1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Mini Uhu von Graupner

Dieses Thema im Forum "Flugzeuge / Flächenflugmodelle" wurde erstellt von Franz, 4. September 2019.

  1. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Schließlich hat nicht Jeder einen Renn-Uhu :eek:
     
  2. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    AMAZON ist aber auch nicht der einzige Lieferant: Turnigy Airsoft Akku
     
  3. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Ist es jetzt schlimm, wenn ich passende Akkus schon habe?;)
     
    BlackbirdXL1 gefällt das.
  4. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Weil ich den eben gekauft habe is schon versendet .:D


    Gruß Franz
     
  5. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Was macht der sächsische Holzwurm? Vertieft in den Optimierungsmöglichkeiten vom kleinen Uhu? :D
     
  6. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    In der Tat , Tragflächen dem höheren Fluggewicht anpassen , ein bißchen aufdoppeln und ein anderer Rumpf muß her .
    Elektronik braucht schon bissel mehr Platz , richtet sich auch nach dem Akku , sollte heute ankommen .


    Gruß Franz
     
    Crazy virus 4.0 und BlackbirdXL1 gefällt das.
  7. BAXL

    BAXL Moderator Mitarbeiter

    Bei Franz sehen die Modelle am Ende immer etwas anders aus als direkt vom Hersteller. :)
     
  8. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Äh ja , den Gegebenheiten angepaßt .
    Das Fluggewicht wird von 70 gr. in Richtung 230 gr. steigen ohne Vorkehrungen wird´s Grütze .

    Gruß Franz
     
  9. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Gespannt sein ich werde ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2019
    Crazy virus 4.0 gefällt das.
  10. Hubipilot

    Hubipilot Mitglied

    Oder eine Vector Unit verbauen ....
     
  11. Und doch sehen die Modelle anschließend aus wie vom Hersteller direkt, hergestellt ist hergestellt ;)
    :thumbsup:
     
    BlackbirdXL1 gefällt das.
  12. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Lieber zündet er das Ding an. :D
     
    gleich hebt er ab gefällt das.
  13. Franz

    Franz Mitglied


    Nun Tach auch

    KAKFIF , kommt auf keinen Fall in Frage .

    Gruß Franz
     
    BlackbirdXL1 gefällt das.
  14. Franz

    Franz Mitglied

    BlackbirdXL1 und Crazy virus 4.0 gefällt das.
  15. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Graupner, wann war von denen jemand in meiner Werft um zu kopieren?:D

    [​IMG]
     
    Crazy virus 4.0 gefällt das.
  16. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Da mindestens noch 2 Tragflächen dazu kommen muß ich die herstellen in Rippenbauweise , brauchen mehr Auftrieb und
    Länge variabel , schon auch deshalb wegen Querruder .

    Schablone zum Rippen herstellen .

    Rohling wird in die Nut eingelegt , mit Cuttermesser vorgeschnitzt und zum Abschluß sachte mit Schmirgel drüber .

    In einem Durchgang bis 3 Rippen fertig .

    Vor allem schon gleichmäßig , wichtig das :D ohne Plotter , Lasercut oder CNC Geräte .


    Gruß Franz
     
    Crazy virus 4.0 und BlackbirdXL1 gefällt das.
  17. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Muss schnell ne Tüte Chips holen und mich erwartungsvoll hinsetzen. :D
     
  18. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Hä , Chips zum Mittach ?
    Kottelettes is was nettes :D

    Gruß Franz
     
  19. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

  20. Franz

    Franz Mitglied

Diese Seite empfehlen