Flightline FW 190 D-9

Stealth

Mitglied
Hab mir einen zusätzlichen Handwurf/Bauchplatzscher Flieger gegönnt...

Ich steh einfach auf Warbirds und nein, ich war weder beim Bund noch bin ich ein Nazi!

Werde die Tage die Schaumwaffel zusammenstecken und programmieren.

Ausgelegt ist das gute Stück auf 3s und 4s, ich belasse es für den Anfang bei 3zellen..

20200122_195114.jpg

20200123_212659.jpg


20200123_212704.jpg

20200123_212710.jpg
 

BlackbirdXL1

Mitglied
Ich mag die Dinger auch, einfach deshalb, weil bei den Originalen die damals noch recht junge Entwicklung der Flieger bis zum Extrem ausgereizt wurde.
Was da, keine 40 Jahre nach den Gebrüdern Wright, am Himmel seine Kreise zog, war absolut beeindruckend.
Zeigte aber auch die Grenzen der Propellerflieger auf.

In jedem Fall aber finde ich die FW-190 viel interessanter als die ME-109.
Die letzte Ausführung "TA-152" als Nachfolgerin der "D" galt mit als schnellster Propellerjäger des 2WW.
Getoppt nur noch durch die DO-335
 
Zuletzt bearbeitet:

BAXL

Moderator
Mitarbeiter
Ich mag die Dinger auch, einfach deshalb, weil bei den Originalen die damals noch recht junge Entwicklung der Flieger bis zum Extrem ausgereizt wurde.
Was da, keine 40 Jahre nach den Gebrüdern Wright, am Himmel seine Kreise zog, war absolut beeindruckend.
Zeigte aber auch die Grenzen der Propellerflieger auf.

In jedem Fall aber finde ich die FW-190 viel interessanter als die ME-109.
Die letzte Ausführung "TA-152" als Nachfolgerin der "D" galt mit als schnellster Propellerjäger des 2WW.
Getoppt nur noch durch die DO-335
Und die Me262, ein geiles Ding
 

Stealth

Mitglied
Ja, scnell is die "D" auch in dem Maßstab - Dwr Hersteller verspricht 90mph an 4s...:D

Mein Traum is ne ME 262, aber dafür brauch ich wohl noch einiges an Flugerfahrung... Schon ne ander Hausnummer als car fahren...
 
Top Bottom