1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Eigenbau Multikopterairboot

Dieses Thema im Forum "Boote & Schiffe" wurde erstellt von Tomsen, 5. November 2018.

  1. Tomsen

    Tomsen Mitglied

    Ich war die Tage Mal am See mit dem Boot - Leider war's n bissl windig - war also wie ne Ozeanfahrt für den Kleinen ;)

    Trimmklappe war kurz vor Tauchgang eingestellt - dadurch ging's eigentlich trotz Wellen.


    So, jetzt muss ich echt mal langsam am Gyros was machen bzw. Sehen wie ich den ausmache. Bei Wellen hat der ordentlich die Motoren durcheinander gebracht...
     
  2. yoshi

    yoshi Betreiber Mitarbeiter

    Geht doch recht gut und flott!

    Das Ufer ist aber ziemlich vermüllt. Nehmen es die Vietnamesen nicht so genau?
     
  3. uwe_q

    uwe_q Mitglied

    Hast du den kleinen wieder mit deiner foto-drohne verfolgt ?
    Sieht gut aus !!!
     
  4. Tomsen

    Tomsen Mitglied

    Leider nein - Umweltschutz gibt es hier nicht auch kein Bewusstsein, dass man seinen Müll wieder mitnimmt. :(

    Jepp. Aufgrund der Beleuchtung hat sie den auch nicht ganz so oft verloren.

    Zum Speed: Es sieht mehr aus als es eigentlich ist - laut uralt Handy 24,3 km/h, witzigerweise egal mit welchem Prop.

    Ich denke Mal, ab einem gewissen Punkt spielt der Gyro wegen der Wellen einfach verrückt, die Motoren werden dann zumindest sehr unruhig, selbst mit ausgeschaltetem Accel-Sensor... Da wird sicher einiges an Leistung gefressen. Muss Mal versuchen die Looptimes runter und die Filter hoch zu setzen oder sowas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2019
    uwe_q gefällt das.
  5. yoshi

    yoshi Betreiber Mitarbeiter

    Schade! Dabei hat das Land schon genug Schaden durch "Verschmutzung" im Krieg erlitten.
     
  6. Tomsen

    Tomsen Mitglied

    Mal ein kleines Update - ich hab ihn kaputtgemacht :eek:

    IMG_20190618_001004.jpg

    War aber Absicht - Den Kopter fliege ich dann doch lieber und die ganze Umstellerei in Betaflight ist mir zu nervig. Also alter Rumpf - neues Boot. Der mit den 2 Herzen nenne ich ihn:
    IMG_20190731_222801.jpg

    Leichter, Schneller und Aggressiver :D



    Aber nicht unverwundbar :oops:
    IMG_20190811_200222.jpg
    Da bin ich noch am Tüfteln - Hat jemand nen Schutzschildgenerator?

    LG Tom
     
  7. uwe_q

    uwe_q Mitglied

    Hallo Tom.
    Glückwunsch !
    " sieht alles gut aus, und, du hast ein "schlaues" Boot gebaut."

    ( der klügere gibt nach :) )

    LG Uwe
     
    Tomsen gefällt das.
  8. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Kann mich nur Uwe´s Meinung anschliessen.:thumbsup::)
    Beide Motoren über einen Regler?
     
  9. Tomsen

    Tomsen Mitglied

    Hehe - Ich glaube dass ich lieber dumme Boote mag - das nächste wird aus Diamant gebaut ;)

    Danke Dir - bei BL-Motoren ist das nicht so optimal. Die laufen nie zu 100 Prozent gleich. Ich meine das würde auch Probleme geben, da die gegeneinander drehen damit die Kräfte sich ausgleichen. An der Funke habe ich beide Kanäle 1+2 auf Throttle eingestellt. Das warn richtiges Konzert beim Kalibrieren ...

    Hier ein Bild vom Chaos unter der Haube :)
    2 mal 30A Regler (die guten von Emax) ein Micro Bec, Empfänger und Servo.
    IMG_20190811_224856.jpg
    Wie gut dass da niemand hinschaut - abgesehen von euch o_O:)
    Platzmanagement ist da alles sag ich euch - ist wie mit nem Twingo in den Urlaub fahren ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2019
  10. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Die Verdrahtung sieht rustikal aus.:D
    Was ist das für ein Empfänger?
     
    Tomsen gefällt das.
  11. uwe_q

    uwe_q Mitglied

    So wie ich Tom "kenne" ist der von einer ausgeschlachteten Drohne 'Made in Taiwan :)

    LG Uwe
     
    Tomsen und Hubschrau(bär) gefällt das.
  12. Tomsen

    Tomsen Mitglied

    Haha - genau,hab ne Drone aus China runtergeholt und ausgeschlachtet ...

    Ne FrSky 8 Kanal (Rx-f801) war's - ganz einfaches Teil. Ist aber der kleinste Analoge, den ich für die Taranis hier finden konnte.

    Reichweite ist bei nem Boot in dieser Größe sowieso irrelevant.
     
    Hubschrau(bär) gefällt das.

Diese Seite empfehlen