1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monster Truck Cen Reeper Alza Racing Alu bomber vom Neuen

Dieses Thema im Forum "Monster Truck" wurde erstellt von Flottotto, 8. August 2018.

  1. rhylsadar

    rhylsadar Mitglied

    ich denke das sollte kein allzu grosses problem darstellen. wenn das mitteldiff voll am drehen ist bräuchte es schon einen ziemlichen zufall, dass ein steinchen exakt die grösse und das timing hat einklemmt zu werden. klar ist nicht umöglich. aber solange die steinchen wieder wegkönnen bzw. weggespickt werden, sollte das funktionieren.

    notwendigkeit oder sinnhaftigkeit ist meist die falsche frage. es kann bei tuning ja nur darum gehen, ob dieses dem "ziel" des tunenden entspricht, also ob es zielführend ist. das ziel kann auch nur heissen "heisse optik" oder "stabilität" oder was auch immer. daraufhin kann man dann eine tuning-massnahme "bewerten". alles andere ist geschmackssache.

    eine massnahme ist hier allerdings auch klar auf die fahreigenschaften ausgerichtet, nämlich die seitlichen akkufächer. dadurch dürfte sich der schwerpunkt des fahrzeugs signifkant senken. ist mE kein zufall, dass dies z.b. beim savage so gemacht wird.

    greets,
    rhysladar
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2018
  2. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    Ja mit den seitlichen Boxen bin ich auch gespannt. Und Juhu es hat einer eine Sinnhaftigkeit entdeckt zwischen all meinem BlingBling :p:cool:

    Stelle mich gerade wieder dumm an.
    Überall sehe ich das servo mit Zahnrad in Fahrtrichtung vorne einigebaut. So hätte ich aber einen unmöglichen Winkel zum Lenkgestänge. Wenn ich es mit Zahnrad in Fahrtrichtung nach hinten rein machen würde, würde es für mich deutlich besser passen. Hat jemand die Möglichkeit da mal nachzusehen bitte oder weiss es gar auswendig?

    IMG_20180810_145912.jpg Screenshot_20180810-150157.jpg
     
  3. Stealth

    Stealth Mitglied

    Dein Bild is von oben und dass original von unten fotographiert... Dein Sevo muss gedreht werden(auf dem Kopf stehen)...

    Oder bin ich jetzt verwirrt?
     
  4. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    Auf dem Kopf steht er schon. Soweit habe ich es gerafft. Aber natürlich vorher wieder Ned geschaut wie es gehört beim auseinanderbauen. Eine meiner spezialdisziplinen!
    Und auf allen Bildern inkl Anleitung steht das servo wie bei mir, aber damit kriege ich nie so eine schöne anlenkung, nur wenn ich das servo eben nach hinten drehen würde.
     
  5. Powerplay

    Powerplay Mitglied

    @Flottotto
    Ja ich finde das basteln auch klassen und hätte die Reeper viel lieber als Bausatz gekauft aber leider gibt es ja heute fast nur noch RTR
     
  6. Stealth

    Stealth Mitglied

    Leg doch mal das original CEN Teil daneben und schau ob das Alza Teil davon abweicht. Sonst dreh halt das servo nach hinten...
     
  7. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    Guter Plan. Sehr guter sogar.
    Hab nur auf Fotos geschaut... Und da wirkt es als ob die Position schon stimmt so.
    Obwohl. Jetzt wo du es sagst wirkt es am alza sehr nah. Wird gedreht.....

    Hudy ist da :D IMG_20180810_153317.jpg IMG_20180810_150956.jpg
     
    UnknownUser69 und Stealth gefällt das.
  8. Stealth

    Stealth Mitglied

  9. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    IMG_20180811_182832.jpg IMG_20180811_130727.jpg IMG_20180811_143851.jpg IMG_20180811_140613.jpg So. Wieder Bisl weiter gebastelt. Es wird ein Auto draus......

    Und gewünscht war noch ein Grössenvergleich original gegen trencher x und Louise. Siehe Foto.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2018
  10. UnknownUser69

    UnknownUser69 Mitglied

    Krass. Krasser. Dein CEN Reeper! :thumbsup:
     
    Flottotto gefällt das.
  11. Stealth

    Stealth Mitglied

    Sieht mega aus! Bin derb auf die fertige Kiste gespannt!

    Danke für den Größenvergleich! Ich seh schon, ich bleib bei 23mm...
     
  12. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    @Stealth Vollkommen richtig geschätzt, das alza Teil hat das servo nicht genau an der gleichen Stelle, deswegen war umdrehen der sinnvolle Weg. Damit ließ es sich dann wunderbar ausrichten.

