Kaufberatung Funktionaler Muldenkipper, Technik?

Hasi.9

Autor
Der (Um)Baubericht von Bennis Bruder-LKW ist hier zu finden: MAN TGS 26.500 [Bruder] RC-Umbau

Ansonsten haben die anderen beiden ja schon viel gesagt. 18V kann meines Wissens nur das Beier SFR-1, was dann Regler, Sound- und Lichtmodul in einem ist... liegt aber dann eben auch direkt bei 230€ + Lautsprecher + Beleuchtung etc.

Wenn du nur 2 Achsen unter ne Platte schrauben und darauf eine Kippmulde packen willst, bist du natürlich völlig frei, was alles angeht.
Den Bruder kannst du ansonsten aber auch mit Metall umbauen, dann ist das kein Problem - es haben schon welche den kompletten hinteren Teil mit den Achsen aus Metall nachgebaut inklusive der Achsgehäuse, auch wenn nicht unbedingt nötig :) Da sind einem aber an sich alle Freiheiten gesetzt.

Schau dir aber mal Bennis Bericht an, dann bekommst du ja schon in etwa eine Vorstellung vom Grundlegenden.
 

Kniff

Mitglied
Auch vielen Dank für deine Antwort!
Wie wir nun herausgefunden haben sind Benni87 und ich quasi Nachbarn und dann werde ich mir das ganze einfach mal vor Qrt anschauen .

Aber ja einfach eine Plattform mit zwei achsen darunter trifft es ziemlich gut ... ich will erstmal alle funktionalen teilen zu laufen bringen und dann mal schauen was ich aus der Optik so machen kann...
 

Hasi.9

Autor
Top Bottom