Projekt ESP32 Arduino RC Sound und Licht Controller

Nolethai

Mitglied
Hallo Martin,
du bist genial super.
Es gibt fast jeden Tag eine neue Software Version. Danke.
Das mit dem Serial Monitor werde ich ausprobieren.
Mein Flysky Empfänger ist der FS-A8S. IBUS und SBUS. Den Flysky FS6 S Sender kann ich auf IBUS oder SBUS umstellen. Aber bei SBUS kommt nichts.
IBUS funktioniert.
Viele Grüße
Norbert
 

Nolethai

Mitglied
Hallo Martin,
das ist der Motor vom Magirus Mercur. Der Sound und Du, ihr seid einfach genial.
Danke, jetzt muß ich den nur noch bauen, aber damit bin ich nicht so schnell wie Du mit dem Motor-Sound.

Viele Grüße
Norbert
 

FrikkieBester

Mitglied
Hello Martin,

With the Hercules Hobbies legs I could not get them to work properly...I needed something in the line of the Winch Control so that I could Stop the legs.

I felt "brave" :) so I copied and amended the winch code (took a couple of tries)...but it is now doing what I need it to do! As I have said before...I have learnt so much from this project...a couple of months ago I would not even have dreamt of trying to change something...but I am slowly starting to understand what pieces of the code does...so I can copy and amend to try and do what I require...but to do something like this from scratch I will leave up to you!!!!!

static uint16_t legsServoMicrosDesired = CH1C;
static uint16_t legsServoMicros = CH1C;
static unsigned long legsDelayMicros;

if (micros() - legsDelayMicros > LEGS_RAMP_TIME) {
legsDelayMicros = micros();
if (trailerData.legsDown) legsServoMicros = CH1L; // down
else if (trailerData.legsUp) legsServoMicros = CH1R; // up

else legsServoMicrosDesired = CH1C;
if (legsServoMicros < legsServoMicrosDesired) legsServoMicros ++;
if (legsServoMicros > legsServoMicrosDesired) legsServoMicros --;


Thank you again!

Frikkie
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi Frikkie,
I felt "brave" :) so I copied and amended the winch code
:thumbsup: That's what you are supposed to do. This way you learn a lot of new stuff. My code was made for a servo, which is driving the legs directly.

The trailer legs are looking good. Do you have a link? How do you control them? There are only 2 wires, so I'm assuming they don't have a position feedback potentiometer. Is there an ESC below the sound controller? Is it included with the legs?
 

FrikkieBester

Mitglied
Hi Frikkie,

:thumbsup: That's what you are supposed to do. This way you learn a lot of new stuff. My code was made for a servo, which is driving the legs directly.

The trailer legs are looking good. Do you have a link? How do you control them? There are only 2 wires, so I'm assuming they don't have a position feedback potentiometer. Is there an ESC below the sound controller? Is it included with the legs?
Hi Martin,
I thought is was Hercules Hobbies….I got it from a local supplier, but here is a link. There is a little electronic component inline.


Regards,

Frikkie
 

Skippydi

Mitglied
Hallo....

...ich habe ne Frsky Taranis Q7 Access und ne Frsky Horus x10 Express.

Die Umsetzung für beide Funken war mehr als einfach... Ich werde demnächst versuchen den 6-Pos-Schalter der Horus für Licht an/aus einzubinden... dafür müsste ich den Code etwas anpassen, so das jedes Licht bei einer gewissen Kanalstellung gezielt an/aus -geschaltet werden kann. Für die Q7 könnte man dann n Mixer-Script schreiben... Hab ich schon mal für das Benedini-Soundmodul gemacht... da ist das ganz cool gelöst. Da kann man auf einem Kanal 12 Funktionen an/aus schalten...
Noch cooler wäre natürlich n Lua-Script für die Horus oder Q7... damit müsste ich mich aber erst einmal beschäftigen... Bin erst vor 2 Monaten von Graupner auf FrSky umgestiegen ;)

Grüße - Nenno
Hallo Nenno, versuche gerade das Soundmodul mit meiner Horus X10 ans Laufen zu bekommen, welche SBUS Version ist denn die richtige?