    Bin auch wieder weiter gekommen, elo ist drin. Seitenboxen sind dran. Und durcubdie lipo plate low von alza kommt der normale akkuhalter maximal tief und senkte ebenfalls den Schwerpunkt. Habe eigentlich vor mit meinem 2x3s packs seitlich zu fahren. Aber als weitere versteifung und weil ich es eh habe musste die Platte schon auch mit rein. Auf die 30 gr kommts dann auch nimmer an....

    Kleine Frage am Rande. Fahre ich mit 10awg Kabel zum Motor und Akku passend? IMG_20180811_130732.jpg IMG_20180811_150721.jpg IMG_20180811_150727.jpg IMG_20180811_152704.jpg IMG_20180811_152708.jpg
     
    UnknownUser69 und Stealth gefällt das.
  13. Stealth

    Stealth Mitglied

    Brutales Biest!:eek:

    Ich glaub, ich brauch auch ein paar Alza Teile... Aber ich warte jetzt erstmal ab, auf welches Gewicht du fahrfertig kommst...

    Hoffe Du hast bei der nächsten Probefahrt mit dem Panzer Schienbeinschoner an...:D

    10awg passt meiner Meinung nach...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2018
  14. tobi-1977

    tobi-1977 Mitglied

    Das Teil ist echt brutal:eek: Auf das Gewicht bin ich auch gespannt:rolleyes:
     
  15. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    Schienbeinschoner check
    Die testfahrt war vor zwei Wochen..... Und er hat Mich nur mit dem Reifen erwischt. Oder besser ich mich. Und da hatte er noch Standardgewicht
     

    Anhänge:

  16. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    So. Anprobe beider Akkus ist durch. Testfahrt dann erstmal mit dem nun tief liegenden 6s Block. Mag nix mehr basteln für die side boxes als Halter. Will jetzt FAHREN ! IMG_20180811_182457.jpg IMG_20180811_182137.jpg IMG_20180811_182508.jpg IMG_20180811_182740.jpg
     
    Stealth gefällt das.
  17. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    IMG_20180812_124205.jpg IMG_20180812_124154.jpg IMG_20180812_135725.jpg IMG_20180812_135747.jpg Oh. Räder fehlen. Werde auf 23mm gehen und mal die originalen testen.
    Und eigentlich liegt ja noch der original Bügel rum. Der mich eh ärgert. Als Griff mit Karo Ned zu gebrauchen und die Karo schützt er auch ned. Vielleicht whoppern?
    Geht zwar streng gegen meine Philosophie
    des Leichtbau (wollte den reeper eigentlich in lotus Elise umbenennen) aber ich will mal ned so sein *Ironie aus*
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2018
    UnknownUser69 und Stealth gefällt das.
  18. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    IMG_20180812_131116.jpg IMG_20180812_130846.jpg IMG_20180812_130836.jpg IMG_20180812_130818.jpg Here we go.
    Testfahrt toll. Warum auch immer kommt er mir giftiger vor als beim stock Testlauf. Habe die Akkus mit dem graupner aber auch neu balanciert. Vielleicht ändert das ja was. Kippelt nicht und fürs erste mehr als zufriedenstellend. Nun geht's an spur einstellen etc. Aber erstmal wird so jetzt gebasht. Habe aber gemerkt, dass ich was in meinem Geschäft habe liegen lassen.
    Naja, morgen ist auch noch ein Tag....
     
    Stealth gefällt das.
  19. Stealth

    Stealth Mitglied

    Sau fett, viel Spass mit dem Biest!
    Fahrfertiges Gesamtgewicht?
     
  20. Flottotto

    Flottotto Mitglied

    Stolz kann ich vermelden, dass er mit dem vollen alza ornat, meiner verhunzt fetten Karo ala range rover und dem 6s Block nur knapp 13.4 kg hat :cool:


    :p:D
    Ne, mit 6s Block bringt er 8.8kg und mit den 2x3s Gens ace 8.6kg.
    Zumindest laut meiner Personenwaage. Für Feinwaage ist der Brummer nun genauso ungeeignet wie ich selber auch. Wir passen also zusammen.
    Macht sofort Männchen auf Zuruf, liegt den ersten Sprüngen nach gut in der Luft und kippt nicht um.
    Mit den original Reifen macht er mir sehr viel Spaß, gefühlt deutlich besser als die Louise. Trencher X habe ich noch Ned gefahren. Kommt alles noch.
     
    Stealth gefällt das.

Diese Seite empfehlen