1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Kandidat werden bei Die Modellbauer
    Information ausblenden

Scaler CC-01, Klappe, die Zweite

Dieses Thema im Forum "Scaler & Trial" wurde erstellt von BlackbirdXL1, 1. April 2019.

  1. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    Gefällt mir eigentlich nicht weil ist ja voll ärgerlich für Dich.. ;)

    Gruß, Matze
     
    BlackbirdXL1 gefällt das.
  2. Majue

    Majue Mitglied

    Also ich würde die Stelle von außen mit sehr dünnflüssigem Klarlack oder Sekundenkleber beschichten. Dann sollten die Risse kaum noch auffallen. Ggf. die Stelle noch etwas polieren.
     
  3. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Das ist ja das Merkwürdige: Die sichtbaren Risse sind weder außen noch innen fühlbar, beide Oberflächen sind spiegelglatt.

    Irgendwie wie ein Eiswürfel mit eingeschlossenen Luftblasen. Ich werde wohl von außen mal mit Tamiya Lack dünn drüberhauchen.
     
  4. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    So bleibt sie jetzt, habe die Stelle mit dem Pinsel ausgebessert, sieht etwas besser aus.
    Naja, OK, wer die Stelle nicht kennt, wird das kaum auf Anhieb bemerken.

    Die Cam sieht mehr als ich:

    [​IMG]

    Parallel dazu habe ich die Smoke-Chrom Karo des 90er Jahre Pajero fast fertiggestellt.
    Kühlergrill und Lampeneinfassungen Schwarz seidenmatt, sieht gut aus, Bilder mach ich nachher noch.

    Typisches Tamiya Gimmick waren dabei die verschraubten Scheinwerfer mit originalgetreuer "Riffelung" für asymmetrisches Abblendlicht.

    Da macht das Schrauben gleich viel mehr Freude. :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2019
  5. Majue

    Majue Mitglied

    Sieht wieder gut aus! Hast du Klarlack aufgetragen?
     
  6. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Nur von innen gepinselt, dabei allerdings am Anfang das Material etwas "aufgebogen" (keine Ahnung wie ich das nennen soll),
    damit die Risse sich möglicherweise ein klein wenig öffnen und Farbe hinein kommt. Scheint geklappt zu haben.

    Mehr Arbeit stecke ich in die Karo nicht mehr rein, lohnt nicht bei dem Preis. Jetzt kommen nur noch die Decals.
    Und natürlich der Tieferlegungssatz mit den Sportfelgen und anderen Federn sowie Hülsen für die Dämpfer:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2019
    Stefan D. und MatzeBOH gefällt das.
  7. klaus52

    klaus52 Mitglied

    Hallo Hermann, die Stelle hast du hervorragend Gerettet:thumbsup:

    Hatte so einen Fehler am U-MOG 425 ,aber kein Riss in der karo sndern schlecht abgeklebt. Atzton sowie Q-TIpp waren meine Rettung;)
     
    BlackbirdXL1 gefällt das.
  8. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    By the way: Ich finde es ja toll, wenn Tamiya alte Klassiker wieder auflegt.
    Allerdings, so richtig konsequent tun sie das nicht.

    Das CC-01 Chassis hat immer noch die Halterung für den mechanischen Fahrtregler, ebenso für das dazugehörige Sero und den "Bremswiderstand".
    An sich kein Problem, man kann die Dinger auch anders nutzen, z.B. als Halterungen für zusätzliche Einbauten.

    Aber das sie bei den "alten" ABS Karos immer noch das Antennenloch für die 27/40 MHz Anlagen beibehalten .......... :thumbsdown:
    Mein 90er Jahre Pajero (im Inneren der Karo steht übrigens "Tamiya 1993") hat ein längliches Loch im Dach.
    Meine Idee ist jetzt, dieses Loch mit einer Haifischflossenantenne zu verschließen.

    Ich meine sowas:
    [​IMG]
    Falls Jemand weiß wo ich eine solche Antenne für ein Modell her bekomme, bin für jeden Tipp dankbar. :thumbsup:
     
  9. Majue

    Majue Mitglied

    Die kannst du dir doch basteln!
     
  10. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Das wird eher ne Banane glaube ich :D
     
  11. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    Na dann bist Du Vorreiter mit der ersten Bananen-Antenne - warum denn nicht? Meld aber direkt das Patent an :D

    Gruß, Matze
     
  12. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Jetzt bring mich nicht noch auf krude Ideen :D
     
  13. MatzeBOH

    MatzeBOH Mitglied

    Ähm.. ich dachte das wäre mein Job??? :p

    Gruß, Matze
     
  14. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Ach ja, stimmt, hatte ich ganz verdrängt. :cool:
     
  15. Hubschrau(bär)

    Hubschrau(bär) Mitglied

    Hat so eine Antenne nicht @Heimraser auf
    seinem BMW drauf?
     
    BlackbirdXL1 gefällt das.
  16. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    BMW hatte die seinerzeit als erster Hersteller auf dem Dach.
     
  17. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Echt schwierig Chrom zu fotoknipsen, aber wir sind ja nicht bei einem Fotowettbewerb:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gut zu erkennen die "Riffelung" der Scheinwerfergläser.

    Bin am überlegen, ob ich die Stossstangenknubbel re/li unter den Scheinwerfern noch Schwarz Seidenmatt mache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2019
  18. Stefan D.

    Stefan D. Mitglied

    BlackbirdXL1 gefällt das.
  19. BlackbirdXL1

    BlackbirdXL1 Mitglied

    Jawoll! Aber was mach ich mit dem anderen Kram? :rolleyes:
     
  20. Stefan D.

    Stefan D. Mitglied

    Die Scheibenwischer anstatt den Aufklebern dran machen und die Aussenspiegel bringst du schon auch noch irgendwo unter, den Rest kannst ja bei ebay verhöckern! ;) Gibt es auch in schwarz das Set und auch ein wenig günstiger. Das von Killerbody ist übrigens das selbe, wie das für 4€ vom Chinamann! ;)
     

Diese Seite empfehlen