Mein Redcat Racing SixtyFour Lowrider - 1964 Chevrolet Impala SS 2-Door Hardtop Coupe

Stefan D.

Mitglied
Nachdem das Chrome erst trocknen muss, bevor ich da meine Finger dran wage, habe ich mich wieder mit dem Chassis beschäftigt.

Im Schnell-Hopp-Modus stellt der Lowrider sich für meinen Geschmack viel zu schnell auf. Daher habe ich mich mal an den "Gewichtetank" gemacht.
Dieser ist unter dem Akku und von unten befestigt und optisch wie eben ein echter Benzintank.

20210611_095411.jpg

20210611_095717.jpg

Vier Schrauben rausdrehen, Tank abnehmen und da sind die Gewichte.

20210611_095842.jpg

20210611_095848.jpg

Ein ganz schönes Paket an Gewichten, die zusammen 603g auf die Waage bringen.

20210611_100107.jpg

Eine einzelne Platte wiegt 86g.

20210611_100120.jpg

Ich habe also versucht, ob der Impala sich mit einer Platte weniger auch noch aufstellt. Leider nein, er kommt nicht mehr richtig hoch zum Aufstellen! Also habe ich Platte wieder rein gepackt und das Akkuklettband umgedreht, weil der überstehende Rest sich immer zwischen der Karosseriebefestigung und dem Chassis klemmte.

20210611_101732.jpg
 

Stefan D.

Mitglied
Eine Kleinigkeit habe ich heute auch noch gemacht.
Mir ist aufgefallen das der Impala gerne an der hinteren Stoßstange aufsitzt und man sich dabei hässliche Kratzer holt, die ich ja schon ausgebessert hatte.

20210611_104849.jpg

20210611_104922.jpg

Es gibt eine 3D-Druck Datei für ein Teil, das das verhindern soll. Diese finde ich in der Umsetzung aber ein wenig aufwendig.
Redcat SixtyFour Bumper Protector or Sparker by RedcatRacing - Thingiverse

Daher habe ich mir da selbst etwas aus Teile von einem alten Gießast gemacht.
Auf die benötigte Länge von 2,5cm abgesägt, 2 Löcher in die Stangen und in das Chassis gebohrt und festgeschraubt - fertig. :giggle:

20210611_110511.jpg

20210611_110832.jpg

20210611_112823.jpg

20210611_112901.jpg

20210611_112950.jpg

20210611_113007.jpg

Auspuffrohr und die Stützen noch geschwärzt, jetzt ist die hintere Stoßstange vor Abschürfungen geschützt! ;)

20210611_144800.jpg

Bei weiterem Bedarf durch Abnutzung, mache ich mir einfach zwei neue, Bauzeit dafür 5 Minuten. :)

Zwei 3mm dicke selbst geschnittene Chrome Streifen gab es für die Karosserie dann auch noch.

20210611_144855.jpg
 

Stefan D.

Mitglied
So, nachdem nun der Chromelack getrocknet war, habe ich die Teile auch an den Impala montiert.
Die Headlight Visors werden nur reingesteckt, die halten von alleine.
Die Bumper-Covers halten dagegen nicht von alleine und ich habe mich für Doppelklebeband zum befestigen entschieden, da Kleber auf Chrome nicht hält. Irgendwie passen die vorderen aber nicht so gut an die Stoßstange wie die hinteren. Ich glaube fast das die vorderen Bumper-Covers für die Upgrade Stoßstange sind.... :unsure:

Leider ist das Liquid Chrome wohl doch etwas empfindlich, wenn man da mit frischgewaschenen Fingern nochmal dran geht. :rolleyes:

20210614_164249.jpg

20210614_164243.jpg

20210614_164353.jpg

20210614_164228.jpg

20210614_164224.jpg

20210614_164417.jpg
 

Stefan D.

Mitglied
Danke dir! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :giggle:
Die Farbe ist der Hammer und das Modell an sich ist ja schon schön, ich hab ja nur ein paar Detaillierungen vorgenommen und einmal drüber poliert. :giggle:

Ich bin aber noch nicht ganz fertig mit dem Impala, denn der nennt sich ja Lowrider und ein Lowrider muss tiefer, zumindest vorne noch ein wenig und es folgt noch ein wenig Chrome. ;)
 

uwe_q

Mitglied
Danke dir! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :giggle:
Die Farbe ist der Hammer und das Modell an sich ist ja schon schön, ich hab ja nur ein paar Detaillierungen vorgenommen und einmal drüber poliert. :giggle:

Ich bin aber noch nicht ganz fertig mit dem Impala, denn der nennt sich ja Lowrider und ein Lowrider muss tiefer, zumindest vorne noch ein wenig und es folgt noch ein wenig Chrome. ;)
......und er sollte (eigentlich ) die typisch "schwimmende Federung der alten Bretter" haben :ROFLMAO:

Du machst das schon irgendwie.
Ich bleib zumindest hier ganz vorne sitzen !!!
 
Top Bottom