1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Lipowarner bei 4s (2x2s in Reihe)

Dieses Thema im Forum "Akku- und Ladetechnik" wurde erstellt von Virus_41, 6. Dezember 2018.

Schlagworte:
  1. Virus_41

    Virus_41 Mitglied

    Hallo zusammen,

    ein früheres RC Auto hatte ich mit einem 2S Akku und 7,4 V betrieben. An das Balance Kabel hatte ich einen kleinen Lipo-Tester/Warner (siehe Bild) angeschlossen, der mich vor Tiefentladung warnte.

    Meinen aktuellen Carson fahre ich mit 2 x 2s Lipo Akkus zu je 7,4 V; vermutlich in Reihe angeschlossen (siehe Bild) lipo-tester.JPG anschluss.JPG . Die Akkus sind werkseitig in Reihe geschaltet. Kann ich die Spannung während des Betriebs mit weiterhin mit nur einem Lipo-Warner überwachen? Wenn ja, wie schließe ich den an? Brauche ich ggf. 2 Lipo-Warner?

    Freue mich auf nette Antworten. Lieben Dank.
     
  2. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Entweder du benutzt 2 LiPo Warner oder du belässt es einfach bei einem. Wenn die Zellen des zweiten Packs im Gegensatz zu den Zellen des ersten (überwachten) Packs so stark einbrechen, dass du dort einen weiteren Warner dranhängen müsstest, dann sollte man mit den beiden Akkus eh nicht mehr zusammengeschaltet fahren.
    Theoretisch kannst du dir sonst aber auch einen Adapter löten.
     
  3. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    Moin!

    Mit 'ner Modifikation an den Balanceranschlüssen wäre das machbar.

    Allerdings rate ich - gerade wenn man keine fundierten Kenntnisse
    in der Elektrotechnik besitzt - dringend von ab!
    Vertust du dich beim Zusammenstecken, können enorme Ströme
    fließen.

    Kauf dir lieber 'nen 2. Warner.
     
    mobsy und UnknownUser69 gefällt das.
  4. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    Wie stellst du dir den Adapter vor? Wie'n Y-Kabel - also 2 x 2S Stecker auf 1 x 4S Buchse?

    Das lass mal lieber, weil die dann NUR(!) parallel zu den Hauptstromkabeln
    zusammen gesteckt werden dürften! Steckst du die über Kreuz... :eek::eek::eek:
     
  5. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Was spricht denn dagegen 2 Lipowarner zu benutzen ?

    Gruß Franz
     
    UnknownUser69 und Hubschrau(bär) gefällt das.
  6. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Deswegen hab ich auch lieber das "theoretisch" davor geschrieben, hätte ich lieber komplett in Großbuchstaben schreiben sollen o_O:D

    Ich denke auch, die einfachste Lösung ist ein weiterer LiPo Warner. Die Dinger gibts im 4er Pack für gut 4€ bei Gearbest, habe ich selber erst bestellt. Verlieren tut man die auch immer wieder mal, da ist es nicht schlecht Ersatz parat zu haben.
     
    Boliseiaudo gefällt das.
  7. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Zumindest 1 Warner wird ja da sein , ein weiterer kost nicht die Welt .
    Natürlich kann ein Adapter hergestellt werden 2 Balancer Stecker 2S und Buchse für 4S mit Kabeln dran .
    Nur werden die teuerer sein als der Warner , zusammen gelötet müßte auch werden inclusive Schrumpi .



    Gruß Franz
     
  8. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    Kann es nicht!

    Akku1:
    Pin1 = Minus Akku1
    Pin3 = Plus Akku1

    Akku2:
    Pin1 = Minus Akku2
    Pin3 = Plus Akku2

    Über die Hochstromschleife sind Plus Akku1 und Minus Akku2 verbunden.
    Am dann gemeinsamen Balancer Adapter Pin4 (Pin3 Akku1 und Pin1 Akku2) sind die ebenfals verbunden.

    Was glaubst du, wenn du die Balancerstecker von Akku1 und 2 in falscher
    Reihenfolge an den Adapter anschließt?

    Genau, dann sind Plus Akku1 und Minus Akku2 wie gehabt über die Hochstromschleife verbunden.
    Zusätzlich sind aber dann auch Minus Akku1 und Plus Akku2 über den Adapterpin 4 verbunden!
    Viel Spaß! :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2018
  9. .Cee.

