RC-Sender Kopropo EX-1 Der 911er unter den Sendern!

B-B-T

Mitglied
Was heute eben viel ausmacht is die Übertragungsgeschwindigkeit. Ein schnelles Servo allein ist höchstens die halbe Welt ;)
... das nützt alles nix wenn hinter´m Sender ne Schnarchnase steht :ROFLMAO: :ROFLMAO::ROFLMAO: ... gegen die Playstation Kiddies sehen wir heute einfach alt aus :rolleyes: ... da macht sich das Alter dann leider doch bemerkbar in Sachen Reaktionsgeschwindigkeit und schnelles Auge ...

... nur mal so zur Info, ich hab in meinem ersten Jahr Führerschein bereits Fahrschulung auf dem RS von meinem Vater bekommen, später folgten Delta Integrale, BMW 02 Alpina Rennumbau, 911 Sportumbau... Rundstrecke in Frankreich ... ich hab also im Lauf meines Lebens irgendwie gelernt flott zu fahren ... also die Playstation angeschafft wurde hab ich dem "Kleinen" ein bisschen was gezeigt, wie "man(n)" fährt ... inzwischen verschwinde ich wenn der 12 Jährigen mit den Kumpels Gran Tourismo zockt, damit ich mich nicht blamiere wenn sie mich fragen ob ich mitfahre :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

... und bei RC ist es identisch, lange Erfahrung ... ich weiss genau wie ich eine Strecke nehmen muss, aber gegen die Youngster sehe ich einfach "alt aus" :cry:
 

Speed t3

Mitglied
Jetzt kommt für mich ein absolutes Highlight:
Die Precious EX-1 Type 96R
Wie der Name erahnen lässt aus 1996.20220622_173447.jpg
Ja, mit Koffer :love:
20220622_173456.jpg
wie man sieht die erste EX-1 mit tiefem Lenkrad 20220622_173512.jpg
limitiert auf 2000 Stück20220622_173528.jpg
Und natürlich mit Schraubendreher:ROFLMAO:

Diese Anlage hat mich einige Nerven gekostet! Vermutlich gab es die Typ 96 nie in Deutschland, ich hab zumindest noch nie eine auf ebay und co gesehen...
Gefunden und gekauft habe ich eine auf einer japanischen Plattform. Und kaum gekauft wurde mir das "Geld" zurück erstattet. Nicht verfügbar...
Super, denn man musste Marken kaufen die man nicht zurückgeben kann:mad:
O.k., nicht aufgeben und weitersuchen!
Tatsächlich war dann diese Anlage auf der gleichen Plattform, also kaufen und abwarten...
bis der Brief vom Zoll kam...
Corona-bedingt musste ich anrufen und einen Termin ausmachen. Ab da wusste ich es könnte schwierig werden. Funk! kein CE-Zeichen...
Vor Ort meinten die am besten zurückschicken oder verschrotten! Wie? Das Ding liegt vor mir und ich bekomme es nicht? Einfach nur Modul und Quarze vernichten vielleicht? NEIN!
Nach einem ersten Gespräch mit einem netten Mann der Bundesnetzagentur hatte ich etwas Hoffnung. Nachdem ihm der Zoll Bilder der Anlage geschickt hatte und einem weiteren Gespräch, sowie schriftlicher Erklärung meinerseits die Anlage nicht zu benutzen konnte ich die Anlage komplett(mit Modul und Quarzen!) beim Zoll abholen! Mein Schatz:love:

Ist übrigens nicht vorteilhaft wenn zuviel auf dem Paket steht. Ich habe daraus gelernt...
Ich möchte aber dennoch niemanden dazu ermutigen eine Anlage "illegal" zu betreiben, was ich auch nicht mache!
 
Zuletzt bearbeitet:

Speed t3

Mitglied
Wenn du endlich bei der Mars R angekommen bist, zeige ich mal ein Bild von meiner mit pinkem Griff. Den hat mir ein Kollege damals aus Japan mitgebracht, weil es den bei uns nicht (mehr?) gab. Ich habe auch den pinken Adapter für das Lenkrad um normale Räder mit 12 mm Mitnehmer montieren zu können.

Irgendwo müssten auch noch die HF-Module liegen, das originale 27 MHz FM und ein 27 MHz AM, kann aber auch sein, das ich die verkauft habe. Nutzen kann ich die eh nicht mehr, weil ich ein 2,4 GHz Modul von FrSky fest verbaut habe.
Mach das! Irgendwann läuft mir auch noch was in pink zu... Adapter hab ich auch glaub 2Stück in grün und keine Ahnung :ROFLMAO:
Zu den Modulen komme ich noch, außer der EX-10 Eurus gibt es wohl keine Anlage für die es so viele verschiedene Module gab wie die EX-1!
 

