Monster Truck Corally Kronos 6S XP 1/8 Monster Truck

Etosch

Mitglied
Die Minokwa LP vom Arrma Kraton 4x4 BLX sind kleiner, besser für die Straße geeignert, als fürs Gelände, aber im Gelände zumindest einigermaßen brauchbar und vollkommen fehl am Platz. Andere würden mir jetzt dazu nicht einfallen.

 

cjs3g

Mitglied
Bin heute auf die Nase gefallen, leider noch ohne Bumper. POS war bis jetzt nicht lieferbar und von Oktay weiß ich noch nicht was ich halten soll, wobei die Abstützung überzeugt. Naja, jedenfalls geht jetzt die Lenkung schwer und beim ausfedern tut er sich auch störig. Ich weiß aber noch nicht so richtig woran es liegt. Sieht alles normal aus. Was mir aber aufgefallen ist, der Servo saver ist so straffff, das der eigentlich nichts bringt. Aber wie bekommt man die schlecht zugängliche Mutter bewegt? ohne die mit irgendeiner Zange zu maltretieren?
 

DennisH

Mitglied
Bin heute auf die Nase gefallen, leider noch ohne Bumper. POS war bis jetzt nicht lieferbar und von Oktay weiß ich noch nicht was ich halten soll, wobei die Abstützung überzeugt. Naja, jedenfalls geht jetzt die Lenkung schwer und beim ausfedern tut er sich auch störig. Ich weiß aber noch nicht so richtig woran es liegt. Sieht alles normal aus. Was mir aber aufgefallen ist, der Servo saver ist so straffff, das der eigentlich nichts bringt. Aber wie bekommt man die schlecht zugängliche Mutter bewegt? ohne die mit irgendeiner Zange zu maltretieren?
Wenn die Lenkung schwer geht, ist garantiert die Ackermann verbogen
 

cjs3g

Mitglied
Bei der Servo Bestellung letzte Woche noch nicht. Ich denke ich werde den Oktay Bumper probieren. Die Abstützung überzeugt mich. Nur die Farbe nicht! Die GPM Lenkstangen lassen auch noch auf sich warten. Die originalen sind schon wieder verbogen:-(
 

Edg3!

Mitglied
Bei der Servo Bestellung letzte Woche noch nicht. Ich denke ich werde den Oktay Bumper probieren. Die Abstützung überzeugt mich. Nur die Farbe nicht! Die GPM Lenkstangen lassen auch noch auf sich warten. Die originalen sind schon wieder verbogen:-(
Probier mal die Arrma,die waren bei Modellbau Bochum letzte Woche noch lieferbar. Die haben sogar meinen üblen Einschlag überlebt bei dem quasi die Linke Aufhängung komplett hin war.
 

Etosch

Mitglied
Mach' doch bitte mal ein Bild von der Bodenplatte. Laut Zeichung und Ersatzeil ist da ein Loch - und die Schraube ist auch genau entsprechend geformt.
 
Genau unter der Servosaver schraube ich ein kleines lochfur einen Inbus.
In das Loch den Inbus stecken und die Mutter blockieren.

Dann die lenkung an den Rädern bewegen und die Mutter verstellt sich.
 
Top Bottom