Danke dir
 
Nenno ist vermutlich nicht mehr hier, was meinst du denn mit SBUS Version? für die meisten SBUS Funken musst du "sbusInverted" auf "true" stellenBildschirmfoto 2021-11-21 um 07.45.31.png
Dann musst du die Fernsteuerungs-Kanäle den Soundcontroller-Kanälen zuweisen. Dazu wählst du hier das gewünschte Profil:
Bildschirmfoto 2021-11-21 um 07.48.11.png

Du kannst auch ein eigenes erstellen, in dem du ein anderes kopierst (von #ifdef bis #endif) und umbenennst. Dann musst du im gewünschten Profil:
  • die Kanäle zuweisen (Channel assignment). Links die Nummer des Kanals auf der Funke eintragen, rechts ist der Kanal des Soundcontrollers
  • die Kanalrichtung festlegen (channelReversed)
  • und die Autokalibrierung ein- oder ausschalten (channelAutoZero). Achtung, nur für effektiv vorhandene und federzentrierte Kanäle!
Bildschirmfoto 2021-11-21 um 07.53.23.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Nolethai

Mitglied
Hallo Martin,
ich habe gestern Abend ein zweites Board für den Trailer fertiggestellt. Nachdem ich dann den Sketch für den Master mit der mac-Adresse des Trailers versorgt hatte funktionierte alles.
Heute morgen ging am Trailer gar nichts mehr. Den Fehler habe ich dann gefunden, der Lipo musste geladen werden. Jetzt geht alles soweit wieder. Allerdings sind am Master und am Slave (Trailer) der Beacon 1 ausgefallen. LED`s habe ich schon getauscht, aber daran liegt es nicht.
Zur Zeit weiß ich nicht wo der Fehler liegen könnte. Wenn jetzt nur am Master oder am Slave der Beacon 1 ausgefallen wäre würde ich auf ein "Kontaktproblem" tippen. Da aber bei Beiden der Beacon 1 nicht mehr geht ???????????


#include <Arduino.h>
/* TRAILER SETTINGS ************************************************************************************************
*
* The trailer is using ESP-NOW. This means it's communicating, using the 2.4GHz antenna in the ESP32
* You can use a 2nd, identical controller in your trailer. Of course, it doesn't need an amplifier or a receiver.
*/
#define WIRELESS_TRAILER // Disable it, if no wireless trailer is used. It may cause noise in the speaker, if no trailer is detected.
// IMPORTANT!! Replace the addresses below with your trailers MAC addresses!! --------------------------
// Trailer 1
//uint8_t broadcastAddress1[] = {0x4C, 0xEB, 0xD6, 0x7C, 0x02, 0x74}; // rec
uint8_t broadcastAddress1[] = {0xEC, 0x94, 0xCB, 0x6F, 0x31, 0xB0}; // white board (Mac-Adresse meines Trailers: EC:94:CB:6F:31:B0)
//uint8_t broadcastAddress1[] = {0xA0, 0x20, 0xA6, 0x10, 0x46, 0x3B}; // D1 Mini ESP8266
// Trailer 2
//#define TRAILER_2 // Uncomment this, if you want to use a 2nd trailer
uint8_t broadcastAddress2[] = {0x4C, 0xEB, 0xD6, 0x7C, 0x02, 0x74}; // rec
//uint8_t broadcastAddress2[] = {0xA0, 0x20, 0xA6, 0x10, 0x46, 0x3B}; // D1 Mini ESP8266
// Trailer 3 (EXPERIMENTAL, causing engine RPM issues!)
//#define TRAILER_3 // Uncomment this, if you want to use a 3rd trailer
//uint8_t broadcastAddress3[] = {0x4C, 0xEB, 0xD6, 0x7C, 0x02, 0x74}; // rec
uint8_t broadcastAddress3[] = {0xA0, 0x20, 0xA6, 0x10, 0x46, 0x3B}; // D1 Mini ESP8266


Ich habe nur die eine Mac-Adresse geändert. Oder muß ich mehr ändern?


Viele Grüße
Norbert
 
Zuletzt bearbeitet:
Heute morgen ging am Trailer gar nichts mehr. Den Fehler habe ich dann gefunden, der Lipo musste geladen werden.
Was hat denn über Nacht geändert? Hast du den Code neu geladen nachdem zuletzt alles funktioniert hat? Falls nicht, kannst du den Code ausschliessen. Ich würde vermuten, dass du versehentlich im Code des Soundcontrollers den Pin des Beacon 1 geändert hast. somit wird das signal auch nicht mehr an den Trailer gesendet.
Tiefentladene LiPos sind übrigens sehr schlecht und können gar gefährlich werden. Immer ausstecken, wenn nicht in Verwendung!
 

Nolethai

Mitglied
Hallo Martin,
natürlich habe ich denCode neu geladen, ich habe ja nicht an den Akku gedacht.
Aber wo muß ich nchsehen ob sich der Pin von Beacon 1 geändert hat und auf welchen Pin muß ich ändern?
Viele Grüße
Norbert
 

Nolethai

Mitglied
Hallo Martin,
ich habe gerade den Code nochmal neu von GIT Hub geladen und neu auf den ESP32 gepackt. Baecon 1 geht immer noch nicht. Die LED ist aber ganz.

define TAILLIGHT_PIN 15 // Red tail- & brake-lights (combined)
#define INDICATOR_LEFT_PIN 2 // Orange left indicator (turn signal) light
#define INDICATOR_RIGHT_PIN 4 // Orange right indicator (turn signal) light
#define FOGLIGHT_PIN 16 // (16 = RX2) Fog lights
#define REVERSING_LIGHT_PIN 17 // (TX2) White reversing light
#define ROOFLIGHT_PIN 5 // Roof lights (high beam, if "define SEPARATE_FULL_BEAM")
#define SIDELIGHT_PIN 18 // Side lights (connect roof ligthts here, if "define SEPARATE_FULL_BEAM")
#define BEACON_LIGHT2_PIN 19 // Blue beacons light
#define BEACON_LIGHT1_PIN 21 // Blue beacons light
#define CABLIGHT_PIN 22 // Cabin lights

Viele Grüße Norbert
 
Zuletzt bearbeitet:

Nolethai

Mitglied
Ich meine Beacon 1, die Drehlichter für Chanel 3 sind noch unterwegs. Ich hatte die Beacons beim Trailer Board angeschlossen und die gingen als ich die Feuerwehrsirene eingeschaltet habe.
Wenn ich den Code hochlade habe ich keinen Akku angeschlossen. Muß ich beim einschalten von Truck und Trailer eine Reihenfolge beachten?
Jetzt habe ich noch ein anderes Problem, beim Trailer Board hat der ESP32 nur Strom wenn ich den USB einstecke. Dann hat aber auch scheinbar nur der ESP Strom. Warum das jetzt ist werde ich morgen weiter testen.
Zur Zeit stehe ich auf dem berühmten Schlauch und weiß nicht weiter.
Viele Grüße
Norbert
 

nenno

Mitglied
Nenno ist vermutlich nicht mehr hier, was meinst du denn mit SBUS Version? für die meisten SBUS Funken musst du "sbusInverted" auf "true" stellen
Doch bin noch da und lese immer fleißig mit... ich bin aber im Moment wieder mehr mit Modellfliegern (Flugzeug und Hubschrauber) unterwegs und habe daher wenig Zeit für RC Autos/Trucks...

@Skippydi : Martin hat bereits alles wichtige erwähnt... SbusInverted= true und als Funke die I6X gewählt. Dann die Horus gemäß Excel-Tabelle einrichten...

Grüße - Nenno
 

Nolethai

Mitglied
Hallo Martin,
für das Trailer Board gibt es was die Stromversorung angeht Entwarnung, ich hatte das Jumperkabel zwischen 5 Volt und Servo + entfernt. Den Rest teste ich morgen weiter. Für heute reicht es mir.
Wenn ich den Code für den Trailer hochlade öffne ich doch den ganzen Ordner ESP32 Sound & Light Controller den ich vorher entzippt habe, oder? Denn wenn ich nur den Trailer Code versuche mit VS Code zu öffnen wird mir keine Möglichkeit gegeben den Code hochzuladen.
Viele Grüße
Norbert
 

GeeKaa

Mitglied
Only enabling wifi during trailer communication works perfectly Martin. (sounds!)
Tomorrow I will look for why with version 8.6 the dashboard stays dark. Back to 8.3 and dashboard was there again.:unsure:
 
Top Bottom