1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Verkaufe Hobao Hyper H2 1:10 2WD Buggy mit vielen Ersatzteilen & Zubehör

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von RuDolFiUs, 15. Mai 2019.

  1. RuDolFiUs

    RuDolFiUs Mitglied

    Moin,

    wie schon aus dem Titel zu erkennen, möchte ich meinen Hobao Hyper H2 gerne weiterreichen!

    Der komplette bebilderte Baubericht ist unter folgendem Link zu finden:
    https://www.rc-modellbau-portal.de/index.php?threads/baubericht-tech-fragen-hobao-hyper-h2.5783/

    Er wird nur verkauft, da er für mein vorgesehenes Einsatzgebiet "Offroad", d.h. "Wald-/Wiesen-/Schotterwege", nicht optimal geeignet ist!


    Zustand: Fast neu! Nur 1x Akkuladung zur Probe gefahren!


    Artikelumfang:
    - Hobao Hyper H2 Pro Kit (vollständig montiert, wie auf Bilder und in Baubericht beschrieben)
    → Hobbywing Brushless Combo XT90 (Ezrun 60A mit 3650 3900kV)
    → Servo Power HD 0.14 sec/60° (nicht wie auf den Bilder zu sehen mit Aerostar 613MG)
    → Louise E-Pioneer Heckreifen
    → LRP VTEC Groove Frontreifen
    → 19Z Arrowmax Motorritzel
    → Karosserie lackiert in Tamiya PS-57 (Perlweiß) und PS-23 (Gunmetal Grau) (Schwarze Scheiben sind Aufkleber, können entfernt werden, sodass diese transparent sind)
    → 12mm Alu-Mitnehmer hinten (8mm breit)
    → 12mm Stahl-Mitnehmer vorne vom Asso B5
    → 3mm Alu Frontbumper
    → 3mm Alu Skidplate
    - Originalverpackung
    - Anleitung
    - unlackierte Karosserie + Spoiler
    - 2x Hobao Karosserie Aufkleber
    - Scheibenaufkleber (für Lackierung mit transparenten Scheiben)
    - zusätzlicher kompletter Stoßdämpfersatz inklusive Federn (auf Bild in der Tüte neben OVP) [neu]
    - 2x Aluminium Chassis (in der Tüte auf dem Bild sind beide Chassis eingewickelt) [neu]
    - Louise E-Maglev SuperSoft Reifensatz [neu]
    - LRP VTEC Groove Frontreifen [neu]
    - Programmierkarte
    - Klebepad für Empfänger
    - Inhalt vom Ersatzteilkoffer

    01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg
    07.jpg 18.jpg 19.jpg 20.jpg


    Was wird theoretisch noch benötigt?
    - Sender / Empfänger
    - Akku und Ladegerät


    Preis:
    Für sämtliche Komponenten wurde über 400€ ausgegeben!
    Ich würde mich freuen von euch einen fairen und realistischen Preisvorschlag zu erhalten!


    Bei Fragen schreibt mich einfach an!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2019 um 20:21 Uhr
    Crazy virus 4.0 gefällt das.

Diese Seite empfehlen