Problem Carson Virus 4.0 Ritzel

SpeeX

Neuer Benutzer
Hallo liebe Community,

der kleine Bruder meiner Freundin hat sich ein Carson Virus 4.0 gekauft und braucht ein bisschen Unterstützung. Leider habe auch ich keine Ahnung von dem Fach und wende mich daher an euch. Ihm ist jetzt das 2. mal dieses Ritzel am Motor komplett kaputt gegangen. Sein Vater hat ihm das erste mal ein neues bestellt und eingebaut. Der Verdacht lag bei dem wackeligen Motor, der anscheinend nicht festgezogen war. Jetzt ist es schon wieder passiert. Woran kann das liegen? Sind das Bedienerfehler? Sind Vollbremsungen vielleicht schädlich für das Ritzel? Im Internet wurde empfohlen ein 13er Ritzel, statt dem normalen 11er zu nehmen. Stimmt das?


Vielen Dank für eure Hilfe.

Norman
 

Anhänge

UnknownUser69

Mitglied
Uh, das sieht echt böse aus.... :oops:

Also erstmal sieht das Ritzel (wegen der eineitigen Abnutzung) ao aus, als hätte es nicht ganz mittig vor dem Hauptzahnrad gesessen. Das kann aber nicht der eigentliche Grund sein.

Habt ihr denn das Ritzelspiel richtig eingestellt?
Im Internet wurde empfohlen ein 13er Ritzel, statt dem normalen 11er zu nehmen. Stimmt das?
Das gilt für das Brushless Modell um eine etwas höhere Endgeschwindigkeit zu erreichen. Das ist in diesem Fall für dich aber irrelevant.
 

SpeeX

Neuer Benutzer
Erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort. Habe mir gestern ein Video zu dem Ritzel Einbau angeguckt und daraufhin den Vater gefragt ob er da was gemacht hat. Laut seiner Aussage hatte das Ritzel etwas Spiel, aber nicht zu viel.
Das schlimme ist, nach dem 1. Ritzelwechsel ist er Max. eine halbe Stunde damit gefahren, danach war es wieder Matsch.
 

UnknownUser69

Mitglied
Mh ok... tut mir leid, aber so auf die Schnelle kann ich dann auch nicht wirklich weiterhelfen. Ich bin auch nicht so der Verbrenner Experte, bin eigentlich nur im Elektro Bereich unterwegs... :confused:
 

Yeti1

Mitglied
Hay, ist das Lager von der Kuplungsglocke in ordnung ??.
Das Ritzel muß mittig zum HZ stehen.
Der Abstand kann mit einem stück Papier das mann von hand durch die zanräder dreht eingestellt werden.
Der zahn abdruck muss sichtbar sein ,darf aber das Papier nicht beschädigen.
 

SpeeX

Neuer Benutzer
Hey yeti1,
Danke für deine Antwort. Ich werde es mal ausprobieren. Hab jetzt ein 13er Ritzel bestellt und werde es am Donnerstag mal einbauen. Melde mich dann mit oder ohne Erfolg.
 
Top Bottom