    .Cee. Mitglied

    Es würde über einen gehen... aber mit einfach "kaufen und Adapter stecken" gehts eher semi-gut, denn die Zelle will ja gegen die entsprechende Masse gemessen werden und das wird mit logischen Steckverbindungen kaum möglich.
    Am Ende braucht man also wieder etwas, dass die beiden Stromkreise differenzieren kann und eben Akkus unterscheidet.

    Zwei Warner wird da einfacher, wenn man nicht gerade zufällig Ahnung davon hat, wie man so ein Mess-Warn-System realisiert, welche 2 Stromkreise gleichzeitig überwachen kann...
     
    Boliseiaudo gefällt das.
  10. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    Genau so sieht's aus.

    Der ambitionierte Modellbauer und (Hobby)Elektroniker könnte sowas als
    Herausforderung betrachten und sich was zurechtzwirbeln.

    Für jemand der nur Fahren will, sind 'ne handvoll Warner, für'n paar Öre,
    die schnellere und stressfreiste Lösung, denn mal eben zusammenstöpseln
    is nich.
     
  11. Franz

    Franz Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2018
  12. AmStaff 76

    AmStaff 76 Mitglied

    Genauso fahre ich ich den Raptor, mit 2 x 2S oder 2 x 3S an jedem Lipo hängt ein Wächter. Mit Klebe Klettstreifen am Akkudeckel fest.
     
  13. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    @Franz mein Hase,

    deine Schaltung is - mit Verlaub - großer Unfug.

    Du kannst zunächst mal nich die beiden Pins 2 (blau) verbinden.
    Für einen 4S bedarf es 5 Balancer Pins.

    Und was is mit der Brücke in der Hochstromleitung...? Vergessen?
    Die spielt da nämlich 'ne ganz entscheidende Rolle mit. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2018
  14. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch Andy


    Ist bereinigt , Schusselfehler ich gehe in mich .
    Ging nur um die Möglichkeit nur einen Warner zu nutzen .
    Geladen könnten die Akkus in Reihe als normaler 4S Akku , wäre wieder ein Adapter fällig .




    Gruß Franz
     
  15. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    Alles schön und gut, Franz - du hast trotzdem immer noch den Hochstromanschluss
    vergessen...

    So funkioniert's:

    plan13.jpg


    Jetzt vertauschst du aber die Hochstromstecker - oder die
    Balancer - kommt auf's Gleiche raus:

    plan23.jpg

    Merkste was? Totaler Kurzschluss!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2018
  16. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Hä , Balanceranschluß !!!! Kommt der Warner etwa an die Plus/Minus Stammleitung bin zwar en bissel beknispert aber nicht ganz .
    Ja ich weiß muß alles Idiotensicher sein :D


    Hat der Herr sonst noch Wünsche ?

    Gruß Franz
     
  17. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    Ja klar sind die im Akku zusammen!

    Guck mal, ich hab im vorherigen Posting in den Zeichnungen noch die Zellen eingefügt.


    Der noch harmlose Kurzschluss 1:

    plan231.jpg

    Aber der richtig böse Kurzschluss 2:

    plan232.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2018
  18. Franz

    Franz Mitglied

    Nun Tach auch

    Wo wird der Warner angeschlossen am Balanceranschluß des Akkus wo sonst und die 2 Balancer Anschlüsse
    der 2 Akkus zu 2S können zusammen geführt werden zu einem 4S Balanceranschluß .
    Viel anders ist am 4S Akku der Balanceranschluß auch nicht verlötet .
    Da kann dann 1 Warner dran und überwacht die Zellen wie beim 4S Akku .

    Da die Akkus in sich in Reihe geschaltet sind mit der Hochstromseite die Regler geht , das dort ein Warner drankommt stand nich zur Debatte , weil unlogisch und in der Tat Quatsch .

    Den Hochstrom hast Du nachträglich rangezeichnet und ich mich nem Kabel verhaspelt .


    Gruß Franz
     
  19. Daraus entstehen dann die sogenannten Riechströme :D
     
    renner und Boliseiaudo gefällt das.
  20. Boliseiaudo

    Boliseiaudo Mitglied

    @Franz ,

    ich bau nebenbei auch rein zufällig Akkupacks - einige Mitglieder
    hier im Forum haben schon welche von mir im Einsatz.

    Glaub mir, ich weiß wie so'n Pack verschaltet is. ;)
     

Diese Seite empfehlen