1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Monster Truck LRP Blaster S10MT Restaurierung

Dieses Thema im Forum "Monster Truck" wurde erstellt von Dragondriver, 29. Dezember 2018.

  1. Dragondriver

    Dragondriver Mitglied

    So kostenlos bekommen. Und erstmal zerlegt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach Bestandsaufnahme erstmal in die Kiste um nach den entsprechenden Ersatzteilen zu suchen.

    [​IMG]

    Nachdem endlich alles was gebraucht wurde da war, war die Montage schnell erledigt.
    Reinigung der anderen Teile erfolgte mal zwischen durch. Selbstverständlich wurden die Divs auch neu gefettet.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Neue Schuhe hat er auch bekommen

    [​IMG]

    Noch ein bisschen Elektronik - war ursprünglich im Jeep verbaut

    [​IMG]

    Noch ein neues Gewand

    [​IMG]

    Wenn ich jetzt noch eine Empfänger frei hätte könnte die Probefahrt stattfinden.
    Also muss jetzt ganz schnell noch ein Empfänger besorgt werden.

    Ist mal was anderes gewesen, wie immer nur neue Teile zusammen zu schrauben oder wie den Kraton kpl. fertig zu bekommen.
     
    AllRadler, Rc-Pit187, MatzeBOH und 2 anderen gefällt das.
  2. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Sers :)

    Hast die Antriebswellen wieder komplett Rostfrei bekommen?

    Sieht doch wieder Schick aus :)
    Jetzt noch Brushless Combo und 3s Lipo rein und denn gib ihm saures :D.

    MfG Pit :)
     
  3. Dragondriver

    Dragondriver Mitglied

    Nein, die Wellen habe ich erneuert. Eine hintere war ja auch verbogen. Nur die Spurstangen habe ich regelrecht in Rostlöser gebadet und den Rost fast kpl. abbekommen.

    Habe meinen Jeep jetzt erst auf eine Brushless Combo mit Sensor umgerüstet. Daher war die einfache Combo übrig. Die Felgen Und Reifen sind auch die aus dem Kit vom Jeep.
    Muss erstmal für den Anfang reichen. Sollte ja auch nur mal etwas für zwischendurch im Garten und Frauchen sein. Ansonsten habe ich ja noch den Kraton.

    Und es hat mich gereizt, das abgewrackte Teil wieder fahrfertig zu bekommen. Das lag bei dem Bekannten schon im Sperrmüll.
     
    Rc-Pit187 gefällt das.
  4. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Hey :(

    Sowas wirft man nicht weg!Irgendwas kann man immer damit anstellen hihi :).Aber top Arbeit!

    MfG Pit :)
     
    UnknownUser69 gefällt das.
  5. Dragondriver

    Dragondriver Mitglied

Diese Seite empfehlen