Speed t3

Mitglied
Nur ein Jahr später, 1997, kommt Sie, vermutlich die meisverkaufteste und bekannteste EX-1 überhaupt. Jeder Racer kennt sie!
Die EX-1 Mars20220623_084519.jpg


Muß ich es noch erwähnen?
20220623_084532.jpg


Die Version mit dem tiefen Lenkrad war diesmal keine Special Edition.
20220623_084557.jpg
Die tiefen Lenkräder sind übrigens ab der Mars kompatibel zu den späteren Modellen (außer K.I.Y), nicht aber mit der Precious!
 

Flooo

Mitglied
Ja, da würden die Kids schauen :ROFLMAO:
Die lange Antenne, "binding" via Quarzpaar... und kein Display...
Dazu muss ich aber sagen, bis ich mir den Drifter zugelegt habe, bin ich alles andere mit meiner T3PK mit langer Antenne und Quarzpaar gefahren, hat ja schließlich funktioniert. Erst mit dem Drifter, wo ich die Karo dann so clean und Lochfrei wie möglich haben wollte, bin ich auf neue Technik umgestiegen und hab zur Sanwa MT-5 gegriffen, weil mir die zusammen gerollte Antenne vom Empfänger der T3PK, unter der Karo Probleme mit der Reichweite gemacht hat
 

Speed t3

Mitglied
Dazu muss ich aber sagen, bis ich mir den Drifter zugelegt habe, bin ich alles andere mit meiner T3PK mit langer Antenne und Quarzpaar gefahren, hat ja schließlich funktioniert. Erst mit dem Drifter, wo ich die Karo dann so clean und Lochfrei wie möglich haben wollte, bin ich auf neue Technik umgestiegen und hab zur Sanwa MT-5 gegriffen, weil mir die zusammen gerollte Antenne vom Empfänger der T3PK, unter der Karo Probleme mit der Reichweite gemacht hat
Die T3PK is ne super Anlage! Liegen hier auch noch welche... ;) :ROFLMAO:
Ich fahre selbst heute noch teilweise mit 40Mhz, warum nicht? Funktioniert!
Ein Problem sehe ich heute tatsächlich in der Gefahr für die Augen, gerade bei Kindern und Anfängern. Drum habe ich bei meinen Gastfahrer-Autos auch mittlerweile nur noch 2 4Ghz Module im Einsatz!
 

Flooo

Mitglied
Die T3PK is ne super Anlage! Liegen hier auch noch welche... ;) :ROFLMAO:
Ich fahre selbst heute noch teilweise mit 40Mhz, warum nicht? Funktioniert!
Stimmt, hat bis zum Schluss einwandfrei funktioniert. Ich war auch super zufrieden. Bei mir war jetzt am Ende nur die Optik der Karosse entscheident auf 2,4Ghz umzusteigen. Der einfachheit halber, werde ich aber nach und nach alles auf Sanwa Empfänger umrüsten, immer mehrerer Funken mitschleppen ist auch irgendwie lästig
 

w4ik4

Mitglied
Darf ich Mal fragen was die ganzen Dinger gekostet haben?
Hast du dir die vor kurzem besorgt oder zu damaligen Zeiten?
Iwie hab ich das noch nicht ganz gerafft
 

Speed t3

Mitglied
Darf ich Mal fragen was die ganzen Dinger gekostet haben?
Hast du dir die vor kurzem besorgt oder zu damaligen Zeiten?
Iwie hab ich das noch nicht ganz gerafft
Ein Großteil der Sender is tatsächlich relativ günstig. Mit etwas Glück bekommt man einige unter 50€/Stück. Fährt ja kaum noch jemand was anderes als 2.4Ghz.
Die Specials sind natürlich teurer, da is man dann bei 150€ und mehr. Von der 96R mit Zoll und co reden wir besser nicht :ROFLMAO:
Ich habe mir die Dinger die letzten Jahre zusammen gesammelt. Die Einzige die ich damals hatte habe leider verkauft:(
 

Speed t3

Mitglied
Wer sich etwas auskennt erwartet jetzt die Mars R... dachte ich bis vor einem Jahr auch :ROFLMAO: Mit der 96R das vermeintlich letzte Teil der Sammlung ergattert und dann taucht was auf...

