Tech-Frage Montageständer gesucht (auch für X-Maxx)

pouni

Mitglied
Hallo zusammen,

ich suche einen Montageständer für meinen Traxxas X-Maxx. Optimal wäre natürlich irgendeine Variante, die auch gut für andere Fahrzeuge einsetzbar wäre. Gibt es hier eine empfehlenswerte Lösung? Wie basteln die erfahrenen Modellbauer an ihren Fahrzeugen?

Grüße

Bojan
 

MatzeBOH

Mitglied
Räder ab - Fahrzeug mit dem Chassis auf die Räder gelegt - fertig. Funktioniert super, zumindest für mich. Je nachdem was man macht bringt einem ein Montageständer eh nix da man das Modell ja oft genug hin- und her und auch auf Kopf drehen muss. Für so eine "Wuchtbrumme" wie den X-Maxx wüsste ich auch keinen Montageständer.

Gruß, Matze
 

UnknownUser69

Mitglied
Also ich bocke die zum Schrauben meist gar nicht auf :D

Ich wüsste um ehrlich zu sein auch nicht warum sich so ein Ständer lohnen sollte oder wann ich den anwenden würde :confused:
 

Jojo81

Mitglied
Ich schraube zuhause immer so an den Kisten. Bei Rennen hab ich einen MONTAGE Ständer wegen der geschmierten Reifen und so.

Für XMAXX und Co. wäre ja ne kleine Hebebühne eher was.

Ansonsten lohnt das meiner Meinung nach nicht, außer die Autos aufbocken, damit sich die Reifen nicht platt stehen.
 
Hallo @pouni ,

es gibt ja verschiedene Montagestand.

Zum einen gibt es 1001 - wie von den anderen bereits benannte - Alternativen. Das geht von Reifen üder Coca-Cola Dose bis hin zum Bausatz Cartong.

Dann gibt es drehbare Montagestand, voll drehbar ohne Wiederstand und drehbar die aber einrasten.



Hier das Beispiel des Reely Montagestand und der Robitronic Montagestand, letzterer ist nicht frei drehbar und rastet ein - und hat eine bessere Qualität als der Reely -.



Dann gibt es die besondere Art der Montagestände, die die Chaissis Bodenplatte "Einklemmen und dann das RC Modell wie eine fixiertes Brett / Tafel / Lape anm einem Arm halten

Dann gibt es Monatgeständer - meist im 1:5er Bereich - die eher einem Bierbudentisch ähneln, wo quasi das RC Modell auf dem Tisch steht und man wie ein U-Boot Kommandant an seinem Seerohr dran sitzt.


Hier ein Link zu HK Modellbau mit den normal im Handel und unter RC Compition verbreiteten Montageständern. Link



Ich hoffe ich konnte etwas Klarheit einstreuen...
 

Highlander

Mitglied
Hallo zusammen,

ich suche einen Montageständer für meinen Traxxas X-Maxx. Optimal wäre natürlich irgendeine Variante, die auch gut für andere Fahrzeuge einsetzbar wäre. Gibt es hier eine empfehlenswerte Lösung? Wie basteln die erfahrenen Modellbauer an ihren Fahrzeugen?

Grüße

Bojan
Ihr werdet lachen, aber ich bin bei einem großen Blumentopf gelandet. So einer aus wabbeligem schwarzen Plastik mit Löchern unten, ca 40 cm hoch. Da passen 1:8er mit Reifen auf die kleine untere Seite, ohne Reifen auf den Rand der Oberseite. Auf der Oberseite kann ich dann das Auto wunderbar kippen: Chassis im Inneren des Topfes, die Arme außen. Zum Transport passen die Räder in den Topf und man kann ihn auch gut mit zum Bashspot nehmen. Ich hatte den noch im Schuppen, aber die kosten echt nicht viel.
Falls jemand Interesse hat, mache ich gerne ein Foto.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom