1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer

Monster Truck Das Beast vom Unbekannten

Dieses Thema im Forum "Monster Truck" wurde erstellt von UnknownUser69, 19. November 2018.

  1. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Ho ho ho, der Weihnachtsmann war da! Also quasi... ich habe nämlich vor ein paar Tagen mein verfrühtes Weihnachtsgeschenk von mir selber bekommen: ein großes braunes Paket mit ein paar Bierdeckeln drauf, dass man die Adressen nicht sehen kann. Sowas habe ich mir schon immer gewünscht! :Do_O

    IMG_20181115_121006.jpg

    Tja, genau so wie ihr jetzt stand ich dann auch vor dem Paket und fragte mich nur "was erwartet mich jetzt". :rolleyes:

    Hintergrundgeschichte dazu: Mitte des Jahres habe ich den lieben Andreas aka @gleich hebt er ab und seine kranke Höllenbrut an Fahrzeug an einem Bashertreffen in Duisburg kennen gelernt. Irgendwie war ich da schon ziemlich angetan von dem Auto als Projektfahrzeug (und jetzt können sich die meisten auch schon denken was in dem Karton ist :D). Auf jeden Fall kam ich dann vor etwa zwei Monaten mit Andi ins Gespräch und dabei kam dann heraus, dass er erstens so viele Ersatzteile liegen hat, dass er ganz Europa damit versorgen könnte und er zweitens gerne etwas davon an jemanden loswerden würde, der Spaß am Schrauben hat...und da komme icke ins Spiel. :thumbsup: Also hat Andi mir für einen unschlagbaren Megapreis (vielen vielen vielen Dank nochmal!) ein Paket aus lauter neuen sowie gebrauchten Ersatzteilen geschnürt, woraus ich nun ein Auto bauen kann. Einzig Schrauben, Karo und Motor fehlen (noch).

    So wirklich klar geworden auf was ich mich da eingelassen habe ist mir das aber erst, nachdem eben dieses Paket ankam. Das ist tatsächlich das erste Mal, dass ich ein Auto von Grund auf aufbaue und das dann direkt ohne detaillierte Bauanleitung, sondern nur per Explosionszeichnungen von zwei verschiedenen Autos. Halt! Von zwei verschiedenen Autos? Richtig! Mein Beast wird nämlich hauptsächlich ein Robitronic Hurricane (quasi der Urgroßvater vom Team Magic E6) sein, aber ausgestattet mit einigen Team Magic E6 BES Teilen...geil! :cool::rolleyes:

    Also machen wir das Paket mal auf und sehen nach was nun genau darin ist:

    IMG_20181115_121519.jpg

    Antwort: viel. Andreas war aber so nett und hat alles wirklich super ordentlich verpackt, an vielen Stellen sogar mit den original Etiketten, obwohl das schon leicht gebrauchte Teile sind. Einfach klasse, das erleichtert es ungemein! :thumbsup:

    Sehen wir uns das doch mal Stück für Stück genauer an...

    IMG_20181115_121709.jpg
    Und da haben wir erstmal das Offensichtlichste, die Reifen. Angefahrene Seben MRF6 bzw mittlerweile werden die als Amewi MT817 verkauft. Genau die gleichen habe ich schon auf dem Kraton und die funktionieren in meinem Terrain wirklich super :thumbsup:

    IMG_20181115_122304.jpg
    Hier haben wir jetzt Diffgehäuse, Outdrives, ein Diff Case (ja, davon habe ich auch zwei und nicht nur eins :p) und ein HZ.

    IMG_20181115_122349.jpg
    Hier sind jetzt auch schon die genannten Teile vom BES: Das Zentralgetriebegehäuse sowie das Mitteldiffcase. Einfach Wahnsinn mit was für einer Qualität das gefertigt ist! :thumbsup: Rechts daneben liegt noch ein Plastikzentralgetriebegehäuse, davon brauche ich aber wohl nur die Halterung für das Mitteldiff, standardmäßig hat der Hurricane nämlich nur eine Starrachse in der Mitte.

    IMG_20181115_122426.jpg
    Alu, Alu, Alu, Alu und Alu, mehr gibts nicht zu sagen :D Grade die Stoßdämpfer sind wirklich richtig massiv, die sind nochmal ein gutes Stück größer als die Dämpfer vom Kraton oder Typhon, einfach Hammer. Auch die anderen Teile machen einen guten Eindruck. Links in der Tüte sind übrigens auch noch die Teile für das Zentralgetriebe und die Teile für den Aufbau mit Starrachse (werde ich aber natürlich mit Diff aufbauen).

    IMG_20181115_122551.jpg
    Wow. Sind. Die. Dick. Das ist so ziemlich das erste Mal, dass ich das sage und es positiv gemeint ist :D Die CVDs (vier Stück übrigens :thumbsup:) sind wirklich richtig dick, da ist eine Kratonwelle ein Zahnstocher gegen. Beim Aufbau werde ich nochmal genau nachmessen.

    IMG_20181115_122922.jpg
    Am nächsten Halt unserer Team Robitronic Hurricane BES Führung können Sie die Aufhängung sowie Teile der Lenkung begutachten.
    Auch hier muss ich nochmal sagen: DAS ist massiv! Die Querlenker sind 14mm dick, im Vergleich dazu sind die Querlenker vom Kraton grade mal 9mm dick. o_O Laut Andi sind die aber trotzdem noch extrem flexibel, möglicherweise teils sogar zu flexibel, wird man sehen.

    IMG_20181115_123021.jpg
    Und hier meine Damen und Herren sehen Sie die Diffinereien (gebrauchter aber guter Zustand) sowie einige Kugellager, Stifte und Unterlegscheiben.

    IMG_20181115_123149.jpg
    Das ganze Auto ist so wie es die meisten beschreiben würden ein Plastikbomber, hier also noch einige Plastikanbauteile wie Akkuhalter, Reglerkäfig, Bumper usw.

    (Weiter gehts in Teil 2)
     
    Sidewinder, Stealth, Kasi-Hasi und 6 anderen gefällt das.
  2. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Dann mal viel Spass.:D:thumbsup:
    Wohnt Andy in Bitburg?
     
    UnknownUser69 gefällt das.
  3. Fluxi

    Fluxi Mitglied

    Gut bau!
     
    UnknownUser69 gefällt das.
  4. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    (Teil 2)

    IMG_20181115_122520.jpg
    Jahaaaaaa und Elektronik gabs auch noch mit dazu! :D:thumbsup: Zwei 3s Gens Ace 5000mah Akkus, einen Max6 Regler und einen Savöx SW-0231MG Servo. Krank. Das Servo wird noch nachgeschickt, deshalb hier nicht zu sehen ;)

    Und jetzt ist wohl auch der richtige Zeitpunkt um zu erklären, warum ich den Thread hier "Das Beast vom Unbekannten" genannt habe. Den Kraton habe ich schon der einfach fährt (auf 4s) und der Typhon ist meine Präzisionsschleuder. Was aber noch fehlt ist was einfach komplett Durchgeknalltes. Deshalb werde ich in meinen E6/Hurricane einen richtig fetten Motor einbauen und den dann auch auf 6s betreiben (vorerst habe ich jetzt einen 6s Satz und einen 4s Satz, da werde ich testen was für mich besser funktioniert). Eine absolute Rampensau soll das nicht werden, die Rampe wird er aber trotzdem das ein oder andere Mal knutschen :p

    Hier dann nochmal alles zusammen auf einem Haufen auf meinem Tisch... das ist echt ne ganze Menge (und auf den Fotos sieht das wirklich noch zu wenig aus) :D

    IMG_20181115_124730.jpg

    Also habe ich mich jetzt rangesetzt und habe alles an Schrauben und co zusammengesucht. Jetzt ist nur noch bestellen angesagt und dann kann es endlich losgehen! :D:thumbsup:
     
  5. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Danke, werde ich haben! :thumbsup:
    Ne, aus Viersen. Steht auch in seinem Profil ;)
    Danke! :thumbsup:
     
  6. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    Wir sind wohl alle gespannt, und ich freue mich schon darauf das Endergebnis in Action zu sehen. Meine Frau hat schon Angst das ich dann sage "sowas in der Art will ich auch" :D:p
    Wenn Du Hilfe ( :rolleyes: vermutlich eher nicht) oder Gesellschaft ( :D schon eher hmm?) beim Bauen brauchst - einfach Bescheid sagen ;)

    Gruß, Matze

    P.S.: Für solche Weihnachtsgeschenke stelle ich gerne meine Adresse zur Verfügung :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2018
  7. :D
    Also, das letzte Chassis bleibt jetzt aber bei mir :D

    Da wir für das E6 Projekt mit killerameise und bambam noch nen HX extra angeschafft hatten, konnte dieses Chassis und ein kompletter Satz Teile auf einen hier nicht mehr so Unbekannten losgelassen werden :D

    Da hat er nun den Salat :D

    Für die kommenden Jahre werden also für drei dieser Fahrzeuge diverse Verschleiß- und Ersatzteile benötigt werden.
    Das sollte alles aus meinem noch vorhandenen Fundus zu bewerkstelligen sein :D

    Ich bin gespannt und harre der Dinge, die da kommen :D Gilt natürlich auch für unser eigenes E6 Projekt, welches so gut wie abgeschlossen ist und nurnoch auf die nächste (bzw. erste) Saison wartet ;)

    Besonders freue ich mich auf gemeinsame Treffen mit allen drei Fahrzeugen :D
    Und ich kann mir jetzt nen neuen Satz 2x3s SLS bestellen :D Die Gens Ace auf dem Bild oben hatte ich drei Jahre in Betrieb, und brechen inzwischen mit der Spannung bei 150A zu stark ein :D
    Mit den SLS, die ich seit letztem Jahr habe, geht da noch etwas mehr.
    Für den Unbekannten zum testen sind die aber definitiv noch mehr als ausreichend. Viel Spaß auch von mir!
    Vielen Dank schonmal für diesen ersten Teil und weitere!

    Gruß!
    Andreas :)
     
  8. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Freue mich auch schon extrem auf die Treffen.... oder grade generell darauf den irgendwann mal zu fahren ;)
    Ich muss mich bei dir bedanken! :thumbsup: Seitdem der E6 BES aufm Markt ist war das immer ein modellbautechnischer "Traum" von mir, der mir aber einfach zu teuer war, und du hast die Verwirklichung dieses "Traums" ermöglicht. Vielen Dank! :thumbsup:
     
    MatzeBOH gefällt das.
  9. Ja, ist irgendwie so nebenbei "abgefallen" :D
    Zwei Jahre Kaufrausch vom feinsten :D
    Ich steh total auf dieses Monster, und die drei gebrauchten waren damals auch ein super Kurs, genau wie der letzte HX.
    Also ran, und nächstes Jahr lassen wir es krachen :D
     
    tobi-KS und UnknownUser69 gefällt das.
  10. killerameise666

    killerameise666 Mitglied

    Können ja bald ein E6 treffen machen und Andi als Teilekönig mitten drin :D

    Dann Mal viel Erfolg beim bauen.
     
    gleich hebt er ab gefällt das.
  11. tobi-KS

    tobi-KS Mitglied

  12. killerameise666

    killerameise666 Mitglied

    Waaaas wir befreien sie aus der Gefangenschaft :eek::D:D:D:rolleyes:
     
  13. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Schon fertig gebaut?
     
    gleich hebt er ab gefällt das.
  14. Esnomia

    Esnomia Mitglied

    Viel Spaß beim schrauben.
     
  15. bambam191279

    bambam191279 Mitglied

    Glückwunsch zum E6 Kit :p

    @gleich hebt er ab Andi, Du musst horten Junge.....
    Hab doch getz auch nen BES.......
    Wir brauchen Teile:D:D:D:D

    LG
    Bambam
     
  16. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    :eek:o_O
    Bin zwar vielleicht nicht mehr der langsamste Schrauber, aber zaubern kann ich nicht :D Muss ja erstmal Schrauben bestellen. Das hier wird ein Baubericht in "Echtzeit" ;)
     
    Esnomia gefällt das.
  17. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Achsooo :0
    Hab noch Spaxx rumliegen im Koffer :D

    Dann los los uch will Fortschritte sehen :D
     
  18. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Kein Problem :D

    Sind halt gaaanz schön viele Teile und ich musste auch erstmal checken, ob alle Kugellager, Stifte usw vorhanden sind. Da bin ich übrigens immer noch mit dran. Wenn das fertig ist muss ich nur noch einen Shop finden, der mir die passenden Schrauben zu einem vernünftigen Preis andreht und dann geht es weiter (M3.5 Schrauben sind nämlich gar nicht mal so leicht aufzutreiben).
     
  19. killerameise666

    killerameise666 Mitglied

  20. Rc-Pit187

    Rc-Pit187 Mitglied

    Was dann :0
     

Diese Seite empfehlen