcxer

Mitglied
Micha, mit dem Lötkolben kann man ganz sicher jeden beliebigen Stecker ans Bord löten und schon passt auch jeder Lipo.
Zwei Kabel, mehr ist es nicht bei 1S Lipos.
Ich glaube, das stellt den versierten Bastler nicht wirklich auf die Probe.
( nur, wenn ich solche Lipos sehe, schwindet meine Kauflust sofort ganz erheblich..............löten ist jetzt nicht meine Lieblingsbeschäftigung)
mfg
 

Devil

Mitglied
Jau, den mitgelieferten Akku kann man dann ja als Briefbeschwerer nehmen.:rolleyes:
Ich mag solche Verschwendungen irgendwie nicht.

LG,Micha
 
Top Bottom