Die EX-1 Mars Special Edition von 1998 auf 1000Stück limitiert :eek:
Sie musste natürlich auch den Weg zu mir finden. Zum Glück, es ist bisher die Einzige die ich gesehen habe!!!
20220623_142637.jpg20220623_142645.jpg
Und endlich wissen wir wozu der Schraubendreher da ist:ROFLMAO:20220623_142650.jpg
 

114SLi

Mitglied
Ist die Mars R Special Edition tatsächlich so wie auf den Bildern? Wirkt seltsam, denn bei meiner normalen Mars R (keine Special Edition) sind die Taster mit gold als zweiter Farbe unterlegt (bei dir orange wie die normale Mars) und auch die Felge ist goldfarbig. Auch der Rahmen um das Display ist schwarz, bei dir pink.

Der Griff ist tatsächlich pink, die künstliche Beleuchtung verfälscht die Farbe.
IMG_20220623_164307530.jpg

Achso, meine ist wohl auch keine "normale" Mars R sondern die Super Hi-Speed Response Version, steht zumindest auf dem Fuß. Vielleicht sind deswegen andere Farben benutzt worden?
IMG_20220623_164319526.jpg
 

Speed t3

Mitglied
Ist die Mars R Special Edition tatsächlich so wie auf den Bildern? Wirkt seltsam, denn bei meiner normalen Mars R (keine Special Edition) sind die Taster mit gold als zweiter Farbe unterlegt (bei dir orange wie die normale Mars) und auch die Felge ist goldfarbig. Auch der Rahmen um das Display ist schwarz, bei dir pink.

Der Griff ist tatsächlich pink, die künstliche Beleuchtung verfälscht die Farbe.
Den Anhang 135588 betrachten

Achso, meine ist wohl auch keine "normale" Mars R sondern die Super Hi-Speed Response Version, steht zumindest auf dem Fuß. Vielleicht sind deswegen andere Farben benutzt worden?
Den Anhang 135590 betrachten
Du hast Dich vermutlich verlesen, die Special Edition ist keine R! Das ist eine Special Edition der normalen Mars. Da passt das Farbschema auch.
Deine Mars R ist eine "Normale", das Super Hi-Speed Response Version steht da immer drauf.
Aber selbst vor der Mars R kommt noch was ;)
 

114SLi

Mitglied
Du hast Dich vermutlich verlesen, die Special Edition ist keine R! Das ist eine Special Edition der normalen Mars. Da passt das Farbschema auch.
Deine Mars R ist eine "Normale", das Super Hi-Speed Response Version steht da immer drauf.
Aber selbst vor der Mars R kommt noch was ;)
Stimmt, ich hatte die zweite Zeile deines Posts wohl übersprungen, in der ersten stand Mars R, darauf bin ich reingefallen.
 

Speed t3

Mitglied
2007 kommt meine persönliche Lieblings EX-1. Die EX-1 Ur.

20220624_110835.jpg

Das tiefe Lenkrad ist wieder nur eine Option, keine Special Edition.

20220624_110852.jpg

Optisch kaum ein Unterschied zur Mars, aber komplett anderes Menu. Deutlich besser aus meiner Sicht. Nicht mehr der "Kram" mit Ausschalten, Knöpfe gedrückt halten, Einschalten...
Zudem 4Kanäle! Ich fahre damit z.b. meinen T3 Syncro und bediene Winde und Licht, ohne irgendwelche Spezial-Module o.Ä....
Ich mag die immer noch sehr, aber nachdem ich mir eine Futaba t4px gegönnt habe, is mir die ur für schnelle Autos einfach zu langsam!
 

Speed t3

Mitglied
Und nun? Ich hoffe es kommt endlich mal eine Nachfolgerin, den das Puzzle war schon etwas eigenwillig :ROFLMAO: 20220624_164548.jpg
2012 kam die EX-1 K.I.Y
Kustomize It Yourself

20220624_164834.jpg

Standart mit 3D Lenkrad

20220624_164823.jpg

Dicker Griff mit "Lipo"-Fuß, letzter sorgte für bessere Gewichtsbalance. Der Lipo saß dann im Fuß und nicht mehr im Griff.

20220624_164656.jpg

Mit Stütze:ROFLMAO:

20220624_164855.jpg

Und natürlich gab es für die MiniZ-Fahrer auch noch was, da es ja keine echten Module mehr gibt

Umbau-Griff für Linkshänder gab es auch.
 
Top Bottom